30gb?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

30GB wo ? Auf dem Handy als Datenvolumen? Oder zuhause am WLAN router? Wenn das am Handy ist z.B. ein Tarif von Vodafone (vodafone black) dann reicht das dicke. Da reichen auch nur 2GB Datenvolumen am Handy. Aber wenn das am WLAN router ist und du mit dem Laptop, handy oder Tablet das Datenvolumen nutzt, dann könnte es eng werden. Auch youtube videos alleine verbrauchen viel Daten. Für Zuhause ist eher ein unbegrenzter Internetzugang geeignet. Wie gesagt kommt drauf an wo du das Datenvolumen bekommst, handy ? Oder router?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für Zuhause ist 30 GB wenig, da muss man schob sehr sparsam sein. Kommt auch drauf an was man macht. Wenn man sich Games runterläd und Netflix, Spotify und Co. täglich benutzt ist man schon eher bei 300 GB monatlich. Wenn man hauptsächlich auf Favebook ist und an und zu was googelt, dann wird es wahrscheinlich reichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir haben auch 30 GB. Während die nicht aufgebraucht sind schaue ich kein youtube, bzw sehr wenig und nur in schlechterer Qualität. Youtube videos verbrauchen pro Stunde (ohne HD ) Ca 150 MB. Online spiele verbrauchen auch etwas viel, aber es ist nicht bei allen gleich. Facebook, solange du dort keine langen videos schaust, und surfen verbraucht recht wenig. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meinst du Handyvertrag oder auch zum Surfen am Laptop und so?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Meisita
10.01.2016, 14:46

Handyvertrag 

0
Kommentar von burger3354
10.01.2016, 14:49

Das ist mehr als genug, das reicht sicher

1

Ja 30GB sind sehr viel. Das sollte gut reichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du Yt extrem viel benutzt kann das an die grenzen kommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja reicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung