also wie ynnejknopinio schon gesagt hat, solltest du i-was gültiges dabei haben, auch wenn dänemark in der EU ist, aber ich meine ,dass du auch eine Kopie deiner Geburtsurkunde mit nehmen kannst

...zur Antwort

wenn du etwas handwerklich geschickt bist , dann kannst du dir ganz leicht eine kleine stellwand bauen

du brachst einfach folgende Sachen:

eine sperrholzplatte ( musst du du gucken wie groß du sie haben willst) ein paar Nägel ( diese Nägel die aussehen , wie fragezeichen, weißt grad nicht wie die heißen) Lackierfarbe ( Lieblingsfarbe oder weiß) und je nach Geschmack Stoff

Einfach die Holzplatte lackieren und die Nägel rein drehen und fertig Beim stoff einfach, den stoff auf der lackierten Platte kleben

Und die Platte dann an einem schönen Platz auf deiner Kommode an die Wand stellen und fertig Wenn du willst kannst du sie auch an die Wand hängen, dazu einfach die Platte an die Wand nägeln

viele Grüße und viel Erfolg beim Basteln wünscht hobbylos4

...zur Antwort

dann fragen die sanis bei der Leitstelle nach und wenn die Leitstelle das auch nicht weiß, ruft sie beim Anrufer an und fragt nach

...zur Antwort

also bei uns konnten einige schon mit 14 die Ausbildung machen, allerdings gab es dort auch kein JRK

Geht doch mal zum DRK-Beauftragten in eurem OV und fragt nach. Ihr bekommt sicher eine Antwort

...zur Antwort

Vorteile ; man wird selbstbewusster , man geht mit Menschen toleranter um , man tritt sicherer gegenüber fremden auf , man lernt viel , man wird teamfähig , flexibler u.s.w, postiv für Bewerbungen, man sieht ob man etwas in diesem Bereich später machen möchtest, viel Anerkennung von der Gesellschaft

Nachteile: Weniger Zeit für die Schule, weniger Zeit für Freunde/Familie, Weniger Freizeit, viel Verantwortung ( kommt natürlich drauf an, wo man ehrenamtlich tätig sein möchte) viel organistatorische, viel Kreativität /(wenn man keine hat, ist das sehr schlecht )

ich würde mir das genau überlegen, wo und wie oft du dich ehrenamtlich engagieren möchtest. Natürlich ist das eine super Möglichkeit dich weiter zuentwickeln und man hat halt weniger Freizeit. Aber es ist die beste Zeit, die man hat. Natürlich wenn man in einem richtig gutem Team bist und gerne etwas mit menschen machen willst.

...zur Antwort