Wer weiß wie man dazu ein Angebot erstellt?

Hallo. Wer kennt sich mit erstellen von Angeboten im Kindergarten aus? Ich mache einen Vorbereitungskurs zur Externenprüfung als Erzieherin. Jeden Morgen muss jemand ein Angebot für Kinder als warming up machen. Ich wollte gern das unten stehende Experiment machen. Leider tu ich mich sehr schwer mit der Theorie, denn wir müssen vorher unser Angebot dem jeweiligen Lehrer vorlegen.

Ich weiß, dass das Richtziel nach dem Orientierungsplan das Denken ist. Mir fällt aber nicht ein was ich als Grob-und Feinziele nennen kann.

Könnt ihr mir helfen???

Experiment Wassersprüher Du benötigst für dieses Experiment: • ein Wasserglas • einen Trinkhalm und eine Schere • Klebeband (z. B. tesa-extra-Power-Gewebeband, notfalls Tesafilm) • Wasser • Pappe (z.B. ein Karton oder eine Kornflakespackung) Und so wird’s gemacht: Schneide von dem Trinkhalm zwei Stücke ab, 6 Zentimeter und 11 Zentimeter lang. Das kürzere Stück klebst Du mit einem Stückchen Klebeband so in das Wasserglas, dass ein halber Zentimeter über denRand heraus steht. Fülle das Glas fast bis zum Rand mit Wasser. Stelle das Glas so vor Dich, dass der Trinkhalm auf Deiner Seite ist. Hinter das Glas stellst Du in beliebigem Abstand die Pappe als Wasserfänger auf. Blase jetzt durch das lange Stück Trinkhalm gegen das Stück Trinkhalm, das aus dem Wasser guckt. Mache das so, dass der Trinkhalm waagerecht ist und Du die Öffnung des Trinkhalms langsam dem kleinen Stück näherst, bleibe aber knapp unter der Öffnung des kurzen Stückes. Du findest leicht die Stellung, bei der das Wasser aus dem kurzen Halm strömt.

Experiment, Kinder, Erziehung, Pädagogik, Ausbildung, Angebot, Erzieher, Erzieherin, Kindergarten, grobziel, Feinziele
2 Antworten