http://www.zdnet.de/windowssystemverbessernprintkey2000download-39002345-20006-1.htm

PrintKey2000 ist ein hervorragendes 32-Bit Freeware-Utility mit dem Sie mit der Druck-Taste komplette Bildschirme, aktive Fenster oder ausgewählte Bildschirminhalte drucken können. Drücken Sie auf die Taste, erscheint ein mit zahlreichen Optionen ausgestattetes Dialogfenster - so können Sie zum Beispiel den gewählten Inhalt zentrieren, strecken, zu monochrom konvertieren, und im Hoch- oder Querformat ausrichten. Das Dialogfenster lässt sich auch mit der entsprechenden Einstellung gänzlich umgehen, so daß die Informationen ohne Verzögerung an den Drucker geschickt werden. Inhalte können als BMP- oder JPEG-Datei zur späteren Bearbeitung abgespeichert werden. Kontrast und Helligkeit lassen sich beeinflussen, Datum und Uhrzeit können eingefügt und Hotkeys definiert werden. (C) zdnet.de

...zur Antwort
Mehrere Gründe (Bitte Buchstaben nennen)

A, B und C.

...zur Antwort

Habe vor zwei Jahren den "Robomaxx" bei EuroTops gekauft.

Natürlich kann er nicht in den Ecken saugen, aber was er so einsammelt, ist schon ganz enorm!

Allerdings fährt er jetzt nur noch gern im Kreis - nur mit einem Fußtritt ;-) ist er dazu zu bewegen, mal geradeaus oder rückwärts zu saugen ...

...zur Antwort

Danke, compu60, für Deinen Tipp!

Die Festplatte wird neben dem TV stehen; mit den USB-Kabeln (vom PC) komme ich dann allemal dahin.

(Es ging / geht mir darum, vom PC aus Bilder und Filme auf die Festplatte zu kopieren und diese dann mittels Festplatten-Fernbedienung am TV ansehen zu können - OHNE PC).

...zur Antwort

1) Ich will keine Kabel quer durch´s Zimmer legen.

2) Wenn, dann soll das Kabel an den Wänden entlang vom PC/Festplatte zum TV verlegt werden - darum " 8 m".

3) Kann man eigentlich ein USB-Kabel beliebig verlängern?

...zur Antwort