gott ist nicht allmächtig, denn er hatt seine macht und seine weisheit mit den gegenmächten geteilt.


nur die liebe hat er behalten

...zur Antwort

das liegt bei den hinterbliebenen

...zur Antwort

Telefonseelsorge

Es gibt die kostenlose Telefonnummer der Seelsorge (Anonym. Kompetent. Rund um die Uhr. 0800/1110111 oder 0800/1110222) und auch einen anonymen Chat.

Beratungsangebote Die Sozialpsychiatrischen Dienste (SPDi) der Städte/Kommunen bieten kostenfreie und persönliche Beratung und Unterstützung für Betroffene und deren Angehörigen an (bei Interesse einfach Adresse googlen).

Der Bundesverband der Angehörigen psych. Kranker e. V. bietet eine Telefonberatung für Angehörige psychisch Erkrankter an:

Tel: 01805950951 (14 ct/Min)

Mo, Di, Do 15 -19 Uhr

Außerdem die Telefonnummern: 0800/1110550 0800/1110333

Es gibt auch noch: https://chatseelsorge.evlka.de/

...zur Antwort

andere kulturen, andere sitten

...zur Antwort

Ich habe etwas geklaut was nun? Was soll ich machen?

Hey Leute, bitte lest das was ich schreibe genau durch und auch wenn es nicht glaubhaft klingt glaubt mir diese Geschichte stimmt :)

Also ich bin 22 Jahre alt, vor genau 11 Jahren im alter von 11 habe ich etwas dummes angestellt und ehrlich danach habe ich so etwas nie gemacht ... Also damals waren ja diese yugioh Karten total angesagt und jeder auf meiner Schule hatte die bis auf mich den ich hatte keine 20 € um sie mir zu kaufen und deswegen Tat ich folgendes... Als in einem kleinen Laden wo die verkauft wurden keine war außer die Verkäuferin habe ich mir eine Packung solcher Karten eingesteckt und bin raus gegangen aus dem Laden. ich hatte damals kein schlechtes gewissen aber ihr glaubt nicht was passiert ist ... Am nächsten Tag in der Schule zeigte ich stolz meine Karten auch in der klasse während des Unterrichts bis meine sehr strenge Lehrerin es sah und die Karten mir weg nahm. damals war ich in der 5 klasse ... Sie meinte dass meine Eltern die Karten abholen können ... Aber ich konnte nichts meinen Eltern sagen denn sons hatten sie mich gefragt wo ich sie her habe und von daher sagte ich nichts und nach einer Weile dachte ich nicht mehr an diese Karten und vergas sie ... 6 Jahre vergingen und es kam der Tag an dem ich mein Schulabschluss bekam und meine Lehrerin nahm mich zur Seite und gab mir einen Umschlag wo diese Karten drin waren :) naja ich war total verwirt und irgendwie auch sprachlos ich weiß nicht warum aber meine Lehrerin und ich lachten danach sehr viel darüber :) soweit so gut ... Diese Karten habe ich mit nach Hause genommen dann und habe sie in eine kleine Kiste getan und seit 5 Jahren stehen die auf meinem Schreibtisch und sehen noch total neu aus als ob ich sie gestern gekauft habe ... Aber wisst ihr was Leute ? Diese Verkäuferin sie arbeitet immer noch in diesem Laden und sie grüßt mich auch immer weil ich damals oft in dem Laden war und jedes mal wenn ich an dem Laden vorbei gehe bekomme ich ein schlechtes gewissen ... Was denkt ihr wurde sie sagen wenn ich in den Laden gehe ihr diese Geschichte erzähle und ihr die Karten dann auf den Tisch lege ? Wurde sie mich anzeigen ? Wurde ich Hausverbot bekommen ? Oder wurde sie darüber lachen ? Was würdet ihr tun ? Dankeschön schon mal :)

...zur Frage

habe den mut, dich dem inhaber zu offenbaren und darum zu bitten, es wieder gutmachen zu dürfen.

...zur Antwort

lasse deinen eltern deren glauben und schicke dich (noch die paar jahre)

...zur Antwort

mache dich nicht in deinen gedanken verrückt, denn ändern kannst du das problem zur zeit nicht.

...zur Antwort