1&1 DSL Sonderkündigung?

Ich habe seit ca einem Jahr einen Vertrag bei 1&1 einen dsl Vertrag, bin aber seit dem 01.12 zu meinem Freund gezogen der bereits einen dsl Anschluss hat.

Also bin ich in einen Shop gefahren um zu fragen was ich für Möglichkeiten habe, er sagte das ich ein sonderkündigungsrecht habe und einen Umzugsauftrag per Internet machen soll, das System dann prüfen würde und sehen würde das an der Adresse bereits ein DSL vertragt liegt.

Dies habe ich getan aber anstatt einer Mitteilung das dort bereits ein Vertrag liegt hab ich einen Techniker Termin bekommen. Schön und gut dachte ich der Techniker wird ja feststellen das bereits ein dsl Anschluss vorhanden ist. Ich war den ganzen Tag aber es kam keiner.

Vor 2 Tagen bekam ich ein Schreiben von 1&1 das ich nicht zuhause gewesen wäre was nicht stimmt, aber auch egal, ich sollte einen neuen Techniker Termin vereinbaren. Daraufhin habe ich heute bei 1&1 angerufen und der Mitarbeiter sagt mir auch nochmal das ich ein sonderkündigungsrecht hätte und eine email schreiben soll...

Alles schön und gut wird getan nur was meine eigentliches Anliegen ist das ich jetzt bereits trotz das ja der Anschluss nicht angeschlossen werden konnte 2 monatliche Zahlungen, per Lastschrift gezahlt habe und zusätzlich eine 70€ Umzug Gebühr obwohl es ja kein Umzug gab.... hab ich eine Möglichkeit bzw. ein Recht das Geld zurück zu bekommen?

Internet, 1und1, DSL, sonderkündigungsrecht
1 Antwort
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.