der durchmesser sollte individuell angepaßt werden um nicht eine mangelversorgung der hornhaut oder reizung der bindehaut zu riskieren.

das macht eigentlich jeder optiker.

je nachdem ob es sich um harte/weiche oder tages/monats-linsen gibt es da auch eine andere handhabung bezüglich des durchmessers.

das material der linsen spielt auch eine rolle.

geh einfach mal zum optiker und laß sie dir anpassen. das ist eine kostenlose serviceleistung. wenn du zum beispiel zu fielmann gehst, kannst du sicher sein, dass du diesen service nicht mit dem vergleichsweise teureren preis der linsen bezahlst.

...zur Antwort

"ich bin enttäuscht und verletzt" reicht doch vollkommen.

ich würde das nicht zu sehr ausschmücken.

könnte sie eher sonst eher noch zusätzlich nerven.

...zur Antwort