Kinder sind grausam. Die wissen gar nichtw as die da tun. Ignoriere es und bleib stark...aber nur so am rande jeder kann abnehmen

...zur Antwort

So ein Blödsinn. Früher hat man gedacht Versäuerung bwirkt Muskelkater. Stimmt auch nicht. Du kannst so viel trainieren an dem Tag wie du willst /kannst. HAUPTSACHE du machst DANACH ein bis zwei Tage Ruhephasen. Damit dein Muskel in der Zeit wachsen kann. Das wichtigste ist,dass du genug Eiweiß aufnimmst. d.h. 30g Eiweiß und nur 30 G Fett am Tag und schwups die wups kommst du schneller an dein ziel ran. Ist doch nicht so schwer. informier dich an richtige Trainer im fitnessstudio oder Zeitschriften.

achja und du musst noch daran denken dein level zu steigern. Der Körper gewöhnt sich an deinen Übungen und iwann kommst du gar nicht vorran. Du musst deinen Sport variieren

...zur Antwort

Naja geh lieber ne nummer sicher und mach ihn an wenn du FERTIG bist. Weil wenn es nach hinten losgeht,musst du ihn trotzdem sehen. Ich hoffe er ist nicht alt.....

...zur Antwort

Ja der Hund will dich testen. Die sind wie kleine Kinder die ihre Grenzen austesten wollen. Er will dir damit die Stirn bieten und darfst auf gar keinen Fall nachgeben. Auch wenn es ihm nicht gefällt und du ihn so lieb hast,kannst du auch ein wenig schmimpfen oder halt loben wenn er es richtig macht. Aber gib nicht nach

...zur Antwort

wohl kaum,also viele Jungs wachsen noch bis 18,bei mädchen ist ab 16 schluss. Aber wenn deine Eltern schon so klein sind hätte ich keine hoffnungen. Bete einfach das du noch mind 7 cm wächst. Ansonsten fang an zu trainieren. kleine Jungs versuchen dann meistens mit Muskeln zu beeindrucken wenn schon die größe fehlt..sry

...zur Antwort

Wie gut kann man in Russland(Moskau) leben, wenn man ein Gehalt zwischen 200.000-250.000 Rubel hat?

Hallo,

ich werde evtl. in der Zukunft beruflich die Möglichkeit haben, eine Versetzung nach Russland (Moskau) zu beantragen. Ich würde es richtig super finden, in so einer Weltstadt wie Moskau zu leben und zu arbeiten. Ich war schon einmal kurz in Moskau, so für 2-3 Tage und in dieser Zeit habe ich so viele schöne Architektur gesehen und so viel Luxus in so vielen verschiedenen Bereichen, den man so in Deutschland gar nicht hat. Zum Beispiel ein Vergleich: Kreml und das Schloss Bellevue, Die russ. Staatsduma und der deutsche Bundestag, usw.

Aber dementsprechend ist Moskau auch sehr teuer, wie ich es in Erringung habe.

Es machen mir nur drei Sachen Sorgen, wenn ich an einen Umzug nach Russland, bzw. an ein Leben in Moskau denke:

  1. Werde ich mit meinem Gehalt ca. 5000-5500€ meinen Lebensstandart in Moskau erhalten können, oder würde ich sogar eine höhere Lebensqualität haben können?
  2. Ist die russische Bevölkerung evtl. sehr mit Vorurteilen gegen (typisch) deutsche befleckt?
  3. Ist die Straßenpolizei (GAI), wie früher, evtl. immer noch so aktiv und hält Autofahrer ohne Grund an und lässt sie ohne weiteres dann nach ca. 1 Std weiterfahren und man kommt dadurch zu spät zur Arbeit. Oder sollte man aufgrund der vielen Staus lieber auf die öffentlichen Verkehrsmittel umsteigen und das eigene Auto in der Garage lassen?

Zu meinen Sprachkenntnissen: Ich besuche seit meiner Kindheit eine russische Schule, bzw. eine Art Russischsprachkurs und kann flüssig russisch sprechen. Manchmal (eher selten) muss ich zwar bei den Endungen überlegen, aber ich denke nach ein paar Monaten in Russland sollten meine Kenntnisse schon fast perfekt sein:-))

Über ein paar Erfahrungen und Ratschläge von denen, die aus Moskau kommen, oder dort gelebt haben, oder auch leben, würde ich mich sehr freuen.

LG

...zur Frage

Also ich hab in Moskau noch nie gelebt aber ich besuche oft meine russische Familie in Sankt Petersburg,die zweit größte Stadt in Russland und damit ganz gut mit Moskau zu vergleichen. Die reichen Städte sind ziemlich überteuert ! Entweder man ist arm oder reich,die Mittelschicht ist sehr gering. Ich weiß nicht ob es sowas wie mietwohnungen überhaupt gibt,weil alle eine Eigentumswohnung besitzen. Und zum Vergleich das man eine Eigentumswohnung in Deutschland für ca. 100 000 kaufen kann und so eine ähnliche in Russland eine halbe million kostet . Also allein ein Kaffee in der stadt für 7 € ist für mich zu teuer. Dafür gibt es andere Sachen wie Zigaretten und Lebensmittel günstiger dafür in sehr schlechter Qualität. Die meisten wollen aus Russland raus,siehe ganzen Frauen die sich sogar dafür prostetuieren lassen. Die Krankenhäuser sind so schlecht das man wegen einer Sache hinkommt und wegen 10 anderen Dingen die man sich dort eingefangen hat ewig drin bleibt. So Art Versicherung ist da selten,man bezahlt alles bar. Und vom verkehr will ich gar nicht sprechen. Jeder fährt wie er will. Auf Zebrastreifen musst du warten sonst wirst du überfahren. Die Polizei ist gnadenlos wenn sie dein gesicht nicht mögen,nebenbei verdient sich jeder was zusätzlich mit kriminellen sachen. Ein Familienfreund meiner eltern hat nebenbei ein Puff geleitet und war tagsüber Autohändler. Er hat jahrelang seine Familie betrogen,ganz schlimm. Aber wenn man reich ist,stehen alle türen offen. Ein Vorteil hast du aufjedenfall wenn du ein Mann bist : In Russland ist ein überschuss an hübschen Frauen,sie sind zwar hinter geld her und kleiden sich wie nutten,sind aber sehr leicht zu haben =) Klingt schlimm,ist so. Aber mit 5000 euro verdienst du besser als viele andere. Denke schon das das klappen wird.

...zur Antwort