hi,

  1. winterreifen aufziehen, allwetterreifen sind ok, aber nicht wirklich gut.

2.schalt das getriebe auf W. (neben dem wählhebel), dann nimmt das steuergerät kraft raus und verhindert durchdrehen der räder)

  1. wenns dann immernochnicht klappt, fronttriebler kaufen,...grins

gruß stef

...zur Antwort

hi

um was für ein fahrzeug handelt es sich denn? sicherungen schon gecheckt?

gruß stef

...zur Antwort

der fehler im steuergerät löscht sich evtl nicht von selbst. kann deine werstatt aber eigentlich mit einem tester zurückstellen. falls der fehler weiterhin auftritt nochmals fehlerspeicher auslesen lassen. gruß stef

...zur Antwort

hi jule

also eine einigermaßenn gut ausgestattete werkstatt hat in der regel einen kompressionsschreiber. den kompressionstest am smart kann jeder machen, der den kompressionsschreiber hat, das ist nicht von der marke abhängig.

gruß stef

...zur Antwort

hallo micha.

ist die niveauregulierung mechanisch, das heißt mit einem füllventil im kofferaum, ist es gar kein problem auf normale stoßdämpfer umzurüsten. (Einfach weg lassen, fertig) wenn die nieveauregulierung automatisch funktionirt muss halt zusätzlich die pumpe abgehängt werden. die dämpfer selber passen vom omega ohne niveau problemlos. was du allerdings beachten musst ist das, falls du eine anhängerkupplung hast, sich die zulässoge anhängelast verringert auf die des omega caravan ohne niveauregulierung.

hoffe das hilft dir weiter, gruß stef

...zur Antwort

hi, ich nehme an du meinst damit den Nockenwellen oder den Kurbelwellensenor, je nachdem was verbaut ist. Der sensor übermittelt anhand eines signals dem steuergerät die genaue motordrehzahl. diese wird vom steuergerät benötiget um die richtige Luft/kraftstoffmischung, den zündzeitpunkt usw zu errechnen. gruß stef

...zur Antwort