Die Geschichte ist ziemlich lang aber ich brauche echt eure Hilfe. Soll ich mich mit ihm treffen?

Ich habe einen Mann im Internet kennengelernt und er ist sehr lieb. Er versteht mich sehr und deswegen habe ich manchmal Angst, weil ich mich manchmal fühle, als ob er meine Gedanke lesen könnte! Wir mögen einander trotz aller Hindernisse. Wir leben nicht in dem gleichen Land. Das bedeutet, er kommt aus Griechenland und natürlich wohnt dort und ich wohne hier in Deutschland und ich kann aus einem privaten Grund nach Griechenland nicht fahren und er weißt das, deswegen soll er jedes mal nach hier fahren und das will ich nicht! Weil es bestimmt teuer für ihn ist und wir uns selten treffen können werden. wir haben soger nicht die gleiche Muttersprache, aber wir unterhalten sich auf Englisch, obwohl mein Englisch sehr schlecht ist, aber er kann Englisch ziemlich perfekt und das größte Problem ist das Alter. Er ist 35 und ich bin noch 19. Er weißt auch, dass ich viel Zeit brauche und er lässt mir Zeit. Z.B er hat viel gewartet bis ich ihm meine Nummer gebe, um das Kontakt zu halten(weil das App, auf dem wir kennengelernt haben, ist so sc*)und hat nochmal gewartet,bis ich ihm ein Foto von mir schicke,aber er hat mir ein Foto von ihm nicht geschickt und nach einer Woche haben wir uns gestritten und habe ihm gesagt, dass ich nicht weiß, wie er aussehe. Er hat einfach geantwortet, „du hast mich nicht gefragt. Ich habe ein Foto von mir für dich seit einigen Tagen gemacht(weil er keine hat und weil er die Fotos nicht mag) und warte auf dich, bis du mich danach fragst. Ich mache alles für dich. Du musst nur danach fragen“ . Er hat mir dann sein Foto geschickt und ES IST DIE ÜBERRASCHUN! Er sieht nicht sehr gut aus und naja (was normal ist) bisschen alt. hab mir sofort die Gedanke gemacht, was ich mache und mit wem ich rede! Ich bin nicht oberflächlich und das will ich nicht sein, aber weiß nicht, was ich machen soll. Hab ihm am Abend alle Probleme gesagt, die ich genannt habe außer das Aussehen. Und er hat einfach gesagt, „denkst du, dass ich diese Probleme nicht sehe? Aber ich sehe kein echtes Problem, wir können alle Probleme lösen, wenn wir wollen und wenn wir einander mögen und das ist mir genug und das ist ein gutes Basis, auf dem man was bilden könnte." und hat mich gefragt, ob ich das will und ob ich ihn mag( vor dieser Frage habe ihm noch nicht, dass ich ihn mag aber es hat mir schon gesagt) und sofort habe ihm geantwortet, „ich will es und mag dich". Er will zu mir kommen und mich sehen, aber er wartet, bis ich bereit bin, ihn richtig zu sehen. Außer das denkt er nie nach hier zu kommen (das hat er mir gesagt). Ich vermisse ihn und will ihn sehen, aber habe Angst vor aller genannten Probleme und bisschen vor ihm, weil er älter ist und mehr Erfahrungen hat und etc.Noch eine kleine Sache er weißt, dass ich Jungfrau bin und hab verdammt Angst vor Sex, aber er hat überhaupt kein Problem, auf mich zu warten und mir die Zeit zu lassen und das was ich bei den Jungen, die ich kennengelernt habe, nicht akzeptabel war.

...zur Frage

Lass es. Es ist alles zu viel Aufwand, du findest jemanden der tausendmal besser ist als er. Vielleicht ist er in echt sogar viel unattraktiver für dich ?

...zur Antwort

Man kann sich immer mit mehreren etwas vorstellen, aber auf wen kannst du nicht verzichten ? Mit wem willst du wirklich intimer werden ? Wer könnte dich mehr enttäuschen/verletzen ? An wen denkst du öfter und wer lässt dein Herz schneller schlagen ?

...zur Antwort

Fand das schon immer doof. Im Endeffekt ist es nur ein Richtwert. Im Endeffekt sollst du den Text zusammenfassen. Wichtige Dinge rein, unnötige raus, ganz einfach.  Da kommt man schon auf die 1/3...

...zur Antwort

Das kann man so noch nicht beurteilen meiner Meinung nach. Es könnte positiv und negativ aufgefasst werden. Ich weiß die Antwort ist nicht „ausgereift“, aber dass ist die Situation ja auch nicht gewesen, wenn du verstehst was ich meine.

...zur Antwort
zu Schüchtern

Ich würde nicht freiwillig mit jemandem schreiben, den ich nicht mag. Ich glaube das macht niemand. Vorallem hat SIE dich wieder angeschrieben. Wenn du herausfinden willst, ob sie etwas von dir wollen würde, dann schreib ihr erstmal nicht und warte, bis sie dir schreibt. Schreibt sie dir nicht, dann will sie auch nichts von dir. Kann sein, dass sie in Reallife zu schüchtern war, aber wenn sie was von dir will, wird sie den Druck nicht aushalten und dir wieder schreiben.

...zur Antwort

Nicht jeder hat eine gute Bindung zu seinen eigenen Eltern. Vll ist es ihm einfach unangenehm mit ihnen über private Dinge zu reden.

...zur Antwort

Warum fühle ich mich so eifersüchtig, wütend und manchmal verloren?

Ich fühle mich auffallend oft, zu älteren Männern hingezogen, besonders die Art man die eine Art Beschützer ausstrahlen. Die Art Mann die einer Frau Halt und Schutz geben. In meiner Fantasie bin ich das kleine Mädchen das beschützt werden will. Meistens mag ich Männer die 20-30 Jahre älter sind wie ich.

Ich habe einen festen Partner und bin oft sehr eifersüchtig wenn er zum Beispiel einer anderen Frau oder einer Freundin mehr Aufmerksamkeit gibt als mir. Es macht mich traurig, wütend und ich habe das Gefühl er mag mich nicht mehr oder ist an anderen Problemen von anderen mehr interessiert und nimmt deren Probleme wichtiger als meine.

Oft brauche ich viel Zuneigung und will das man mir beweist, dass ich wichtig bin oder ich geliebt werde. Ich suche oft nach Anerkennung und Bestätigung.

Hin und wieder bin ich sehr impulsive und neige dazu aus einer Kleinigkeit einen großen Streit zu provozieren, welches mir später leid tut.

Ich bin oft sehr unsicher und bevor ich meinen Partner kennengelernt habe, habe ich viel Sex mit älteren Männern gehabt.

Ich habe gerne Sex aber oft will ich nur Sex damit ich meinem Partner zeigen kann, das ich ihn liebe und er mir Aufmerksamkeit schenkt damit.

Ich habe Angst jemanden zu verlieren den ich sehr liebe, da ich als Kind von meinem Vater verlassen wurde und das hängt mir immer noch nach. Das Verhältnis zu meiner Mutter ist auch nicht so besonders und sie hatte mehrere Ehemänner aber ich hatte zu keinem ein gutes Verhältnis.

Generell habe ich selten ein gutes Verhältnis zu einer männlichen Person. Das macht mich traurig, wütend und eifersüchtig auf andere, besonders bei den Freundinnen die mein Mann hat, weil die meistens einen festen Partner haben und doch mit dem ihre Probleme bereden können. Ich liebe meinen Mann und ich habe ein echten glück griff gelandet.

Er drängt mich nie zu Sex, ich bin immer die die Sex will und ihn fast damit sogar überfordert. Ich will immer an gefährlichen Orten Sex haben, stehe auf Rollenspiele und will das er mir Aufmerksamkeit gibt, aber oft ist es nur das selbe, aber es befriedigt mich und es ist super das er zumindest einen kleinen Teil meinte Fantasie mitlebt.

Er ist verständnisvoll und liebt mich aber all die anderen Dinge belasten mich!

...zur Frage

Denk mal an die Anfangsphase zurück, wie war es für dich mit ihm ? Unfassbar schön und vollkommen, nicht wahr ? Ihr habt euch einfach viel zu sehr aneinander gewöhnt und es gibt nichts "neues" mehr zu erleben. Wenn man sich an etwas gewöhnt hat, ist der "Reiz" nicht mehr da. Das kommt aber schnell wieder, wenn man sich auf den Partner einlässt und spielerisch wird. Wie in der Anfangsphase. Tobe dein neues "Ich" an ihm aus. Viel Glück.

...zur Antwort

Fragen wie "Wg" sind einfach komplett nervig, auf die antwortet man ungern. Ich würde höchstens auf ein wg antworten, wenn es eine person ist auf die ich stehe, was bei ihm wohl nicht der Fall ist. Schreib ihm nicht nocheinmal, oder willst du es bereuen und das Gefühl haben, ihn zu nerven ? Ignorier diesen Chat einfach und schick ihm dann ein Snap, auf das man auch reagieren kann.

...zur Antwort

Ich habe vier Jahre lang psychisch gelitten bis ich mich endlich um einen Psychologen gekümmert habe. Zu wissen, wieso ich so war, wie ich war hat mir unglaublich beim Heilungsprozess geholfen. Naja, was heißt Heilungsprozess. Ich weiß einfach besser mit meinen Gedanken umzugehen. Echt krass wie zuvor immer dachte, dass man den Knoten in meinem Kopf nie gelöst bekommt. Deinen Eltern müsstest du nur sagen, dass es dir psychisch nicht gut geht. Sie werden aufjedenfall fragen was genau du meinst. Dann sag einfach dass du seit längerem unmotiviert bist, schlafprobleme und negative Gedanken hast und das dazu führt, dass du unkonzentriert in der Schule bist. ( Falls du ihnen nicht sagen willst, was wirklich abgeht)

...zur Antwort
  1. Lösche Bilder, Videos und Chats
  2. ( Falls Social Media) Du musst sie nicht blockieren oder löschen, aber verbiete es dir sie zu " stalken ". Geh einfach nicht ständig auf ihr Profil.( Wenn sie zum Beispiel jemand ist der Stories postet einfach verkneifen sie dir anzusehen)
  3. Wenn du der Realität ins Auge siehst, dass sie niemals das gleiche empfinden wird, kommt schnell die Ernüchterung.
  4. Bilde dir auf Mimiken, Gestiken und Sätzen die an dich gerichtet sind nichts ein. Meistens interpretiert man viel mehr in die Worte einer Person rein, auf die man steht und sucht irgendwelche "Zeichen" von Zuneigung. Das gibt einem stets Hoffnung und verhindert den Prozess des "entliebens".
  5. Hör auf an Sachen zu denken, die du hättest anders machen sollen blablabla, es soll einfach nicht so sein.
  6. Es soll einfach nicht so sein :D
  7. Du tust dir selbst etwas gutes.
  8. Von knapp 7 Milliarden Menschen auf der Welt gibt es mindestens eine Person die "besser" ist und dich lieben wird.
  9. Es gibt Menschen die verliebt ins verliebt sein sind, wenn das bei dir auch so ist und du die Erkenntnis hast, geht alles viel einfacher.
  10. Denk an Sachen, welche dich an dieser Person stören.
...zur Antwort

Ich glaube, wenn gezielt nach Alkohol im Blut gesucht wird, dann könnte man da schon etwas finden. Ich weiss ja nicht, wieso dir Blut abgenommen wird.

Ansonsten: Eine Freundin von mir hat Akne und beim Hautarzt muss ihr regelmäßig Blut abgenommen werden. Ihre Eltern dürfen nicht wissen, dass sie Alkohol zu sich gnimmt, aber trotzdem ist nie etwas "passiert". Der Arzt hat ja sowieso Schweigepflicht. Also: keine Sorge. (Warum auch immer)

...zur Antwort

Nein, ist es nicht.

Aber was du da sagst, sagt irgendwie viel über dein Selbstbewusstsein aus.

...zur Antwort

Abnehmen ist ganz einfach.

  • Wasser, Wasser, Wasser !

Jeden Tag MINDESTENS 1.5 -2 Liter WASSER trinken. Setze dir das als oberste Priorität!

Wenn du das Wasser über den Tag verteilt trinkst, dann wirst du kaum Hunger-Attacken spüren !

  • Satt werden !

Du musst satt werden ! Wenn du schon isst, dann iss die Menge die du brauchst, um gesättigt zu sein. Wann man zu viel ist ? Wenn der Bauch weh tut und man das essen schon regelrecht runterwürgt ! Wann man zu wenig ist ? Wenn man nach einer Mahlzeit daran denkt, was man als nächstes essen sollte.

Wieso ich das sage? Manche Menschen essen kleiner Portionen, wenn sie abnehmen wollen, sind dann nicht gesättigt und fangen an, unkontrolliert zu essen.

  • ISS, was du magst.

Wenn du nicht isst, was du magst und keine Freude am essen hast, dann macht abnehmen keinen Spaß. ES KOMMT IMMER AUF DIE MENGE AN UND WAS MAN AUF LANGE ZEIT WIE OFT KONSUMIERT.

  • Gönn dir jeden Tag eine Kleinigkeit.

Ich habe, als ich abnehmen wollte, jeden Tag einen Kinder-Riegel gegessen. Darauf habe ich mich immer gefreut und es gab keinen Grund demotiviert zu sein.

  • Ich habe schon so viele Tipps angenommen, so viel ausprobiert und Sport gemacht, aber das hat immer nur so 2 Tage bei mir gehalten. Seitdem ich mich auf die ganz einfachen Basics konzentriert habe, habe ich von ganz alleine viel abgenommen.
  • Ansonsten hat mir die App "Lifesum" eine gute Start-Hilfe gegeben, aber auf Dauer war ich nicht mehr darauf angewiesen.
...zur Antwort

Darf ich fragen, weshalb deine Rechtschreibung so grottenschlecht ist ? Ist nicht böse gemeint.

Vielleicht war es ihm peinlich?

...zur Antwort

Nein. Das sind zwei komplett getrennte Accounts. Instagram hat diesen Tool nur hinzugefügt, damit man, wenn man mehrere Accounts hat, ganz leicht wechseln kann und sich nicht immer ab und anmelden muss.

...zur Antwort