Krokodile!
Ne, Spass beiseite. Ich war 2 Wochen in Nordnorwegen. Wirklich gefährliche Tiere gibts meines Wissens nach nicht. Die Tiere, die gefährlich werden könnten, habe mehr Scheu vor dir als du vor Ihnen. Diese wirst du kaum sehen. Ich habe nicht mal Elche gesehen, obwohl immer wieder gesagt wird, man könnte welche zu Gesicht bekommen. Das einzige lästige sind die Stechmücken. Sie sind aber nicht gefährlich. Grüße knusperstreusel

...zur Antwort

Bahnfahren ist deshalb in Deutschland so teuer, weil alles immer auf dem neuesten Stand sein muss. Ob es unbedingt notwendig ist oder nicht interessiert nicht.
Ich war 2007 in Polen per Bahn unterwegs. Dort fahren noch ältere Züge umher und die Banhhöfe und Bahnsteige sind auch nicht supermordern....aber es reicht, finde ich. Ich will ja nur von A nach B kommen.
Und weil Milliarden in irgendwelchen Prestigeobjekten (neue ICE-Trassen, Stuttgart 21) gesteckt (verschleudert) werden. Das muss halt alles der einfache Bahnreisende mitbezahlen.
knusperstreusel

...zur Antwort

Also ich habe bei meiner 3-wöchigen Radreise letztes Jahr ca. 450 € in Thailand u. Kambodscha ( 6 Tage Kamb.) ausgegeben. Ich habe fast nur in Garküchen gegessen ( meist 30 Baht / Essen) und die günstigsten Übernachtungen (150 - 500 Baht) gewählt. Restaurants kann ich nciht empfehlen. man bezahlt den 3-fachen Preis und besser ist es auch nicht. Schmeckt manchmal sogar schlechter als in Garküchen.
Also, wenn mal nicht so anspruchsvoll ist, kann man sehr günstig über die Runden kommen.

...zur Antwort

Nein, du kannst den Fisch bedenkenlos essen. Ich war 2 Wochen in Thailand unterwegs und hatte keine Magen-Darm-Probleme.
Ich würde allerdings etwas vorsichtig bei rohen Sachen, wie Muscheln o.ä. sein.
Ich hatte in Frankreich mal Austern nahe der Küste gegessen und da waren vermutlich einige nicht mehr gut. Danach lag ich einen Tag flach.
Schönen Urlaub
Grüße knusperstreusel

...zur Antwort

Ohne Visum geht das nicht.
Und wenn es möglich wäre, sind außerdem 12 h nicht wirklich viel um eine Stadt anzuschauen. Du musst ja vom Flughafen, der meist etwas außerhalb der Stadt liegt, ins Zentrum fahren. Du kennst dich dort nicht aus und musst dich erstmal orientieren. Danach willst du ja auch wieder zurück zum Flughafen. Da können schnell 4-5 h zusammen kommen. Lass mal plötzlich irgendein Problem hinzukommen. Taxi steht im Stau o.ä..
Grüße knusperstreusel

...zur Antwort