American Bully xxl, Pitbull in Wohnung etc.

Hi,

ich möchte kurz was erklären und euren Feedback erhalten was Ihr über meine Meinung denkt.

Geschichte:

Ein Freund von mir wohnt aus Finanziellen Gründen vorübergehend bei einer Bekannten. Vor etwas 1. Monat hat er von Freunden den Pitbull übernommen, da diese nicht mehr mit der Haltung klar kamen. Auf jeden Fall schwimmt mein Kumpel nicht in Geld, er hat viele Dinge abzubezahlen und ist derzeit auch arbeitslos, auch sind seine Ausgaben recht hoch, da er allein für sein Auto knapp 400€ mon. bezahlt Er lebt über seine Verhältnisse. Nun hat er mir vor 2 Tagen gesagt, dass er sich einen American Bully xxl holen möchte. Nun komme ich zum Punkt..

Da wir eventuell eine WG starten wollen und darüber reden möchten. es regt mich auf wie "unzuverlässig" er sich verhält. Ich zB bin wirklich sau tierlieb und am liebsten hätte ich auch ein Hund, doch schaffe ich mir keinen an weil ich 1. durch die Arbeit nicht die Zeit habe (ich weiß wie das alles abläuft, bin in meinem Umfeld mit Hunden groß geworden usw.) und 2. ist es LEIDER sehr schwer eine Wohnung mit einem Hund zu finden. Ich habe es selbst gemerkt als ich früher noch bei meinen Eltern gelebt habe und auch jetzt bekomme ich das durch meine Freunde sowie bekam ich es durch meine Cousine mit. Egal ob "klein" oder "groß" aber desto größer der Hund, desto schwieriger und VOR ALLEM wird es schwer wenn man sich solche Hunde zulegt.. VERSTEHT MICH NICHT FALSCH.. Ich finde es nicht richtig solche Vorurteile gegenüber solche Hunde zu haben, jedoch ist zu viel in der Vergangenheit passiert, (DANK DEN MENSCHEN!!! - JEDES LEBEWESEN WIRD FRIEDSAM GEBOREN) und das erschwert auch die Wohnungssuche. Vor allem.. wenn er eine Arbeit wieder gefunden hat, wie stellt er sich das dann mit der Zeit vor? Natürlich würde ich auch gassi gehen usw. Ich bin kein Mensch der sagt "DEIN HUND, DEINE VERANTWORTUNG, ICH KÜMMERE MICH NULL" aber ich bin von morgens bis abends unterwegs und 3x Woche bin ich jeweils für 2 Std. im Fitnessstudio.. Auch aus diesen Gründen schaffe ich mir bewusst KEIN Hund an, weil ich derzeit keine Zeit haben werde und das wird sich bei Ihn wohl auch noch ändern!!! Man kann kein Hund den ganzen Tag in der Wohnung lassen und früh morgens und abends gassi gehen, SORRY aber das finde ich nicht richtig und es tut mir Leid den Hund gegenüber. Vor allem hat er nicht einmal das Geld dafür, da Hunde nun einmal Geld kosten. Es gehört viel dazu als seinen Hund NUR die Liebe zu schenken. Man muss realistisch bleiben und sich noch einen Hund zuzulegen finde ich ziemlich verantwortungslos!

Soweit ich weiß sind diese Hunde, Listenhunde. Da muss man auch einiges beachten usw. und so wie ich Ihn einschätze wird er was die "Steuer" betreffen darauf verzichten, um nur an Geld zu sparen.

Heute kommt er. ICH WILL IHN ALLES SAGEN WAS ICH HIER GESCHRIEBEN HABE, UND NOCH EINIGES MEHR WAS ICH HIER NICHT AUFSCHRIEB!

Was hält Ihr davon und habt Ihr Erfahrungen?? Würde mich über jeden Tipp usw. freuen.

...zur Frage

Hi LEUTE

vielen Dank für eure Antworten! Manche waren heftig, stimmt aber das finde ich gut. Ich bin nämlich exakt die gleichen Meinung, es hat mich an den Tag bloß verärgert aber wir haben geredet und wir ziehen NICHT zusammen!!! Na ja es stimmt was Ihr schreibt, LEIDER! Ich wusste es aber von Anfang an.. wollte dennoch Meinung anderer wissen und hören.

...zur Antwort

Danke dir :) aber leider ist die u taste einer der tasten die nicht funktionieren.. :( und die Garantie ist letztes Jahr leider abgelaufen :(

...zur Antwort

es gibt halt frauen die nicht auf sowas stehen, jeder mensch ist halt anders ;) ich zB bin auch kein fan von liebesfillem..und wenn kommt es drauf an welcher ;) na ja aber ich finde auch das viele romatik mit kitsch verwechseln.. vllt. stehst du net drauf oder fühlst dich seltsam mit dein freund weil er kitschig ist, verstehst du?

mach dir kein kopf :p

...zur Antwort

in der freundschaft gibt es keine regeln! wenn du dich alle 3 gleich eng verbunden fühlst und alles mit denen teilen kannst dann sind alle 3 deine beste freunde.

wieso sollte es nicht gehen? deine freundin hat keine ahnung. nur weil es für sie so ist und sie diese meinung hat, heißt es nicht das es auch tatsächlich so ist. hör nicht drauf, sondern auf dein gefühl.

...zur Antwort

Du bist ja krass und vor allem hast du Probleme....

Wieso drehst du durch? Wenn es schlimmer wird, heißt es du drehst so am Rad das du dann Schluss machst? Ganz ehrlich? Deine Freundin hat was besseres verdient. Das du dir darüber so extrem die Gedanken machst zeigt doch nur das dir Ihre äußere Werte wichtiger sind als Ihre Innere.

Na ja ziemlich Oberflächlich

...zur Antwort

Mobbing in der schule! bin ich denn wirklich so hässlich? Ich HASSE mein leben :´( HELFT MIR!

hallo.

Ich bin 13 jahre alt und werde in der schule täglich gemobbt.Zum glück habe ich jetzt ferien,denn so kann ich wenigstens für 6 wochen ruhe finden.Das ganze ist so schrecklich und zerfrisst mich innerlich.ich werde beleidigt,gehauen,angespuckt und ausgegrenzt. warum man mich so behandelt weiß ich nicht.In meiner klasse gibt es vier cliquen.

einmal die türkischen/albanischen jungs die ständig in schlägereien verwickelt sind,dann die arroganten (eigentlich soll man sowas nicht sagen,aber es stimmt leider) mädchen die sich für was besseres halten,dann die "normalen" jungs und die "normalen" mädchen.Die zuerst genannten mädchen und jungs sind sozusagen die chefs der klasse und die "normalen" folgen ihnen.und zwar leider hauptsächlich gegen mich.Die mädchen machen mich übelst fertig und sagen fiese sachen wie "Du hässlichkeit man ey du bist so ein sch.. opfer" oder "ey alder du kannst dich verpissen mit dir wollen wir nicht gesehen werden" und sind nur die "leichten" sachen die sie sagen.Und am schlimmsten sind die jungs.die nennen mich auch hässlich und lassen sich ständig beleidigungen für mich einfallen und nehmenmir z.b. meine sachen weg und machen tratze usw.

Ich weiß noch wie wir (vor den ferien) einmal letzte stunde frei hatten.Wir sind dann durch die gänge mit den klassenzimmern gegangen und kamen dann in die eingangshalle (wo getränkeautomaten usw. stehen).Schon in dne gängen haben sie mich geschubst,beleidigt und mit zusammengeknülltem papier beworfen.sie haben mich festgehalten und meine tasche göffnet und sachen entnommen.ich habe nur geschrien und gezappelt,aber alle anderen schüler waren ja oben in den gängen ind den klassenzimmern.dann haben sie mein zeug umhergeworfen und mir dann noch ein bein gestellt.die jungs haben das gemacht während die mächen dastanden und es mit ihren smartphones gefilmt haben und lachten.dann wollte ich mein zeug aufheben, ein junge rannte hinten an mir vorbei und riss mir den schulranzen ab.ich hatte den ranzen nur noch an einem arm und er hat ihn gepackt und mit weggenommen.dann haben die damit fangen gespielt und einer hat meinen rucksack über treppengeländer in der halle in die aula geworfen.dann sind sie abgehauen und ich habe noch 15 min lang heulend meine sachen zusammensuchen müssen.und das war nichtmal das schlimmste was mir passiert ist.

ich hasse mein leben.Städig muss ich mir anhören wie hässlich ich doch bin und sowas schlimmes durchmachen.Ich suche ständig irgendwo die schuld bei mir doch ich habe keine ahnung was ich getan habe dass sie seit jahren so gemein zu mir sind.

bin ich wirklich so hässlich? ich weiß es ist nervig wenn leute sowas fragen,aber ich zweifle so an mir selbst dass ich wissen will ob es stimmt was sie sagen.seid bitte ehrlich.

und die wichtigste frage : was soll ich tun? ich kann nichtmehr so weiterleben!

ps : bitte gebt dieser frage ein DH denn wenn sie unter "gute fragen" kommt,sehen mehr leute die frage und ich bekomme viele antworten.wäre echt super <3.

...zur Frage

heey, also ich hab ein bissi gelesen was die anderen hier geschrieben haben und muss denen recht geben. ich kann das eig. nur wiederholen weil es einfach so ist, wie es ist!

zweifle aber nicht länger an dir, so wird es schlimmer. denn wenn jmd. verzweifelt ist sieht man es meist der person an und gerade das nutzen die jenigen dann aus!! versuch stark zu bleiben und versuch dich durchzusetzen, auch wenn es leichter gesagt als getan ist. wahrscheinlich wirst du nicht ernst genommen von denen, wenn du zum ersten mal lautstark deine meinung sagst und "stärke" zeigst aber zieh das weiter durch und gib dieses " i don´t give a f**k" einstellung. denn eig. können sie dir auch ALLE egal sein.

ich an deiner stelle würde auch mit deinem lehrer drüber reden. natürlich bekommen die das mit und machen dich dann dumm an aber du hast eh nichts zu verlieren und wie gesagt, es kann dir EGAL sein. diese deppen müssen mal die konsequenzen dafür einstecken.

ich weiß nicht wie deine lehrer auf der schule sind (es gibt nämlich viele, die sowas bemerken und einfach weg schauen, dass sind schlechte lehrer...) kennst du solche? wenn ja, wende dich NICHT an denen. hast du auf deiner schule keinen Vertrauenslehrer?

REDE auf jeden fall mit jmd. darüber. sagst deinen eltern. da MUSS eine lösung her. vllt.wäre es gut wenn du sogar deine schule wechseln würdest, da es ja so extrem ist!!!

du fragst dich, wieso das so ist?? ich frage mich das auch. ich gehör jetzt nicht zu den leuten die gemobbt werden aber ich hab das öfters mal mitbekommen und es waren immer personen (aus meiner erfahrung nach) die "still" sind.... hat man solche leute in der klasse wie bei dir, greifen sie "stille" menschen an, da sie in der meinung wohl sind, dass die person eh nichts macht und sich nicht richtig wehren kann... das finden die wohl so "amüsant" das die des dann immer wieder machen und vielen sich dabei so "cool" & stark" etc. lächerlich.... und die normales ? über die kann man nur lachen.. das zeigt deutlich das sie von den "coolen" "akzeptiert" werden wollen und da sie sehen das du leider das "opfer" bist denken sie, indem sie mitmachen, das sie automatisch zu denen gehören usw. das ist ALLES ein teufelskreiß!!

aber vergesse nie egal was passiert DU BIST NICHT SCHULD.. also mach dich deswegen nicht fertig.

du kannst mich gern auf dem laufenden halten, indem du mir privat schreiben kannst. ich würde dir gerne weiter tipps geben, falls du welche brauchst.

kopf hoch. es wird nicht dein ganzes leben so laufen, die schwierige situation ist zwar jetzt aber die geht auch vorüber. es muss nur etwas dagegen unternommen werden.

...zur Antwort