haha ich bin eine frau und selber nie zum höhepunkt allein beim sex geommen ! dass vorspiel ist sehr wichtig ich persöhnlich finde fingern besser als lecken, da man dass kaum wahrnimmt und die meisten männer dass überhaupt nicht drauf haben, aber dass kann jeder selber entscheiden. ich finde es auch wichtig dass der mann da so mit gefühl rangeht... sone mischung aus "langsam,tief" und "schnell,hart"

...zur Antwort

Hab ich richtig gehandelt? Was soll ich machen?

Ich bin 16 und bin letztes Jahr in ne neue Schule gekommen, hab mich auch gleich mit allen voll gut verstanden und so und nach glaub 1 Woche hat ein Mitschüler (17) gefragt, ob wir uns mal nach der Schule treffen können, ich war einverstanden und so und der hat mich gefragt ob ich mit ihm zusammen sein will, dann hab ich gesagt ich überlegs mir und hab dann ja gesagt. Aber der hat gesagt dass wir des für uns behalten, damit es nicht die agnze Klasse weiß. Das war der größte Fehler meines Lebens. Aber ich hatte keine Gefühle zu ihm, hab ihn aber immer angelogen dass ich ihn liebe und so. Ich glaub eher ich wollte nur Sex von ihm (ich bin keine Bit ch oder so, bitte nicht falsch verstehen), weil ich zu den Zeitpunkt schon lange keinen Freund hatte. Und so, zuerst war alles gut und so, aber später hab ich bemerkt dass der voll die Pussy ist, sich gegen schwächere muckt (des kann ich gar ned leiden bei Jungs). Außerdem hat er voll Mundgeruch und weiß überhaupt nicht wie man mit Mädchen umgeht und das Schlimmste, als wir das erste Mal Sex hatten, mit seinem Mikropenis kann er nicht mal gescheit fic ken. Sein Penis ist vieleicht so 13-14 cm, ich hab echt gedacht, ich seh nicht richtig. Ok, dann nach paar Wochen hat mich des alles so übelst aufgeregt, ich denk sogar heute noch wie ich nur mit so einem der stinkt, hässlich ist und ein Mikropenis hat zusammen sein. Wenn jetzt so einer mich fragt ob ich mit ihm zusammen sein möchte, lach ich den nur aus. Und ja, nach paar Wochen wollte ich schluss machen und ích hatte kein Plan wie ich des ihm sagen soll, deswegen hab ich einfach zu ihm KOntakt abgebrochen, ihn bei WhatsApp und Fb geblokkt und so. Und dann war ja alles ok, der konnte mich nicht mehr erreichen und in der Schule wollte er mit mir darüber nicht reden, weil er nicht wollte dass es die ganze Klasse weiß. Ich will auch nicht dass es jemand erfährt, weil des ist mir echt peinlich dass ich mit so was zusamnen war. Deswegen find ich des auch gut so. Und ja, dann war alles ok wir haben in der Schule so getan, als ob nix wäre. Nach paar Wochen hatte ich dann nen neuen Freund (also ich hab nicht irgendwie jeden Woche nen neuen Freund oder so, wie ne Schlam pe, bitte nicht falsch verstehen) und dann hab ich des einem Kumpel aus der Klasse erzählt dass ich nen Freund hab und dann wusste es die ganze Klasse (was ich ja gar ned schlimm find) und mein Ex auch und genau ab diesem Moment hat er sich plözlich ganz anders benommen, er hat angefangen mich zu beleidigen, muckt sich gegen mich, droht mir und ersucht glaichzeitig alles mögliche dafür zu tun, Ausmerksamkeit von mir zu bekommen. Und ja, voll kindisch ich weiß. Aber ich würde so gerne vor der ganzen Klasse sagen dass er nen Mikropenis hat, aber dann weiß die ganze Klasse dass wir zusammen waren *peinlich. Und seit ich schluss gemacht hab, sagt er jetzt nicht mehr zu in meiner Anwesenheit seinen Kumpels, dass er voll den großen hat, weil er anscheinend weiß dass es nicht so ist.

HELFT MIR

...zur Frage

sag mal auf was für ne schule gehst du denn?! an deiner erziehung muss mal dringend gearbeitet werden

...zur Antwort

ich rauche auch und habe vor mir demnächst die pille zu holen ... viele meiner freundinnen rauchen und nehmen die pille. ich habe mit meiner frauenärztin darüber gesprochen und sie meinte eine alternative gibt es nicht... diese minipillen sind in der hinsicht etwas verträglicher. es ist ein erhötes Risiko, natürlich, aber du kannst es nicht ändern oder aufhören... bei eig den meisten ist dass kein problem solange es in maßen bleibt ... meine ärztin meinte wenn man raucht und die pille nimmt dürfen es nicht über 4 kippen sein... mit 10 wird es dann wohl etwas schwierig ... dass musst du dann reduzieren oder zu einem anderen verhütungsmittel greifen :-/

liebe grüsse

...zur Antwort

ich habe das gleiche problem ... :( shampoos ect. helfen da kaum was es gibt für den föhn so einen aufsatz mit so art noppen ... kennst du bestimmt vom friseur. mit dem muss man über kopf föhnen und kreisende beswegungen aum ansatz machen ... dass hilft richtig gut !

...zur Antwort

Ich kenne das problem gut! Meine Haare sind bis zum Hintern und natürlich immer schwer zu pflegen... Ich hab auch ziemlichen Spliss in den Spitzen. was du aus meiner Erfahrung nicht tun solltest ist irgendein Shampoo oder Spülung dagegen von Garnier, Pantene Pro v, ect. kaufen! das hat bei mir alles nur noch schlimmer gemacht ... ich würde zu einem guten friseur gehen und dass nötigste abschneiden... :( daran kommst du nicht vorbei ... ich hab mir dann vom friseur so ein öl besorgt, was man sich immer nach dem duschen in die spitzen einmassiert. das ist zwar ziemlich teuer aber riecht göttlich und die wirkung ist fantastisch! es heisst LUXEOIL und ist von wella. wella produkte sind alle ziemlich gut! und in Zukunft Finger weg vom Glätteisen!!!

...zur Antwort