ab dieser größe und vor allem mit zunehmenden größen sind die tunnel machmal (nicht immer) "relativ" schwer das heist wenn du sie länger drinnenbehältst dehnt sich das ohr von alleine durch die ständige wenn auch leichte belastung weiter als wie vorgesehen...was dir bei silikon tunnel da diese sehr leicht sind nich passieren kann is aber kein muss also du kannst auch ruhig mit normalen metallenen dehnen =)

...zur Antwort

ja die gibt es! Pomade z.B. verwende auch pomade die gibt es von weich bis extra hart matt oder glänzend in 1000 verschiedenen variationen und der vorteil ist du kannst sie immer neu nachstylen oder ausbessern da es nicht aushärtet wie ein normales haargel noch dazu is es freundlicher zu haar und kopfhaut! google einfach mal nach pommade...

...zur Antwort

alsooo ich verstehe zwar deine frage nich zu 100% aber ich versuch dir mal näherzubringen wo den genau der unterschied zwischen nem festlager und nem loslager liegt. Wie du schon richtig erwähnt hast nimmt ein loslager nur die kraft in eine gewisse richtung auf in die andere ist sie nahezu frei beweglich. ein gutes bsp. hierfür wäre das rollenlager einer brücke welches nur kraft von oben aufnimmt und sich in längsrichtung aufgrund der längenänderung bei versch. temp. bewegen lassen muss.

ein festlager hingegen ist starr und unbeweglich nimmt also kräfte in x und y richtung auf, da bewegt sich garnix!

hier noch ne seite die das ganze nochmals recht gut erklärt: http://bauwiki.tugraz.at/bin/view/Baulexikon/StaTik

und weiters ein seil oder eine eisenstange haben ansich nichts mit dem lager zu tun...du kannst also nicht von ihnen nicht automatisch auf loslager oder festlager schliesen...

ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen wenn ja gib mir nen stern =)

...zur Antwort

das wird nach dem momentanen umrechnungskurs umgerechnet...

...zur Antwort