Bisexuell, mich outen. Wie?

Hallo,

ich bin 15 und Bisexuell, ich bin ein offener Mensch und mir ist es relativ gleichgültig, was Leute über mich denken. Da ich nicht in einem so aktzeptierenden Umfeld bin, möchte ich mich outen.. das klingt echt blöd, aber ich vertraue meinen Freunden und hoffe villeicht anderen mut geben zu können und konfrontation mit einen Thema hebt vlt die Akzeptanz... Auch fühle ich mich vorbereitet, jede Art von Fragen bezüglich meiner Sexualität beantworten zu können.

ich habe aber die Befürchtung, dass ich als Bisexueller Junge nicht ernst genommen werde. Das ist ja inmer so eine Zwilichtige sache denken viele...Ich hab vor mich zu Outen vor meiner Klasse, ich denke sie ist sehr Tolerant als Kunst zug. Wie kann ich sagen? Z.B kommt es zu nem gespräch oder ner Diskussion und jemand fragt, "ist in unserer Klasse jemand Schwul" und ich.. "ja ich stehe halt auf Jungen und Mädchen", das nehmen die dann vlt nicht ernst. Oder sollte ich villeicht abwarten bis ich eine Beziehung habe? Bei uns ist das so ein Tabu Thema überhaupt in dorf ist kein einziger von dem ich weiß, dass er geoutet ist bei fast 6000 Einwihnern und ich fänds einfach gut das Tabu zu brechen...

sagt mir eure Meinungen, ich weiß viele denken Sexualität ist privat und sollte nicht geoutet werden aber die leute müssen in konfrontation kommen und ich, den man vlt nicht ansehen kann dass er Bi sexuell ist, vlt kann man dadurch auch irgendwann das Klische weg bekommen..

danke Im vorhinein

Schule, Freundschaft, schwul, Sex, Sexualität, Psychologie, Aufklärung, bisexuell, Homosexualität, Liebe und Beziehung, outen
9 Antworten
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.