Ich habe leider auch schon etwas länger Probleme mit dem Magen...
Blöderweise hilft da aber meiner Meinung nach kaum etwas mehr als dem Arzt mal ordentlich auf die Nerven zu gehen (außer natürlich man hat einen überengagierten Hausarzt gefunden der sich länger als 5 min für seine Patienten nimmt - hab ich bis jetzt seltenst gesehen)
Schildere deine Situation. Gehe zu mehreren Ärzten - es ist nie gut nur eine Meinung zu haben, vor allem weil bei Magensachen irgendwie einfach kaum etwas unternommen wird. Aber zumindest solltest du auf jeden Fall eine Schmerzmedikation zur Sprache bringen, zumindest wenn du durch die Schmerzen tatsächlich so stark in deinem Alltag eingeschränkt wirst...

...zur Antwort