Kurz gesagt: Nein, so einfach ist das nicht.

Niemand weiß genau, ob und wie WhatsApp mit lokalen Behörden kooperiert. Bei begründetem Verdacht und mit richterlichem Befehl ist so etwas theoretisch möglich, allerdings sendet WhatsApp die Nachrichten mittlerweile verschlüsselt ab, was das ganze extrem erschwert.

Ich denke also eher nicht, aber was hast du denn angestellt? ;)

...zur Antwort

Das Whistle.. kommt dann übrigens von einer Männerstimme.

...zur Antwort

Oh, eine Korrektur: Die Gold-Laces sind doch dabei. Und eigentlich sehen die Schuhe wie eine Mischung aus Yeezys und Independence Day aus..

...zur Antwort

Ist seriös, aber billiger kommst du weg, wenn du dir das iPhone einzeln kaufst ☺︝

...zur Antwort

Wenn dir jemand nicht antwortet, die Nachricht aber gesehen hat, hat die Person keinen Bock auf dich. Isso.

...zur Antwort