Mathe/Physik Aufgabe: Wann und wo treffen sich die beiden Objekte?

Ich sollte eine Aufgabe von meinem Lehrer ausdenken und er nannte mir ein Beispiel für eine etwas schwierigere Aufgabe die ich jetzt gern machen würde: Auf dem Punkt A im Süden befindet sich ein U-Boot welches sich nicht von der Stelle bewegt, 50 Kilometer vor ihm in richtung Norden auf dem Punkt C befindet sich ein Piratenschiff welches in richtung Osten schwimmt mit einer Geschwindigkeit von 59 Km/h. Der Torpedo den U-Bootes hat eine Geschwindigkeit von 90 Km/h und kann nur geradeaus schwimmen/schießen. Jetzt muss ich mir überlegen wie viel grad ich vor das Piratenschiff ich schießen muss um es am Punkt B welcher unbekannt ist und im Osten liegt zu treffen. Mithilfe des Weg-Zeit Gesetzes konnte ich bereits berechnen wie lange der Torpedo vom Punkt A zum Punkt B bräuchte um das Piratenschiff zu treffen wenn es sich nicht bewegen würde (das war etwas knapp über einer halben stunde). Wie könnte ich jetzt die Strecke AB oder CB ausrechnen um den Winkel alpha herauszufinden?. Ich geh übrigens auf eine Realschule in die 10 Klasse und studiere kein Physik oder Mathematik weswegen ich hoffe das ihr mir hier weiterhelfen könntet und mir einen Tipp oder eine Formel geben könntet da ich nur die Geschwindigkeiten der Objekte kenne und die Entfernung von AC und weiss das der Winkel Gamma bei C rechtwinklig ist. Die Aufgabe sollte übrigens wenn möglich nur mit Trigonometrie und nicht mit einem Koordinatenfeld berechnet werden. Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen danke schonmal im voraus.

Mathematik, Physik, Trigonometrie
2 Antworten
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.