was eastside sagt, stimmt erst mal. ein weiteres merkmal: wenn in der darüberliegenden wohnung dort auch wände sind. wenn man erkennen kann, wie die deckenbalken laufen, dann erkennt man auch die tragenden wände. die balken liegen nämlich darauf. wenn es ein plattenbau ist, erkennt man an den deckenplatten, wo die tragenden wände sind. vielleicht hilfts. :-)

...zur Antwort

es geht folgendermaßen: einen schlitzschraubendreher (wegen meiner auch -zieher) nehmen, der kleines bissel größer ist, als das kreuz. mit dem hämmerchen den schraubendreher in das kreuz reinschlagen und unter druck auf den schraubenkopf drehen. möglichst mit einem ruck. das klappt. :-)

...zur Antwort

es gibt im baumarkt solche tuben mit gleitmittel für diese fälle. man kann aber irgendwas nehmen, was schmiert und für trinkwasser geeignet ist. es hilft auch, das schlauchende in heißem wasser weich zu machen. dann müsste es klappen. viel glück. :-)

...zur Antwort

professor udolph, der einzige deutsche namensforscherprofessor meint, der name ist tatsächlich vom daumen abgeleitet. am beispiel vom gleichnamigen fußballtrainer hat er das erläutert in dem "buch der namen" erschienen bei goldmann.

...zur Antwort