Das ist jetzt nur eine Vermutung aber:

Es gibt Berufe, die darf man nur ausführen, wenn man dafür Qualifiziert ist. Ein Beispiel dafür ist Arzt oder Anwalt. In Deutschland darf man viele Berufe nur mit entsprechender Ausbildung ausüben. Die USA sind da deutlich lockerer.
Aber dir wird bestimmt klar sein, dass man nicht jeden als Arzt einstellen kann. Und wenn jemand im Ausland zum Arzt wurde, muss man auch erst mal Sicherstellen, dass die Person gleich gut ist wie ein Arzt im eigenen Land.

Bei Schauspielern ist das anders. Schauspieler kann man auch ohne Ausbildung werden. Manche haben da einfach ein Talent dafür.

Als Schauspieler muss man vermutlich immer zu einem Casting und dort die Leute überzeugen. Vielleicht bringt dir da die Deutsche Ausbildung Plus-Punkte, vielleicht interessieren sich die Leute gar nicht dafür. Das ist vermutlich von Person zu Person unterschiedlich.

...zur Antwort

Also als ich 18 war, bin ich mit meiner damaligen Freundin, die damals 17 war nach Griechenland in den Urlaub gegangen.

Ich habe damals von ihrer Mutter einen Unterschriebenen Zettel mit bekommen, auf dem sie bestätigt hat, dass sie mit der Reise einverstanden ist. Mehr nicht.

Jedenfalls wollte keiner dieses Zettel sehen und das alter war nirgendwo ein Thema oder Problem.

Wir hatten nichts beglaubigtes oder so.

...zur Antwort
Ja eher für Leute mit viel geld

Arme Menschen können sich bestimmt keine Rolex leisten. Zumindest nicht ohne in finanzielle Schwierigkeiten zu kommen.

Halbwegs gut verdienende Menschen (also die Mittelschicht) können sich eine Rolex leisten, wenn sie darauf sparen. Aber ich denke den meisten Menschen der Mittelschicht ist eine Rolex einfach zu teuer, auch wenn sie sich eine leisten könnten.

Ich bin der Meinung, dass sich besonders Menschen eine Rolex kaufen, die ihren Wohlstand zeigen wollen. Also Menschen die das als Statusobjekt sehen.Richtig reiche Menschen haben es in der Regel nicht nötig ihren Reichtum zu zeigen. Die kaufen sich vielleicht auch teure Uhren - aber vielleicht eher Marken die nicht jeder "Proll" kennt.

...zur Antwort

Durch Zufall.

Und da unser Universum so groß ist, war die Wahrscheinlichkeit, dass es einen Planeten mit guten Lebensbedingungen gibt und dass sich darauf intelligentes Leben entwickelt, sehr hoch.

...zur Antwort

Also ich würde sagen, dass Sonnenklar.tv sehr seriös ist. Ich würde mit gutem Gewissen dort buchen.

Dir muss aber eins klar sein. Im Fernsehen wird oft gezeigt, wie viel günstiger Sonnenklar.tv im vergleich zu anderen Anbietern ist. Und das stimmt auch wirklich.
Aber es liegt daran, dass Sonnenklar.tv mit den Hotels aushandelt, dass sie eine bestimmte Anzahl an Zimmern günstiger bekommen als alle Konkurrenten. Das heißt aber nicht, dass man nicht ein anderes gleich gutes Hotel bei Konkurrenten nicht noch günstiger bekommt. -> Was ich damit sagen will ist, dass man sich das genau angucken und vergleichen muss.

Oft sind die Angebote aber schon sehr gut.

...zur Antwort

Natürlich darfst du das.

Du darfst auch in einen normalen Gottesdienst wann immer du willst.

Und bei Hochzeiten und Taufen ist das ganz normal, dass dort auch Atheisten kommen.

Man sollte sich nur respektvoll verhalten. Dann ist alles gut.

...zur Antwort
Ja

Für mich deutet das nicht unbedingt auf schlechte Geographie-Kenntnisse hin.

Baerbocks-Wortlaut war:

Heute ist der Moment, wo wir uns ehrlich fragen müssen: Was sind die Folgen für mein Land? Aber auch: Was sind die Folgen für mein Nachbarland oder ein Land, das Hunderttausende von Kilometern entfernt liegt?

Ich glaube nicht, dass Frau Baerbock denkt, dass es wirklich Länder gibt, die so weit weg sind. Ich glaube sie wollte damit einfach nur sagen "Was sind die Folgen für ein Land, das ganz weit entfernt liegt?". Diesen Satz hat sie einfach flapsig ausgedrückt. Vermutlich war sie gerade im Redefluss und hat schneller gesprochen als sie darüber nachdenken konnte.

...zur Antwort

Ich bin kein Psychologe, aber ich kann mir schon vorstellen, dass der Psychologe recht hat und dass es deinem Freund hilft, wenn man vor dem Schlafen gehen nicht mehr über belastende Dinge redet.

Aber ich verstehe auch dich und dass es für dich sehr schwer ist und dass es dir ungerecht vorkommt, wenn dein Freund sauer wird.

Zunächst sollte dir bewusst sein, dass dein Freund eine ernsthafte psychische Erkrankung hat, die auch vermutlich nicht von einem Moment auf den anderen verschwinden wird. Eine Beziehung mit ihm wird also sicher schwierig sein und auch schwierig bleiben. Du musst dich also langfristig entscheiden ob du in einer Beziehung mit ihm wirklich glücklich bist und mit ihm zusammen bleiben willst, oder ob dir das zu kompliziert ist.

Wenn du mit ihm zusammen bleiben willst:
Ich denke es ist gut, wenn ihr Abends über nichts belastendes mehr redet. Aber zum einen muss es Ausnahmen geben können. Es kann ja durchaus sein, dass dich ein Problem so sehr belastet, dass du jemanden zum Reden brauchst.
Außerdem kann es nicht sein, dass er sauer wird, wenn dir doch einmal etwas raus rutscht. Es kann auch nicht sein, dass er dir die Schuld an den Depressionen gibt.
Ich denke aber, es bringt nicht viel, wenn du mit ihm darüber redest. Deshalb würde ich versuchen, dass du mal mit zu seinem Psychologen kommen darfst. Und dann könnt ihr gemeinsam mit dem Psychologen über diese Problematik sprechen.

Ich glaube die Beziehung aufrecht zu erhalten, wird dich viele Nerven und Sorgen kosten. Also überlege dir gut was du willst.

...zur Antwort

Nein. Du bist kein schlechter Mensch.

Du kannst ja nichts für deine Tante. Du bist in der Lage deine eigene Meinung zu bilden. Und das ist gut.

Du kannst für deine Tante empfinden was du willst.

Du kannst sie sogar für ihre Ideologie verachten und gleichzeitig für andere Dinge mögen.

Aber es ist auch in Ordnung, wenn du nichts an ihr magst - auch wenn sie deine Tante ist.

...zur Antwort

Um kleine einfache Dinge machen zu können, braucht man wenn man schnell lernt nur wenige Tage.

Um in der Lage zu sein, fast alles Umzusetzen, hätte ich gesagt mindestens 1 bis 2 Monate.

Aber um wirklich gut zu werden, braucht man Jahre. Außerdem reicht es um wirklich gut zu werden fast nicht aus ein guter Lerner zu sein. Man muss eigentlich mit Profis zusammen arbeiten, um von deren Erfahrung zu lernen. Am besten ist es, wenn man bei der Arbeit Code-Reviews einsetzt um zu lernen.

...zur Antwort

Ich denke nicht dass die Drohungen ernst zu nehmen sind.

Ein Atomkrieg ist etwas das nie geführt werden sollte. Und das weiß auch Russland. Russland wäre vielleicht in der Lage eine Atomwaffen einzusetzen und dem Westen damit schaden. Aber gewinnen konnten sie damit nie. Sie würden sich damit immer selbst noch mehr schaden. Daher denke ich nicht, dass Russland Atomwaffen gegen uns einsetzen würde. Und selbst wenn Putin durch dreht und einen Atomangriff befiehlt, hätte ich immer noch die Hoffnung, dass die anderen Russen clever genug sind, damit sie das nicht ausführen.

Ohne Atomwaffen hätte Russland gar keine Chance. Da werden sie ja mit der Ukraine nicht fertig. Wie sollen sie uns dann Angreifen.

Das was man in Russland liest sind nur dumme durchhalte Parolen. Die sollen den Russen das Gefühl geben, überlegen zu sein

...zur Antwort

Hi,

also wenn die App von dir nicht verlangt hat, irgendwelche Zahlungsmethoden zu hinterlegen, dann halte ich es für sehr unwahrscheinlich, dass du eine Rechnung bekommst. Seriöse Apps wollen in der Regel gleich wissen, wie du bezahlst.

Außerdem: So lange du nicht auf einen Button geklickt hast auf dem nicht deutlich "Kaufen", "Jetzt zahlungspflichtig abschließen", oder ähnliches Stand, wäre ein Vertrag nichtig. Das heißt du müsstest die Rechnung, die dann kommen würde auch nicht bezahlen. Bzw. du könntest der Rechnung widersprechen.

Meine Frau nutzt die Flo-App ebenfalls. Und so weit ich weiß, hat sie dafür noch nie was bezahlt.

...zur Antwort
Sonstiges

Die Auswahl zwischen JA und NEIN ist bei dieser Frage irreführend.
Bedeutet "Nein": "Nein es interessiert mich nicht" oder bedeutet "Ja": "Ja, mich interessiert wirklich keine Frau die Vollzeit arbeitet".

Jedenfalls sehe ich das so:
Es stört mich kein bisschen, wenn eine Frau arbeitet. Im Gegenteil. Ich finde es gut, wenn man in einer Beziehung auf Augenhöhe ist. Wenn nur der Mann arbeitet, dann gibt es häufig Streit darüber, dass wenn er heim kommt, das Essen nicht auf dem Tisch steht oder der Haushalt noch nicht gemacht ist. Wenn beide Arbeiten, dann ist ganz klar, wer sich um den Haushalt kümmert. Nämlich beide gleichermaßen. Immerhin arbeiten ja auch beide und haben gleich viel Stress. So hat nie jemand das Gefühl, mehr zu leisten als der Partner.

Und ich finde es bei einer Partnerin auch gut, wenn sie selbstständig und auf niemanden angewiesen ist.

Ich finde es schade, dass man heute kaum noch die Wahl hat. Früher konnte man mit dem Gehalt eines Mannes locker eine Familie ernähren. Heute ist es mit zwei Gehältern schon schwer. Daher hat man häufig gar keine Wahl und die Frau muss Vollzeit arbeiten.

...zur Antwort

Den Meister als Dachdecker kannst du nur machen, wenn du auch Dachdecker gelernt hast.
Und den Meister als Zimmerer kannst du nur machen, wenn du Zimmerer gelernt hast.

Mit einer kaufmännischen Ausbildung kannst du natürlich noch eine Handwerkliche Ausbildung dazu machen. Und anschließend den Meister in diesem Handwerk. Aber du kannst nicht einfach so Dachdecker-Meister werden, ohne etwas mit dem Beruf zu tun zu haben.

Mit einer kaufmännischen Ausbildung kannst du z.B. den Fachwirt machen. Das ist quasi sowas ähnliches wie der Meister für kaufmännische Berufe.

...zur Antwort
Nein

Ich sehe das gerade anders herum.

Ich bin überzeugt davon, dass mit Waffen, die wir in die Ukraine liefern, Ukrainische Leben gerettet werden können.

Würden wir das nicht machen, wäre der Krieg in der Ukraine vielleicht schnell vorbei. Doch dann würde Russland in der Ukraine Massenmorde an der zivilen Bevölkerung begehen. Genau so wie man es in den bestzten Gebieten gesehen hat (z.B. in Butscha). Und am Ende würde Russland sicherlich nicht nach der Ukraine aufhören, sondern noch weitere Länder annektieren.

Daher ist für mich die Einzige logische Konsequenz, dass Leben damit gerettet werden, wenn wir die Ukraine unterstützen.

Das einzige was mich an Deutschland enttäuscht, ist dass wir nicht schon viel früher viel mehr die Ukraine unterstützt haben.

...zur Antwort

Also ich habe keine Ahnung von der Thematik.

Aber ich habe mir das immer so vorgestellt, dass von verschiedenen Seiten gestrahlt wird, damit die Strahlen dort aufeinander treffen, wo sich der Tumor befindet. Und wenn die Strahlen aufeinander treffen, entsteht genug Energie um Gewebe zu zerstören. Somit kann man dann Strahlen ohne das Gesunde Gewebe zu sehr zu schädigen.

Aber keine Ahnung ob das so ist, oder ob das nur mein Gedanke ist.

...zur Antwort

Hi,

das klingt sehr sehr festgefahren und aussichtslos. Denn das einzige was man in solchen Situationen raten kann, ist "miteinander reden".

Ihr habt jetzt schon viel miteinander geredet. Daher fällt mir kaum was ein was du tun kannst um die Beziehung zu retten.

Vielleicht könntest du mal darüber nachdenken, ob die Probleme vielleicht auch an dir liegen bzw. daran wie du mit ihm kommunizierst und über Probleme redest. Vielleicht sprichst du ja Probleme falsch an. Wenn du z.B. alle Argumente mit Schuldzuweisungen beginnst, dann kann es sein, dass er dir gar nicht mehr zuhört und deine Sichtweise gar nicht erst versteht. Daher überlege dir nochmals gut, ob du vielleicht die Art mit ihm zu kommunizieren ändern kannst.

Aber ehrlich gesagt glaube ich eher, dass du bemüht bist die Probleme zu beseitigen und dass du nichts ändern kannst.
In dem Fall wirst du (glaube ich) nur glücklich, wenn du dich trennst.

Ich weiß, dass es als Student nicht einfach ist. Aber irgendeinen Weg gibt es immer sich zu trennen. Vielleicht findest du ja ein WG-Zimmer?

Ich wünsche dir jedenfalls alles Gute!

...zur Antwort