Wenn man Kundenkontakt hat sollte man Leise oder Garnicht Musik hören.

"Ein generelles Verbot des Radiohörens am Arbeitsplatz ist im Hinblick auf das allgemeine Persönlichkeitsrecht des Arbeitnehmers nicht möglich (Schmalenberg, in Tschöpe – Arbeitsrecht,RN 197). Faktisch heißt dies, dass der Arbeitgeber bei der Frage, ob er das Radiohören am Arbeitsplatz verbietet, den Verhältnismäßigkeitsgrundsatz beachten muss.

Unverhältnismäßig und damit unzulässig wäre das Verbot des Radiohörens dann, wenn keinerlei Beeinträchtigungen vom Radiohören ausgehen würden. Solche Beeinträchtigungen könnten aber sein:

Belästigung von Kunden Belästigung der Arbeitskollegen/ Chef Von daher ist ohne solche Beeinträchtigungen ein Verbot durch den Arbeitgeber willkürlich und durch den Arbeitnehmer angreifbar. Auch hier kann der Arbeitnehmer vor dem Arbeitsgericht klagen."

https://rechtsanwaltarbeitsrechtberlin.wordpress.com/2010/02/09/radiohoren-am-arbeitsplatz-verbot-moglich/

...zur Antwort

Ich denke mal, dass du die F-Tasten nicht so oft bedienst. Daher kannst du auch einfach unter Zubehör --> Erleichterte Bedienung --> Bildschirmtastatur(wie der Name schon sagt eine Tastur die auf dem Bildschirm erscheint)--> dort steht dann in der untersten Zeile links neben der Rechten STRG Taste "FNKT" wenn du da drauf drückst erscheinen in der obersten REihe wo woher die Zahlen angezeigt wurden die F-Tasten.

Wenn du sie doch oft in Spielen und co. verwendest, wirst du wohl nicht am Kauf einer neuen oder Reparation bei einem Händler vor Ort vorbeikommen. Es sei denn die Garantie ist noch nicht abgelaufen, dann kannst du es zurück zum Händler schicken.

Hoffe ich konnte helfen :)

...zur Antwort

Weil die meisten sich anscheinend dafür schämen und sich einfach "cool" in langen Badeshorts fühlen --> Eigentlich zeugt das auch ein wenig von minderem Selbstbewusstsein ! Naja viele Kinder tragen sie außerdem nicht weil sie sonst von anderen gemobbt werden könnten ..

...zur Antwort