liebe auf klassenfahrt?

hallo Leute auf der Klassenfahrt bin ich (16) mit einem Mädchen (15) aus der Parallelklasse ins gespräch gekommen. Sie war total nett und fand mich auch total nett und wir fragten uns warum wir nicht schon früher miteinander geredet haben. Dann kamen die Lehrer und sagten wir sollen alle in unsere Häuser gehen. Als sie weg war bin ich schlafen gegangen und habe mir nochmal ins gedächtniss gerunfen, was wir den tag über gemacht haben. Dann kam ich zur Szene wo wir zusammen Ssaßen und diese hat sich in meinem Kopf immer wieder wiederholt. Da wurde mir klar dass ich gefühle für sie habe. Sie hat eine süße Art und ich reagiere auf sie anders als bei anderen Mädchen, bei denen ich mir denke: verdammt sieht die gut aus. Dann war sie mit ihrer Klasse zwei Tage lang in Amsterdam und Bremen und kam dementsprechend erst spät wieder ins ferienlager, wodurch wir uns nicht gesehen haben. Als fast alle aus dem Haus waren (ein guter kumpel von mir war noch da) habe ich sie gefragt, ob sie nicht vorbei kommen wolle. Sie antwortete jedoch, dass sie sich in Amsterdam erkältet habe (wetter war die letzten Tage nicht so prickelnd) und sie ihre Freundin nicht alleine lassen könne. Ich habe ihr gute besserung gewünscht, danach habe ich mich richtig elend gefühlt... Ich habe mich auf die Couch gesetzt und leise Musik angemacht (ich drücke gerne mit Musik meine Stimmung aus, dementprechend einige lieder für die etwas traurigere Stimmung angemacht) bis ich dann ins zimmer verschwunden bin und mich auf dem Boden zusammengekauert habe. ich konnte mich die letzten Tage kaum konzentrieren, da meine Gedanken immer wieder zu ihr hinschweiften und ich war verhälltnissmäßig still. Ich habe während der Busfahrt mit niemandem geredet und nur Musik gehört. Auch jetzt Zuhause komme ich nicht richtig klar und bin in gedanken immer bei ihr. Ich liege ständig im Bett und lese mit den Chat der letzten Tage durch und überlege mir, wie ich sie am besten ansprechen könnte. Das Problem in der Schule ist, dass wie kein einziges Fach gemeinsam haben und wir uns dementsprechend nur in der Pause sehen würden. dementsprechend fällt ein nebeneinander setzen und gemeinsam reden schon mal weg. Darüber hinaus kenne ich ihren stundenplan nicht und kann desshalb auch nicht sagen hey lass uns mal nach der Schule in die Stadt gehen oder so. Nun spiele ich mit dem Gedanken, ob ich sie einfach mal über Whatsapp fragen soll, ob wir gemeinsam etwas unternehmen wollen, oder kommt das etwas schräg rüber, da wie uns eigentlich erst seit 5 Tagen kennen?

Ich hoffe auf gute und brauchbare Antworten.

Als wir das erste mal ins gespräch kamen, lief gerade das lied "Beautiful Now - Zedd" und ich hatte das gefühl, dass mein Herz genau im Takt zu diesem Lied schlug, als ich sie ansah.

Wenn ich sie beschreiben müsste, würde ein zitat aus dem Lied "Sun is Shining - Axwell" perfekt passen (Sun is Shining and so are You)

Um meine Gefühle ausdrücken zu können, würde der Text von Lied "Traum - Cro" perfekt passen.

Liebe, Liebeskummer, Klassenfahrt
8 Antworten
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.