mh schwierig. erst mal auswaschen, falls du das noch nicht gemacht hast.

wenns immer noch nach nh paar stunden gerötet ist und brennt kann man eventuell auch eine kochsalzlösung nehmen (hat man zu hause stehen wenn jemand von euch beiden kontaktlinsen trägt)

ist jetzt so das was mir einfällt

...zur Antwort

ist das auto automatik?

wenn nicht, kupplung, bremse, gang rein und zündung.

für die lichter hast du nen anderen knopf, der hat nichts mit dem startknopf zu tun.

wenn du deine praktische prüfung hast, bist du noch nie autogefahren? weil zum anfahren muss man so was doch eigentlich wissen, oder nicht?

...zur Antwort

musst mal nach schuhen gucken die eine etwas dickere sohle haben, das sollte dann gehen, hat aber nur eine minimale "auswirkung" auf deine größe xD

...zur Antwort

Ich will keine Freunde mehr haben Hilfe?

Hallo Leute

Also, meine Frage seht ihr ja schon oben. Es kommt jetzt aber ein etwas längerer Text, damit ihr auch versteht, warum dass so ist.

So, ich bin 12 Jahre alt und gehe in die 6 Klasse :-) Ich hatte schon immer ''Probleme'' mit meinen Freunden. Ich habe immer die falschen Freunde erwischt. Sogar schon im Kindergarten. Da waren 2 Mädchen. Sie waren sehr gute Freunde von mir. Dann haben sie immer angefangen sich um mich zu streiten und haben sich immer gegenseitig geprügelt. Dann irgendwann mal sind einfach alle beide in ein anderes Land gezogen, ohne mir ein Wort zu sagen.

Als ich dann in die 1. Klasse gekommen bin hatte ich erst mal keine Freunde. Ich war immer alleine. Dann ab der 2. Habe ich ein sehr nettes Mädchen in meiner Klasse kennengelernt. Sie wohnte nur 10 Minuten von meinem Haus entfernt. Wir haben uns so gut wie jeden Tag getroffen. Mir ist aber auch schnell aufgefallen, das sie mich nur ausnutzt. Immer wenn ich sie angerufen habe, meinte sie: ''Ja klar habe ich Zeit. Kannst ruhig rüberkommen''. Wenn ich dann gekommen bin meinte ihre Mutter:''Ihr habt euch verabredet? sie ist grad vor 5 Minuten mit einer anderen Freundin abgehauen.'' Das hat mich ja natürlich immer auch Traurig gemacht, weil ich jünger war. Manchmal habe ich sogar geweint. Das ging auch immer so weiter. Ende der 4 Klasse habe ich dann beschlossen mich nicht mehr mit ihr zu treffen. Wenn sie mich angerufen hat, habe ich immer gesagt das ich keine Zeit hab. Dann als die Sommerferien angefangen haben, und ich auf eine neue Schule gekommen bin,habe ich sie manchmal auf der Straße getroffen am Wochenende. Dann hat sie mich immer ausspioniert mit anderen Leuten die davor auch meine Freunde waren. Aber sie hat sie sich praktisch auf ''ihre Seite'' geholt, sodass sie gegen mich sind.

. Als ich dann in die 5. gekommen bin meinte meine Mutter:'' Diesmal wirst du ganz sicherlich neue gute Freunde finden.'' Und sie hatte Recht. Ich habe wirklich schnell ''Freunde'' gefunden.

Aber mir ist auch schnell aufgefallen, sie sind auch keine guten Freunde. Sie haben sich 0 mal bei mir gemeldet. Wenn ich sie angerufen habe, haben sie immer weggedrückt. Natürlich war ich wieder so blöd und dachte mir so:'' Ja, bestimmt sind die nicht da. Sie haben bestimmt wirklich keine Zeit.'' Ein Paar Leuten aus meiner Klasse habe ich auch Geheimnisse anvertraut. Dann hat meine Mutter mich bei einem Verein angemeldet, bei dem ich jetzt so paar mal war. Neue Freunde habe ich dort nicht gefunden. Dort war aber ein Mädchen aus meiner Klasse, der ich ein Geheimnis anvertraut habe. Sie hat mein Geheimnis allen Leuten aus dem Verein erzählt. Und jetzt lachen mich dort alle aus. Hingehen tue ich dort auch nicht mehr. Jetzt in der 6. Klasse wurde es auch nicht besser. Ich gehe auch nicht mehr raus. Ich hocke nur noch Zuhause. Es gefällt mir auch irgendwie allein zu sein. Aber ist das normal? ich gehe überhaupt nicht mehr mit irgend jemanden raus? Ich weiß nicht mehr was ich tun soll. Hilfe?

LG

...zur Frage

1. doch du findest besitmmt noch irgendjemanden, glaub mir.

2. naja, zwischen einsamkeit & alleine sein ist natürlich ein unterschied. du sagtest, du findest es gut, alleine zu sein, aber einsamkeit magst du sicher nicht, und auf dauer alleine zu sein führt zu einsamkeit.

aber glaub mir, du findest noch welche.

...zur Antwort

ja, das leben ist ungerecht. aber wir menschen sind einfach so, jeder hat seine eigene persönlichkeit, seinen anderen character, einige sind egoistisch und arrogant, andere nicht so. durch diese unterschiedlichen charactere ist die welt ungerecht. aber wie würde es denn aussehen, wenn die welt gerecht wäre? was stellt man sich denn bitte unter gerecht vor?

...zur Antwort