Vielleicht hast du schon von Air und Kanon 2006 gehört? Diese gehören wie Clannad zur "key kyoto animation holy trinity", d.h sie sind einfach genial traurig. 

Your Lie in April: Vielleicht Orange, Angel Beats, AnoHana und A Silent Voice ( ein film)  (sind traurig aber auch herzerwärmend)

Golden Time: Nana (Mehr erwachsen als andere anime) Toradora (Did Weibliche MC sieht aus wie Kokou) Isschuukan Friends (Amnesie und Romanze sind da auch ein Thema) Amnesia ( MC vergisst über vergangene Liebesbeziehung )

...zur Antwort
  • maou maou yuusha: der anime handelt davon, dass die dämonen königin und der held, der den demonen könig besiegen sollte, zusammen eine welt erschaffenwollen, in der dämonen und menschen in harmonie leben können... (nicht so viele kämpfe, dafür lange dialoge)
  • rokka no yuusha: alle paar jahrhunderte müssen 7 helden, ins land der dämonen um zu vehindern, dass diese ausbrechen und die welt ins chaos stürzen. nun aber sind 8 helden erschienen, und ein siegel verhindert, dass sie weiter können, bis sie herausfinden wer kein held is... (coole kämpfe und auch spannend, da man nicht weiss wer der 8 ist)
  • kono subarashii sekai ni shukufuku wo!: ein junger neet stirb, in dem er ein mädchen retten möchte. da er so jung gestorben ist gestattet ihm eine göttin in eine andere fantasiewelt wiedergeboren zu werden. falls er es schaft den boss der dämonen zu beisegen kann er sogar wieder in sein altes leben zurück... (einer der lustigsten anime überhaupt)
  • highschool dxd: perverser junge wird getöttet und eine junge dämonin wiederbelebt ihm als teil ihrer dämonen familie aufnimmt. als der junge davon hört, dass er auch eine dämonen familie gründen kann, die nur aus hübschen mädchen besteht, die alle seine perverse fantasien erfühlen, wenn er stark genug ist... (coole kämpfe, lustige witze und viele nakte brüste)
  •  blue exorcist: der sohn des teufels möchte gern ein excorsit werden... (coole kämpfe)
  • overlord: ein video spiel fan wird im spiel ydrasil eingesperrt. er selbst war einer der besten spieler dises mmo's und muss sich nun dort zu recht finden. der hacken bei der sache ist, dass er seine menschlichkeit immer mehr verliert, denn er spielte das spiel mit einem dämonischen character (coole kämpfe, lustige witze)
  • yuusha ni narenakatta ore was shibushibu shuushoku wo ketsui shimashita: als absolventen der helden akademie, möchte sich der hauptcharakter den helden der, den dämonen könig besiegt einen namen machen, dumm nur dass ihm einer da zu vor kommt und er nun seinen abschluss als held hat, denn ihm nichts bringt und er sich nun einen echten job suchen muss... (lustige witze)
...zur Antwort

School days ist meiner Meinung nach einer der schlechtesten Animes die ich mir jemals angesehen habe.

Vielen mögen meinen, das School Days ein Aufbrechen des Haremgenres ist, so wie Madoka Magika bei den Magical Girls Anime oder Evangelion bei dem Mechagenre ist, aber für mich ist School Days ganz weit davon entfernt. Der Plot ist einfach von einem "HENTAl" abgekuckt und das Ende ist einfach etwas, etwas um die Zuschauer zu schockieren. Die Charaktere sind überhaupt nicht durchdacht. Die Animation ist nicht ganz schlecht aber auch nicht gut. Das einzige Possitive an School Days ist der Song den am Schluss des Animes spielt (und zwar nicht nur weil, er signalisiert, dass der Anime zuende ist).

Wie gesagt, das ist meine Meinung und ich hoffe, dass ich niemanden damit  zunahe getretten bin...

Gruss  Kenny

...zur Antwort

Also Fate/zero ist der Prequal zu den Fate/Stay Night Serien.

Fate/Stay Night, Fate/Stay Night Unlimited Blade Works (2014) und Fate/Stay Night Heaven Feels (Movie) unterscheiden sich in sofern mit wem Shiro (der männlicher Hauptcharakter) am ende zusammen kommt. Jede Geschichte geht deshalb in eine andere Richtung, sind aber im grunde ähnlich...

Die Reihenfolge ist dir überlassen ich würde aber mit Fate/Zero anfangen und dan Unlimited Blade Works 2014  und dann heaven feels(sollte bald rauskommen) angucken. Und die Finger von nur Fate/Stay Night lassen. (ich weiss einige Fate-fans werden mich jetzt hassen aber ist halt meine Meinung xD)

...zur Antwort

- Blood Lad

-SAO

-Fullmetal Alchemist

-Code Geass

-Durarara

-Magic Kaitou

...zur Antwort

-Madoka Magica

-Lady Oscar, from Rose of Versailles

-shakugan no shana

-The Melancholy of Haruhi Suzumiya 

- Fate Zero 

-Mirai Nikki/RossarioXVampire/deadman Wonderland (männliche Hauptperson ist eher schwach und muss sich auf die Badass Weibliche Hauptperson verlassen.)

- A Certain Magical Railgun

-Black Rockshooter

-Soul eater / Soul eater not

-okami-san and her Seven Companions

- Kill la kill

-Witch Craft Works

-Akuma no Riddel /rin daughters of mnemosyne (sind beides YURI)

So hoffe ich konnte dir weiterhelfen. 

...zur Antwort

Mahauka koukou no Rettoussei basiert auf eine Light-Novel und die Verleger haben klar gemacht, das die Light-Novel nicht die Incestroute nehmen wird (und im Anime passiert 1zu1 genau das, was in der LN passiert). Aber wie sich Miyuki verhält ist es schon schwer vorstellbar. Der Grund für ihr verhalten wird auch in den Light Novels so einigermassen erklärt ( es wird auch erklärt, das Tatsuya keine romantische Gefühle für sie hat, er liebt sie nur wie seine Schwester, die er mit leib und seele beschützen muss)... 

...zur Antwort

Sailor Moon, Madoka Magika, Fate/kaleid liner Prisma,Kill la Kill, Witch Craftworks, Little Witch Academia....

...zur Antwort

yup animeloads funktioniert bei mir auch nicht mehr vielleicht solltest du auf proxer.me umschalten bis die seite wieder funktioniert...

...zur Antwort