nee keine ahnung. aber kennst du eine Physiotherapie in deine nähe, die dich evt bißchen beraten kann? mfg

...zur Antwort

Klär mit dem AG, dass du beitragsfrei stellen oder zumindest reduzieren möchtest. Mfg

...zur Antwort

Stell die versicherung doch lieber nur beitragsfrei. dann haste das angesparte Guthaben noch, wenn du in Rente gehst (es ist doch eine Rentenversicherung und keine Lebensvericherung oder??) Ich denke die Auszahlung gilt als Einkommen und wird angerechnet. mfg

...zur Antwort