So richtig nachweisbar ist es noch nicht mit dem Präejakulat. Studien haben auch ergeben, dass Spermien in dem Lusttropfen vorhanden sind, wenn der Mann kurze Zeit vorher nicht ejakuliert hat, und er mehrmals auf Toilette war. Allerdings halte ich es für sehr unwahrscheinlich, dass du Schwanger bist. Spermien überleben nicht sehr lange in der Außenwelt, außerdem hattet ihr ja nicht direkt Geschlechtsverkehr. Durch einen ganz dummen Zufall ist es möglich, aber ich denke das geht gegen null. Und nächstes mal aufpassen!;)  

...zur Antwort

Erfahrungen habe ich nicht nein, meine Mutter ist allerdings Hauärztin und hat häufig mit solchen Fällen zutun. Gegen Aknenarben helfen eventuell Verblassungscremen, Fruchtsäurpeelings, Behandlungen bei Kosmetikern. Aber ein Sonnenstudio wird es nicht besser machen. Zumindest nicht klar sichtbar.  

...zur Antwort

Also das Amt wird dir keine Wohnung geben mit dem Grund. Du hast kein festes Einkommen und bist noch am Abschluss dran. Es ist denke ich auch für dich noch nicht die Zeit auszuziehen. Aber zu dem Problem: Wie wäre es wenn du mal eine Auszeit nimmst, bei einem anderen Familienmitglied? Onkel, Tante, Oma, Opa. Dann hast du Zeit dich auf dein Leben zu konzentrieren, kannst in Ruhe den Abschluss machen und während dessen auch nach Job und Wohnung schauen.

...zur Antwort

Wenn eine Brille nötig ist, ist es wichtig eine zu haben. Du solltest mal zu einem Augenarzt gehen, der macht verschiedene Tests mit dir, und passt dann eine Brille optimal auf deine Augen an. Und ja, wenn du nur beim Autofahren etc. Probleme mit dem sehen hast, musst du die Brille nur in den Situationen aufsetzen. Aber es kann auf jeden Fall schädlich sein auf Dauer wenn du es nicht behandelst.

...zur Antwort

Vielleicht stellst du dich auch unbewusst gegen deine Gefühle, weil Homosexuell ja leider immer noch etwas "anderes" ist in der Gesellschaft. Oder du bist möglicherweise auch Bisexuell? Mach dir nicht so viel Stress, mit 17 können die Gefühle schwanken. Du musst dir nur klar machen das, egal was du "bist", es nicht schlimm ist.

...zur Antwort

Ich selber bin auf keinen Fall Homophob, kenne aber jemanden der es ist. Mit dem hatte ich auch mal ein Diskussion. Seine Argumente:
-Kinder werden in der Schule gemobbt
-Es ist unnatürlich
-Der Gedanke an den Geschlechtsverkehr bei schwulen ekelt ihn extrem an. (worüber der so nach denkt)
-Schwule wären ja so weiblich vom Charakter her, dass es eine Beleidigung für die Männliche Welt darstellen würde.
Ich denke da kann man sich nur an den Kopf fassen. Und ich zumindest, weiß nicht wie man sich so mit anderen Vorlieben beschäftigen kann, dass eine penetrant negative Meinung dazu führt.

...zur Antwort

Grundsätzlich wollen die Terroreinheiten die 'Weltmacht' haben. Und natürlich stellen sich einige bzw. alle dagegen. Manche machen das leise und stillschweigen zu dem Thema andere äußern ihre Meinung, wie eben USA, Deutschland, Russland etc. Und wo passieren die Anschläge? Richtig. Dort wo sich geäußert wird. Umso mehr man den z.B IS angreift (mit Worten) oder droht. Umso mehr wird passieren. Deshalb verstehe ich nicht wieso man anstatt Worte wenigstens Taten ergreift und anstatt Provokationen zu machen einfach leise ist. Ich habe aus z.B Finnland, Norwegen, Holland oder sonst wen, noch nie was gehört in Richtung Isis. War da ein Terroranschlag? Ich denke nicht.

...zur Antwort

In dein Einstellungen einstellen, dass bei jeder Installation das Passwort eingeben werden muss. So kann dein Sohn keinen Kauf mehr tätigen, ohne das Passwort zu haben. (wenn er es natürlich weiß, solltest du es ändern.)

...zur Antwort

Das kann leider sein. In der Schule wird man ja meist von anderen mitgezogen, und will dazu gehören. 13 ist da kein untypisches alter für, weil man ja denkt man ist 'uncool' wenn man nicht mitmacht. Ich würde an deiner Stelle da ernsthaft mit deinem Sohn drüber reden. Auch wenn du es nicht bestätigt hast. Man riecht nicht nach Rauch, wenn man durch eine Qualmwolke geht. Dann müsste ich aufgrund dessen, dass meine Familie raucht den ganzen Tag nach Rauch stinken. Mache es lieber jetzt, bevor er in diese Sucht verfällt. (falls es so ist)

...zur Antwort

Hey. Es ist in erster Linie wichtig, dir selber klar zu machen, dass du nicht wertlos, Nutzlos oder irgendwas anderes negatives bist. Es ist auch nicht die Anzahl an Freunden die das Wort Freundschaft beschreiben, sondern die Verbindlichkeit, Ehrlichkeit und das Vertrauen. Es gut wohl wie du es beschreibst immoment vieles gegen dich, und ich verstehe dich total wenn du denkst alles und alle sind gegen dich. Aber sind dir andere so viel wichtiger als du dir selbst? Ist es nicht dein Leben welches du leben sollst? Du darfst nicht so auf andere Menschen blicken. Verlasse dich auf dich selber, dann bekommst du ein gewisses Grundvertrauen mit deiner Person und dein Selbstwertgefühl steigt wieder. Du bist eine tolle Person, du hast nichts falsch gemacht. Das musst du dir einprägen. Es gibt nur einen Menschen mit dem man sein ganzes Leben verbringt und der ist man selber. Ich wünsche dir alles erdenklich Gute, alles wird gut. Genieße DEIN Leben. Viel erfolg!

...zur Antwort

Kann man so gar nicht sagen. Dafür müsste man deine Bewegung messen und nicht die Minuten die ihr spielt.

...zur Antwort

Also wenn du VIP Tickets hast, reicht es vollkommen aus, wenn du eine Stunde vor Anpfiff im Stadion bist. Da kannst dir ganz in ruhe dein essen und trinken holen, verpasst nichts und kannst den Spielern (falls es dich interessiert) noch beim warm machen zugucken.  

...zur Antwort

Extreme Angst vor Geistern/Übernatürliches?

Hallo^^, es ist mir zwar ein bisschen peinlich, aber ich komme damit nicht zurecht. Ich habe einfach extreme Angst vor Geistern etc. Ich kann ohne Licht nicht einschlafen, weil ich die ganze Zeit Angst habe dass etwas in meinem Zimmer steht und mich anstarrt. Von meinem Zimmer kann ich auch in unser Gästezimmer schauen und muss meistens auch das Licht dort an machen, weil ich Angst habe dass da ein Geist steht. Ich muss auch immer den TV an haben wenn ich schlafen gehe, weil ich irgendwie dann voll Panik bekomme wenn es so ruhig ist. Wenn ich allein bin kann ich auch nicht in den Spiegel schauen, weil ich Angst habe dass ich ein Geist im Spiegelbild sehe. Ich kann auch nicht duschen wenn ich allein im Haus bin, weil ich dann einfach Angst habe dass da plötzlich ein Geist steht und ich dann völlig Machtlos bin. Immer wenn ich Nachts nach unten in die Küche gehe, renn ich ganz schnell die Treppen hoch, weil ich das Gefühl habe dass mich etwas verfolgt. Ich muss immer mit einem Sprung von meinem Bett springen, weil ich Angst habe, dass etwas nach mir greift ( Hatte als ich klein war mal 2 Einbildungen dass eine Hand unter meinen Bett nach mir greift). Nachts kann ich auch nicht alleine sein. Meine Mutter regt sich die ganze Zeit deswegen voll auf dass sie nie weg kann. Im einen Moment sagt sie dass es ihr auch so ging als sie klein war und im anderen Moment schreit sie mich an dass ich mich nicht so anstellen soll. Ich hatte schon ziemlich immer Angst vor Geistern. Früher war es auch glaub ich noch schlimmer....hatte Angst allein auf das WC zu gehen (bin ich am Ende dann doch weil niemand von meiner Angst wusste), hatte angst allein auf Feldwege zu sein, hatte Angst dass in meinem Schrank ein Geist ist. Ich konnte auch nie mit dem Rücken zum Zimmer schlafen, weil ich dann das Zimmer nicht im Blick hatte......ich hab mir auch immer eine Schutzmauer aus Kissen um mein Bett gebaut, weil ich Angst hatte dass eine Hand nach mir greift, ich konnte nicht mal Mittags alleine sein und wenn ich dann dich alleine war, hab ich davor immer ein Brief geschrieben an meine Familie und Freunde falls ich doch sterbe. Manchmam konnte ich Stunden lang nicht schlafen wegen meiner Angst was zum Teil auch noch heute so ist. Ich mein ich werde diese Woche 15 dann müsste ich des wohl auf die Reihe bekommen. Zu meinen Fragen: Was kann ich selber dagegen tun? Gibt es gewisse Therapieformen (Hypnose etc.) Würde diese Therapieformen die Krankenkasse übernehmen? Kann es sein dass diese Angst mit der Zeit verschwindet?Was für Ursachen können noch hinzer dieser Angst stecken?

LG qwertzuiopasyx

...zur Frage

Also das Problem liegt, wie du sicherlich weißt, in deinem Kopf. Du redest es dir selber ein und natürlich kommt dann Angst in dir hoch. Was du tun kannst, nun ja. Es ist schwierig. Generell ist Konfrontation eine sehr gute Methode, allerdings auch sehr schwierig. Bist du dir selber in komplett klaren das Geister surreal sind und deine Angst komplett unbegründet? Wenn ja, dann musst du in dieser Panik Situation immer wieder sagen, dass es keine Geister gibt oder sowas ähnliches. Viel erfolg    

...zur Antwort

Tatsächlich ist es im Prinzip das gleiche wie bei einer Ausbildung. Du bietest dich an, schreibst Erfahrungen rein (falls vorhanden) deine Stärken, weißt du ja alles.

...zur Antwort

Man braucht neben Talent heutzutage vor allem Glück. Du solltest dich irgendwo beweisen (also mit dem singen), in einer Fernsehshow z.B falls du alt genug bist. Und zum Thema Schauspiel: mal bei einer Schauspielschule anmelden. Kann alles nur helfen.

...zur Antwort

Du machst einen ganz gravierenden Fehler. Du denkst drüber nach was an dir zu verändern, nachdem dich ein anderer drauf angesprochen hat. Das heißt du tust es nicht unbedingt für dich. (Nur mal so am Rande)
So, das ist natürlich von Mensch zu Mensch unterschiedlich aber ich denke jeder normal denkende Mann findet große Brüste nicht extrem wichtig. Vielleicht jüngere zwischen 14-17 die gerade erste Erfahrungen machen, die sind da wahrscheinlich extrem scharf drauf. Wer mit dir schlafen will, schläft nicht wegen deiner Oberweite mit dir. Merk dir das, und wie gesagt verändere nichts an die für andere Menschen.

...zur Antwort

Also Zylinderkopfdichtung ist es denke ich nicht. Ich tippe einfach "nur" auf einen defekten Schlauch. Ist bisschen doof das zu sehen. Aber wenn du etwas rein kippst und es kommt wieder raus, kann ich mir eigentlich nichts anderes erklären.

...zur Antwort