13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist ja schrecklich 7 liter ist viel zu klein da kannst du höchstens plankton drin halten. Zu deinen Neons, Neons sind Schwarmfische und müssen mindestins zu 10. gehalten werden.

10?? diese mini mini noch kleiner als Neon, die meinte ich..

0
@Garnelenfreund

sehen so ähnlich aus wie neon.. nur ganz klein.. also viell 1 cm?!? solche und so wie Du sagstest 10 Stück und ein scheibenputzer aber klein

0
@user1570

Das passt leider nicht. Tut mir leid aber in einem 15 liter becken kannst du 4 Zwergarnelen halten

1
@Garnelenfreund

also, dann ist 20 Liter ok.. wäre es für ein 6-jährigen ok, er mag Fische sehr.. seit einem Jahr interessiert er sich und kennt sehr viele, deswegen möchte ich lieber ein kleines, damit er sich drum kümmern kann

0
@Garnelenfreund

also, den einzeln.. weng grünzeug... und das passt, ohne das ich ärger bekomme mit Tierschützer ;)

0
@user1570

Ja Du solltest dich noch so ein bisschen über diese Fische informieren und darauf achten das sich dein Sohn gut darum kümmert. (2 mal am Tag füttern und immer schön sauber halten etc.)

0
@Garnelenfreund

ja, das auf jedenfall, ich erkundige mich noch.. aber, vielen Dank... war echt hilfreich... und ja, der wird sich drum kümmern ;)

0

Alter ich hab n 30l un kein eInzigen Fisch . Alle denken neons sind für kleine AQ . Aber die darf man erst ab 20 Tieren halten. In n 7 l AQ kannste höchstens 4 Garnelen rein. Ich schätzt ihr seid anfänger und habt kein plan von aquaristik Fang am besten mit nem 100 Liter Becken an. Gleich viel pflegeaufwand. Aber leichter mit den wasserwerten

ich bin auch ein Kind und mag fische und da würden vl. auch ein paar Guppys kaufen die sehen ganz schön aus und sind nicht sehr teuer . dazu vl. noch ein paar Putzfische die halten die Gläser sauber so muss mann nicht so viel putzen

da hast du ein bild mit guppys die sind egt. ganz schön

 - (Fische, Aquarium)

7 Liter? Da kannst du vllt. Wasserpflanzen drin halten. Diese ganzen Nanocubes und wie die auch heißen sind alle Mist. Reinste Tierquälerei. Wo man schön Fische halten kann sind so ab 50L. Je nach dem wie viel Platz man hat. Wie schon oft gesagt Neons mind. zu 8 weil es ein Schwarmfisch ist.

Ein 7 LiterAQ für Krebse, Flöhe oder Garnelen. So wird es angeboten und das ist auch richtig so. Unter 54 Litern würde ich auf keinen Fall mit Fischen anfangen. So eine kleine 7 Liter Pfütze reagiert sehr heftig auf zum Beispiel Überfütterung und da können dann sehr schnell alle Tiere im gekippten Wasser sterben, oder bei der momentanen Wetterlage werden 7 Liter sehr schnell zu warm und warmes Wasser kann kaum Sauerstoff binden - die Tiere ersticken... Das würde ich meinem Kind und den Tieren nicht antuen wollen.....

hmm.. ok, was ist denn gekipptes wasser?!? Frage 2 warum bieten es Händler an, wenn es nicht geeignet ist?? gibt ja dann noch andere größen unter 54 Liter ...

0
@user1570

Gekipptes Wasser = Verdorben durch zuviel Futter oder andere Nährstoffe, dann steigt der Wert des fischgiftigen Nitrits! Krebse & Garnelen sind da unempfindlich. Flöhe überleben sogar in Giftbrühe....

0

Was möchtest Du wissen?