Also, Trimalchio, ich frage mich zwar, weshalb Du es vorziehst, nach Londinium zu reisen, wo doch Roma die Stadt Deiner kühnsten Träume sein dürfte, aber ich kann Dir versichern, dass Du in die Viertel, in denen es wirklich gefährlich werden kann, als Tourist vermutlich gar nicht kommst.

Ich kann mich den vorher schon gemachten detaillierten Ausführungen anschließen: East und South East, z. T. auch der Süden sind keine wirklich tollen Gegenden. Speziell abraten würde ich von Hackney, Dalston Kingsland, Old Street und wenn man sich nicht auskennt auch von Brixton (obwohl ich nicht bezweifle, dass man da sicher auch gut und sicher leben kann) und Peckham. Insbesondere Peckham empfand ich selbst (ich habe mal längere Zeit in London gelebt, nahe Brixton und Peckham) als recht unangenehm und zum Teil wirklich gefährlich. Bestimmte Seitenstraßen von Camden Town (da habe ich auch mal gewohnt, Gothic/Punk-Viertel) und Kings Cross (Rotlichtviertel) sind nachts auch nicht so ratsam und für das gesamte East End gilt dasselbe. Im Nordwesten würde ich Teile von Kilburn und Cricklewood nicht unbedingt empfehlen. Insgesamt fand ich London trotzdem sehr sicher. Ich war oft nachts allein in verschiedenen Gegenden unterwegs und es ist mir nie was passiert. Allerdings habe ich in den besagten oben erwähnten Gegenden schon tagsüber bzw. am frühen Abend schon schlechte Erfahrungen gemacht und es daher vermieden, nachts dort rumzuwandern.

Am ruhigsten fand ich Gegenden im Westen von London ab Hammersmith und noch weiter westlich oder im Südwesten (Wimbledon & Co.) und auch im Norden, z. B. Hampstead.

Iter Londinium felix sit!

...zur Antwort

Ich kann mich der hervorragenden Antwort von Mittern8eule nur anschließen. Die Erklärung für die Form "Konfirmand/Konfirmandin" liegt in der lateinischen Gerundivform begründet.

Das Gerundiv ist ein passivisches Verbaladjektiv und somit ist "confirmandus" wörtlich gesehen "ein zu bestärkender/ einer, der bestärkt werden muss".

Genau genommen sind Konfirmanden tatsächlich diejenigen, die noch vor ihrer Konfirmation stehen. Danach sind es Konfirmierte. (lat. confirmati = die Gestärkten/Bestärkten)

...zur Antwort

Jedes Potential nützt nur dann etwas, wenn man beginnt es auszuschöpfen. Dein hoher IQ ist soviel wert wie eine nicht eingebrachte Ernte oder ein Goldklumpen, den man irgendwo versteckt hat und nicht mehr findet. Wie mit allem ist es auch hier so: Der einzige Weg ist, sich dazu zu entschließen, etwas zu ändern und dies dann konsequent umzusetzen. Deinen sozialen und emotionalen SQ und EQ halte ich übrigens aufgrund Deiner Kommentare und Äußerungen hier für eher unterdurchschnittlich. Vielleicht solltest Du daran zuerst mal arbeiten?

...zur Antwort
Wenn ich um 6:30 Uhr aufstehen muss, sollte ich spätestens um 22:30 Uhr schlafen gehen...

22.00 - 22.30 sollte eigentlich reichen. Darin besteht wohl die angebliche Strenge Deiner Eltern (siehe andere Frage), dass sie Dich Deiner Meinung nach zu früh ins Bett schicken? Sonst noch irgendwelche Probleme? Wegen so einer Lappalie gleich so einen Aufstand machen...???

...zur Antwort

Ich kenne "Modedesigner", die ab und zu mal auf Wochenendmärkten ihre Ware präsentieren und dann innerhalb von 20 Ausstellungsstunden ca. 300 Euro verdienen. Das ist echt ziemlich mager. Dann gibt's natürlich Lagerfeld & Co., die seit Jahren dick im Geschäft, erfolgreich und berühmt sind. Da kann man dann schon auch Millionen verdienen. Realistischerweise bleiben die meisten Modedesigner eher im Hintergrund oder arbeiten für irgendwelche Modeketten (C&A, H&M etc.) und verdienen dort ein normales Gehalt. Ich würde Dir raten, erst mal einen sicheren Job anzustreben, Modedesigner zu werden ist ein Traum vieler "kleiner Mädchen" und die wenigsten schaffen es. Eine Freundin von mir hat damals ihr Studium (Lehramt) abgebrochen, um in Berlin auf eine Modeschule zu gehen und Modedesignerin zu werden. Sie hatte verdammt viel Ahnung von der Materie und viel Phantasie und Kreativität. Bisher hat man aber in der Öffentlichkeit noch nichts von ihr gehört. Ich weiß noch nicht mal, ob sie inzwischen überhaupt irgendwo arbeitet oder nur irgendeine bessere Schneiderin geworden ist...

...zur Antwort

Oh yeah mann, in DER USA ist alles so krass billisch, alter!

Also in Deutschland kostet ein neues Einfamilien-Reihenhaus mit allem drum und durchschnittlich 200.000 bis 300.000. Coole Häuser in den USA sind auch mindestens so teuer, es sei denn Du fällst selber Holzstämme und zimmerst Dir Dein eigenes Haus wie Conny Reimann aus Texas. Dann könntest Du auch billiger hinkommen. Überhaupt kommt es sehr aufs Material an.

Eine unrenovierte Oma-Bruchbude mit 80 qm im Zustand der End-Sechzigerjahre auf einem Kaff im Sauerland ist wahrscheinlich billiger als ein schniekes freistehendes Haus mit Swimmingpool in einem Nobelvorort von München.

...zur Antwort

Zum einen ist es mir ein Raetsel, weshalb ein männlicher Lehrer Mädchen Sportunterricht geben darf. Zum anderen kommt es natürlich drauf an, wie und in welchen Situationen er euch anfasst. Ist das nur, wenn eine Hilfestellung nötig ist oder auch sonst? Natürlich könnt ihr auch lange Sporthosen tragen, da gibt es doch keine Kleidervorschrift! Jedenfalls habt ihr das mit der Schulpsychologin schon richtig gemacht. Geht da bitte weiterhin jedes Mal hin, wenn wieder irgendwas gewesen ist, wo euch der Lehrer auf unangenehme Art zu nahe gekommen ist. Schickt eure Eltern zu ihm in die Sprechstunde und zeigt, dass ihr euch nicht einschüchtern lasst. Ihr könnt auch um einen Lehrerwechsel bitten.

...zur Antwort

Fahr nicht zur Liverpool Street Station, sondern steig in Tottenham Hale schon aus und geh dort in die U-Bahn (Victoria Line). Spart auch nochmal Zeit und ggf. sogar etwas Geld. Falls Dein Hotel in Zone 2 ist und Du Dich auch sonst nur in Zone 1-2 bewegen willst, dann kauf Dir in Tottenham Hale eine Extension in die Zone 2 und ein Tages- oder ggf. sogar Wochenticket für Zone 1&2. So kommst Du am billigsten weg. Alternativ kannst Du auch ein Einzelticket zum Hotel lösen und danach in London eine Oyster Card erwerben, mit der Du immer günstiger wegkommst als mit den normalen Tube-Preisen.

Have Fun!

...zur Antwort