mhh wenn du dein becken seit drei tagen hast und dann gleich fische reintunst, streben die ziemlich bald^^^ neue aquarien muss man mehrer wochen "einlaufen " lassen- dh nur bepflanzung keine fische!!! da sich am anfang die wasse werte noch nicht richtig eingependlet haben undziemlich leicht giftstoffe entstehen könne. erst nach etwa drei bis vier woche ( je nach den wetren) fängt man eigentlich an mal algenfresser reinzutun. und wenn der fisch "turnt"" und an die wasser oberfläche schießt sind das keine zeichen die auf die gesundheit deines fisches hindeuten. eher darauf dass der fisch ein problem hat (entweder zuweig sauerstoff und er ist grad am ersticken ) oder was bei neues becken ziemlich häufig vorkommt ist ein erhöhter nirtit wert. der ist hoch giftig1!!! TIPP: GEH MIT EINEM GLAS VON DEINEM AUQARIUM WASSER ZU EINEM ZOOGESCHÄFT UND LASS DIE WASSERWERTE ÜBERPRÜFEN!!! DER WIRD DIR DANN SAGEN DASS DER FISCH LIEBER RAUSSOLLTE SONST STIRBT ER VERMUTLICH!!!

...zur Antwort

das größte problem bei so kleinen becken ist es sie in gleichgewicht zubringen. erst wenn das gleichgewicht stimmt hast du keine probleme mit algen ,den wasserwerten oder irgendwas anderem. für fische ist diese becken viiiieeell zu klein. du kannst höchstens garnelen eintun. was teoretisch auch noch möglich wäre ist ein guppy männchen mit zwei weibern. aber alles andere grenz schon ein bisschen an tierquälerei. aber ich würde dir trotzdem als aquarianer neuling von so einem mini becken abraten. es ist schon schwer genug ein ordetnliches nano becken zu bekommen für erfahrene leute. und du machst dir sicher keine freue damit.

...zur Antwort
  1. es ist verboten kaulquappen aus einem teich zu fischen!
  2. die gefahr dass die fertigen frösche sterben ist ziemlich groß, da die artgerechte aufzucht ziemlich schwer ist.
  3. was willst du denn mit den fertigen fröschen machen?? im aquarium halten geht nicht^^
  4. wenn du nicht mal den namen richtig scgreiben kannst solltest du dir lieber keine besorgen^^
  5. solltest du dir wirklich welche besorgen fütter ihnen blpß kein fischfutter. das vertragen die gar nicht. fütter dann nur wasserflöhe, mückenlareven usw. und das nur im lebenden zustand da die im toten zustand nicht gefressen werden
...zur Antwort
  1. es ist verboten kaulquappen aus einem teich zu fischen!
  2. die gefahr dass die fertigen frösche sterben ist ziemlich groß, da die artgerechte aufzucht ziemlich schwer ist.
  3. was willst du denn mit den fertigen fröschen machen?? im aquarium halten geht nicht^^
  4. wenn du nicht mal den namen richtig scgreiben kannst solltest du dir lieber keine besorgen^^
  5. solltest du dir wirklich welche besorgen fütter ihnen blpß kein fischfutter. das vertragen die gar nicht. fütter dann nur wasserflöhe, mückenlareven usw. und das nur im lebenden zustand da die im toten zustand nicht gefressen werden
...zur Antwort

ich würde mal sagen das es sich dabei um bauchwasser sucht handelt. ich weiß zwar nicht warum die fische dass bekommen ( ist vill ansteckend) aber was ich weiß ist dass die fische eigentlich immer dran sterben.vill kannst du es mal probieren dass du einen rießigen wasserwechsel machst. viel frisches, mit viel sauerstoff angereicherstes wasser. hat bei mir schon manchmal gewirkt. aber wenn es nicht besser wird musst du die fische wohl erlösen. aber probieren kannst du es mal ( ps:wasser aufbereiter gegen stress nicht vergessen -> ist blau!!!)

...zur Antwort
Nein

410 euro sind für ein eigenes pferd einfach zu wenig. und wenn es schon 15 jahre ist können schnell mal extrem teure tierarzt kosten entstehen. dann sind die 7500 euro ganz schnell weg. (letzt ta rechnungfürs meerschweinchen: 400 euro--> dann kannst du dir denken was es kostet ein pferd behandeln zu lassen)und du willst doch sicher mal ausziehen in eine eigenen wohnung, oder dein auto braucht eine teure reperatur, dann geht die rechnung schon nicht mehr auf. warte am besten noch bis du nach der ausbildung einen festen job gefunden hast und mach es dann.

...zur Antwort

ganz erlich so eine dummne fareg hab ich noch nie gehört^^ 1. wie reinigst du dein aquarium?????? normaler weise dauert das etwa 10 minuten teil des wassers raus, mulm absaugen und fertig 2. wenn du deine fische jedes mal raustut kann sich doch jeder denken dasss die tiere iwann an stress eingehen^^ WAS DU MACHST IST TIERQUÄLEREI UND DU SOLLTEST LIEBER KEINE TIERE HALTEN

...zur Antwort