Man kann noch soviel Sport machen, wenn die Ernährung nicht stimmt. Achte darauf, dass du Kohlenhydrate wie Brote, Nudeln, Reis und Kartoffeln reduzierst und dich eiweißreicher (Fisch, Fleisch, Gemüse) ernährst. Kohlenhydrate nimmst du dann in Form von Hülsenfrüchten zu dir, die der Körper besser verarbeiten kann und dir dennoch viel Kraft spendet. Vielleicht bist du aber auch wirklich krank, denn Menschen mit Schilddrüsen-Problemen nehmen wirklich nicht so schnell ab. Evtl. kannst du dich hier noch einmal untersuchen lassen.

...zur Antwort

Ich würde an deiner Stelle einen Kaffee verwenden, der wenig Säure enthält und nicht so stark ist, beispielsweise "Feine Milde" von Tschibo. Außerdem kannst du auch darüber nachdenken, dir einen Milchaufschäumer zu kaufen, denn ein Milchkaffee hat mehr Milch und es trifft vielleicht genau deinen Geschmack.

...zur Antwort

Das Basisband ist das Band, welches vom Werk aus auf dem Tennisschläger drauf gewickelt ist. Ein Overgrip kannst du wie der Name sagt einfach über das Basisband wickeln, falls das Basisband zu abgenutzt erscheint. Allerdings verändert sich dadurch natürlich auch die Griffstärke. Wie man ein Overgrip über ein Basisgrip wickelt, kannst du im Video erkennen.

http://www.gutefrage.net/video/griffband-am-tennisschlaeger-wechseln
...zur Antwort

Er spielt in der Tat die RPM Blast von Babolat. Falls du dich für die Saite interessieren solltest, solltest du darauf achten, dass sie sich deinem Spielstil anpasst. Sie eignet sich hervorragend für Topspin-Spieler und für Spieler, die aggressiv spielen und mit schnellen Bällen umgehen können. Ich denke mir, dass Anfänger damit überfordert wären. Wichtig ist es immer, dass die Saite zum jeweiligen Spieler passt.

...zur Antwort

Skifahren beansprucht die Muskulatur der oberen und unteren Extremitäten, es ist also ein ganzheitlicher Sport. Du wirst mit Sicherheit ein paar Kalorien verbrennen, ob es aber zum gezielten Abnehmen insbesondere am Bauch reicht, das möchte ich nicht versprechen. Was natürlich viel mehr fordert, ist der Langlauf. Vielleicht kannst du vor Ort auch in die Loipe, dort ist richtiges Cardio-Training angesagt. Der große Vorteil im Skifahren liegt aber auch darin, dass deine Gelenke geschont werden. Viel Spaß beim Skifahren.

...zur Antwort

Wenn du einen Schaden am Knie hast, dann wird dir kaum ein Kinesiotape helfen, weil diese ja nur unterstützend helfen. Wenn allerdings ein Schaden vorliegt (Knorpel beschädigt, Band gequetscht oder oder oder), dann ist evtl. nur ein operativer Eingriff möglich oder vielleicht eine Bandage. Vielleicht kannst du dir noch eine zweite Meinung einholen, um nicht wertvolle Zeit für eine richtige Behandlung zu verschwenden. Immerhin geht es hier auch um Schmerzlinderung.

...zur Antwort