Ja das ganz normal. Vielleicht nicht der gesündeste aber von Kalorien nicht übertrieben.

...zur Antwort

In Religionen wird halt oft eine andere Ideologie vertreten. Wo es um Mann und Frau geht. Das ist auch schon über 2000 Jahre her und früher wurde halt alles was nicht der "norm" oder für richtig angesehen wurde nicht akzeptiert-

Aber was ist denn daran so schlimm, nur weil ein paar Millionen Menschen der LGBT+-Bewegung angehören?!

Nichts.

...zur Antwort

Ja kann sein das du zu nimmst oder auch abnimmst jenachdem was dein Köper verbraucht

...zur Antwort
genau 2 Geschlechter

Das biologische Geschlecht ist innerhalb der Biologie im Zusammenhang mit der zweigeschlechtlichen Fortpflanzung eindeutig definiert. Die Verwendung des Konzepts, insbesondere beim Menschen (biologisch betrachtet die Primatenart Homo sapiens) auch abseits biologischer Zusammenhänge ist hingegen problematisch, da sie Fragen der Identität und der Menschenwürde berührt. Menschen, die nach den üblicherweise verwendeten biologischen Merkmalen nicht eindeutig einem der beiden biologischen Geschlechter zugeordnet werden können, werden intersexuell genannt. Menschen, bei denen diese Zuordnung nicht mit ihrem Selbstgefühl übereinstimmt oder die für sich selbst die Zuordnung insgesamt ablehnen, sind transgender. Der Intersexualität entsprechende Phänomene sind auch bei anderen Tierarten weit verbreitet.

Biologisches Geschlecht – Wikipedia

...zur Antwort

Versuch mal dazu dich zu bewegen, etwas hüpfen oder von rechts nach links von Bein auf Bein springen oder mal in die Hocke gehen.

...zur Antwort

Ja ich sehe das auch so. Und kann auch den Transmann verstehen das er die Freundschaft dann nicht weiter führt wenn er in Ihn verleibt ist.

...zur Antwort