"Was hat es mit den augenscheinlich sexistischen Huris auf sich, wenn schon kein schlichter Übersetzungsfehler vorliegt? Zunächst einmal muss man sich vergegenwärtigen, dass das Jenseits keine Körper und damit auch keine Geschlechter kennt. Eine Diskriminierung der Frauen zu vermuten, wäre somit absurd, zumal auch von Jünglingen im Paradies die Rede ist (56:18,19). Hilfreich dagegen ist es, sich die genauere Wortbedeutung des Begriffes Hur anzusehen. Die wörtliche Bedeutung lautet unter anderem ein Kleidungsstück weiß werden lassen oder reiner Intellekt (siehe Wörterbücher Lane, Mufradat und Taj) Betrachtet man weiterhin den Kontext des Verses, so wird der Sinnzusammenhang deutlich. Es heißt z.B.

Und bei ihnen werden (Keusche) sein, züchtig blickend aus großen Augen, als ob sie verborgene Eier wären (37:49-50).

Die Metapher der großen Augen, die Eiern ähneln, scheint ungewöhnlich zu sein. Jedoch taucht im heiligen Koran und in der islamischen Mystik immer wieder das Gleichnis der Vögel auf. Vögel sind beschwingte Wesen, die dem Himmel nahe sind und die einen großen Überblick haben, da sie fliegen können. Im Koran wird der Vogel oft als Metapher für besonders rechtschaffene und gottesfürchtige Menschen verwendet, die Allah sehr nahe sind und Weisheit ausströmen. Die Jungfrauen mit den großen, eiergleichen Augen symbolisieren damit Gefährten im Jenseits, die Allah sehr nahe sind und deren Seelen vor Reinheit strahlen. Es handelt sich somit bei den Huris nicht um Personen, sondern um die Manifestation der Eigenschaften der Gläubigen und der Seelen-Gefährtinnen im Paradies."

...zur Antwort

Hallo, das, was du machst ist zu 100% Haram. Im Quran steht, du sollst als Mann deine Blicke senken, erst dann wirst du ein richtiger Mann!

...zur Antwort

Du solltest beim Lesen trotzdem ein Kopftuch tragen, denn es ist ja immer noch das Wort Gottes, unabhängig von der Sprache - und wie du schon gesagt hast, es ist ein Zeichen des Respekts ❤️

...zur Antwort

Gott „hasst“ niemanden, auch nicht Homosexuelle. Denn diese sind in dieser Hinsicht Sünder, aber das sind wir alle. Es ist jedoch keine Sünde, sich vom selben Geschlecht angezogen zu fühlen, da man nichts für kann. Jedoch muss man dies als Prüfung verstehen und dich nicht vom rechten Weg ableiten lassen. Nur der Geschlechtsakt oder auch das Intimwerden ist ohne Zweifel eine Sünde. Sie wirken dem göttlichen Naturgesetz entgegen. Und das ist in allen Weltreligionen gleich.

...zur Antwort

Es ist haram und sollte nicht benutzt werden! Und du hast es richtig erkannt: Allah ist unser einziger Beschützer, weswegen solche Nazar Teile Shirk sind, weil du ihnen quasi die Kraft zuschreibst, dich zu beschützen, obwohl nur Allah in der Lage dazu ist. Es ist deswegen haram und in vielen Kulturen verwurzelt, jedoch keineswegs im Islam :)

...zur Antwort

Wer auch immer zu dir gesagt hat, dass Integration sich nicht mit dem Islam vereinbaren lässt, hat nicht mal die geringste Ahnung vom Islam. Es gibt zahlreiche Überlieferungen (Hadith), in denen der Prophet (saw) gesagt hat: „Die Liebe zum Heimatland ist ein Teil des Glaubens.“ Somit ist Patriotismus im Islam verankert und als deutscher Mitbürger ist es deine Pflicht, dich an die Gesetze des Landes zu halten. Lass dich nicht vom rechten Weg unseres geliebten Propheten (saw) abbringen und bilde dir deine eigene Meinung und denk logisch nach, bevor du den Mist anderer glaubst. Und es ist ohne Zweifel etwas sehr Gutes, dass du dich mehr denn je mit deinem Glauben beschäftigst, möge Allah dich belohnen, Amin ☺️

...zur Antwort

Nein, du solltest recherchieren, was der geschichtliche Hintergrund von Halloween etc ist :) Ich denke bei Weihnachten ist es klar, warum Muslime es nicht mitfeiern dürfen, aber bei Halloween ist es nich immer jedem bewusst. Ausserdem solltest du dich als Kind nicht um eine späte Uhrzeit draussen aufhalten :) Spätestens nach Maghrib nicht LG

...zur Antwort

Es ist keine Pflicht! Sonst wäre es Fardh. Es ist Sunnah, also die Praxis des Propheten saw gewesen und du wirst Segnungen erhalten, wenn du einen Bart trägst, auf der anderen Seite ist es keine Sünde, wenn du es nicht tust.

...zur Antwort

Hallo Liebes, im Islam hat jede Kleinigkeit, jedes Gebot und Verbot seine weisheit :) Wenn du konkrete Fragen hast, frag ruhig :)

...zur Antwort
Ja weil...

Ich habe einen sehr starken Glauben an Gott, da ich einen noch größeren Glauben an Gerechtigkeit habe. Das bedeutet, dass ich es mit meinem Gewissen nicht vereinbaren kann, dass es außerhalb dieser Welt kein höheres Gericht gibt. Es kann nicht sein, dass Menschen wie Hitler mit ihren Taten einfach so davonkommen und keine Strafe erfahren müssen!

...zur Antwort

die angst hat jeder, das ist ganz normal, aber in den allermeisten fällen völlig unberechtigt! und ich kann mir gut vorstellen, dass deine hormone da mit dir verrücktspielen (herzlichen glückwunsch zum kind!!!) und wenn ich du wäre, würde ich ihm indirekt meine gefühle preisgeben, indem ich ihm bitten würde, mehr zeit mit mir zu verbringen usw. und außerdem hab ich meinem mann nicht erlaubt in die shishabar ohne mich zu gehen😂

...zur Antwort

so wie du das erzählst, kann ich dir mit sicherheit zustimmen. wenn du bei deiner erzählung nicht übertrieben hast, dann ist das kein ehrliches verhalten. das liegt zu hundert prozent daran, dass ihr euch 4 wochen lang nicht gesehen habt. wenn ich du wäre, würde ich so schnell wie möglich für ein treffen sorgen, meistens klären sich alle missverständnisse schon auf, wenn man sich sieht! wenn sie weiterhin so bleibt, dann lass es... was bringt eine beziehung, wenn nur einer am strang zieht? rein gar nix. aber wünsche dir noch viel glück

...zur Antwort