Ups, habe den Link vergessen: https://de.wikipedia.org/wiki/Datei:MO-Schema_SO4(2-).PNG

...zur Antwort

Die Frage ist zwar bereits etwas älter, ich bin aber überrascht, wie viel Schwachsinn hier zu lesen ist. 🙈

...zur Antwort

Es ist wichtig, dass beide Partner offen und ehrlich miteinander umgehen und sich daher auch sagen, was sie gerade aufregt. Zu sagen, dass du einen schlechten Tag hattest und dich morgen meldest, ist sehr schlau von dir gewesen. Mach´ das und schau heute Abend einfach einen Film, den du in deiner Kindheit oft geschaut hast, höre Musik aus deiner Kindheit oder triff dich mit einer Freundin ;)

...zur Antwort

Fakt ist aber, dass Wasser ja gar nicht reagiert. Selbstverständlich ist eine Zerlegung in zwei Reaktionsgleichungen sehr ratsam, war aber leider etwas zu faul, das getrennt zu schreiben. Na ja, dass die Neutralisationsenthalpie so hoch ist, häng wahrscheinlich damit zusammen, dass sie sich auf ein Mol bezieht, während hier nur 0,1mol gelöst werden. 

...zur Antwort

Habe Chemie LK in Baden-Württemberg und 14NP.

Ich würde das wie folgt gliedern:

I. Thema: Kunststoffe

1. Kunststoffe

1.1 Thermoplaste, Duroplaste, Elastomere (Einteilung nach Struktur/Funktion)

1.2 Einteilung nach Reaktionsmechanismus (radikalische/ionische Polymerisation, Polykondensation, Polyaddition)

2. Reaktionsmechanismen

2.1 Radikalische Polymerisation

2.1.1 Copolymerisation

2.2 Polykondensation

2.3 Polyaddition

3.Verarbeitung von Kunststoffen

4. Wiederverwertung von Kunststoffen

5. Kunststoffe in der Umwelt

II. Thema: Naturstoffe

1. Kohlenhydrate 

1.1 Definition

1.2 Fischer- und Haworth-Projektion (D-,L- Formen & (+) (-))

1.3 Halbacetalbildung

1.4 Acetalbildung

1.5 Polysaccharide

2. Proteine

2.1 Definition

2.2 Aminosäuren (Einteilung, Pufferwirkung, zwitterionische Form usw)

2.3 Peptidbindung (Mesomere Grenzstrukturen und Mechanismus)

2.4 Primär-, Sekundär, Tertiär- und Quartärstruktur

2.5 Enzyme eventuell

3. Fette

3.1 Definition

3.2 Veresterungsreaktion

3.3 Verseifung

...zur Antwort

Es gibt auch jede Menge Sachen, die man falsch machen kann. Es kann sein, dass du danach Woche lange nicht richtig laufen kannst. Eventuell ist dein Freund sogar HIV positiv, was in letzten Tagen sowieso immer öfter zu hören war. 

Du solltest darüber wirklich mit deinen Eltern reden 

...zur Antwort

Mach ich auch oft ;) Und als ich mit einpaar freunden geredet habe, meinten die, dass ich auch ein richtig gutes Verhältnis zu meinen Geschwistern habe. Das zeigt allerdings nur, wie erwachsen du bereits bist, dich auch auf erwachsene Gesprächsthemen einzulassen.. und bei mir zeigt das mit meinen Geschwistern beispielsweise, dass ich sehr tolerant bin und andere so akzeptiere, wie diese sind ;)

...zur Antwort

Ihr Mädchen übertreibt immer völlig! Meine Sis hatte auch enorme Angst als ihr Freund nach Hause kam aber ganz ehrlich, wenn ich bei meiner Freundin bin, dann ist es mir egal, ob ihr Zimmer sauber oder dreckig ist (solange sie kein Messi ist) :D also keine Panik und Ruhe bewaren

...zur Antwort

Rotes Gesicht / Große Poren / Rosacea / Flecken

Hallo,

ich habe seid einigen Monaten ein Problem mit meiner Gesichtshaut. Ich "hoffe" jemand kennt das Krankheitsbild und kann mir Tipps geben.

Ich habe starke Probleme mit Rötungen in meinem Gesicht, insbesondere an den Wangen, Nase und Schläfe. Eine Grundröte an den Backen ist immer vorhanden. Schlimm wird es ab vorallem am Abend. Es gibt Situationen die, diese hervorrufen (warme Räume, Situationen im Gespräch... . Wenn es mich da richtig erwischt ist man Gesicht knallrot, manchmal auf der einen Seite mehr als auf der anderen. Es sieht dann sehr heftig aus!

Auch wenn es keine äußerlichen Einflüsse gibt, wenn ich zB. am PC sitze oder etwas lese, wenn ich auch nicht daran denke und in den Spiegel gucken kriege ich immer einen Schreck.

Ich habe diesbezüglich schon über 100 Euro für Cremes ausgeben (Drogerie und Apotheke), aber besser wurde es nicht.

Ich war in der letzten Zeit bei 3 verschiedenen Hautärzten. Letzteren fände ich auch kompetent, er hat mir eine Creme "Skinoren" verschrieben aber es ist eher schlimmer geworden. Ein Bluttest hat auch keine Allergie festgestellt. Ich soll im Januar nochmal zu ihm kommen...

Ich will das dies endlich verschwindet, bis zu diesem Jahr hatte nie Probleme mit Rötungen. In keiner Situation... Es belastet mich SEHR in privaten sowie beruflichen. Ich habe mich im Freundeskreis sehr zurückgezogen, weil nicht ausgehen will oder mich spontan treffen kann, aufgrund des Äußerlichen Mankos.

Ich bin 22 Jahre, männlich.

Vielleicht erkennt sich jemand hier wieder und hat eventuell einen guten Tipp für mich. Ich würde mich sehr freuen!!!

...zur Frage

Ich kann dich verstehen und du spiegelst eigentlich nur mich vor einem Jahr wieder ;) Ich hab jedoch zwischen 1500-2000€ für Cremes ausgegeben unter anderem für "Belico Derma Concept" dabei waren diese Produkte allesamt einfach nur "Derma"ßen schlecht!!! Ich würde dir empfehlen einfach mal zu deinem Hausarzt zu gehen ;) Meiner hat mir "Ichtraletten" und "Minocyclin" verschrieben ;) Nimm das einfach mal und ich kenne das Gefühl wirklich, wenn man beispielsweise morgens mit einem schönen Gesicht in die Schule geht, und mittags mit einem feuerroten nach Hause kommt :( das ist wirklich nicht schön :( Und dann derart viele Leute, die mit dem Leid anderer Menschen Geld verdienen und diese nur ausnutzen !!! Das ist alles sowas von krank!!! Ich finde derartige Menschen sowas von minderwertig, asozial und unmenschlich!!!

Ich hoffe ich könnte dir helfen ;)

...zur Antwort

Rotes Gesicht / Große Poren / Rosacea / Flecken

Hallo,

ich habe seid einigen Monaten ein Problem mit meiner Gesichtshaut. Ich "hoffe" jemand kennt das Krankheitsbild und kann mir Tipps geben.

Ich habe starke Probleme mit Rötungen in meinem Gesicht, insbesondere an den Wangen, Nase und Schläfe. Eine Grundröte an den Backen ist immer vorhanden. Schlimm wird es ab vorallem am Abend. Es gibt Situationen die, diese hervorrufen (warme Räume, Situationen im Gespräch... . Wenn es mich da richtig erwischt ist man Gesicht knallrot, manchmal auf der einen Seite mehr als auf der anderen. Es sieht dann sehr heftig aus!

Auch wenn es keine äußerlichen Einflüsse gibt, wenn ich zB. am PC sitze oder etwas lese, wenn ich auch nicht daran denke und in den Spiegel gucken kriege ich immer einen Schreck.

Ich habe diesbezüglich schon über 100 Euro für Cremes ausgeben (Drogerie und Apotheke), aber besser wurde es nicht.

Ich war in der letzten Zeit bei 3 verschiedenen Hautärzten. Letzteren fände ich auch kompetent, er hat mir eine Creme "Skinoren" verschrieben aber es ist eher schlimmer geworden. Ein Bluttest hat auch keine Allergie festgestellt. Ich soll im Januar nochmal zu ihm kommen...

Ich will das dies endlich verschwindet, bis zu diesem Jahr hatte nie Probleme mit Rötungen. In keiner Situation... Es belastet mich SEHR in privaten sowie beruflichen. Ich habe mich im Freundeskreis sehr zurückgezogen, weil nicht ausgehen will oder mich spontan treffen kann, aufgrund des Äußerlichen Mankos.

Ich bin 22 Jahre, männlich.

Vielleicht erkennt sich jemand hier wieder und hat eventuell einen guten Tipp für mich. Ich würde mich sehr freuen!!!

...zur Frage

Ich kann dich verstehen und du spiegelst eigentlich nur mich vor einem Jahr wieder ;) Ich hab jedoch zwischen 1500-2000€ für Cremes ausgegeben unter anderem für "Belico Derma Concept" dabei waren diese Produkte allesamt einfach nur "Derma"ßen schlecht!!! Ich würde dir empfehlen einfach mal zu deinem Hausarzt zu gehen ;) Meiner hat mir "Ichtraletten" und "Minocyclin" verschrieben ;) Nimm das einfach mal und ich kenne das Gefühl wirklich, wenn man beispielsweise morgens mit einem schönen Gesicht in die Schule geht, und mittags mit einem feuerroten nach Hause kommt :( das ist wirklich nicht schön :( Und dann derart viele Leute, die mit dem Leid anderer Menschen Geld verdienen und diese nur ausnutzen !!! Das ist alles sowas von krank!!! Ich finde derartige Menschen sowas von minderwertig, asozial und unmenschlich!!!

Ich hoffe ich könnte dir helfen ;)

...zur Antwort