Kundendaten sind bares Geld wert! Die Kaufhäuser wollen wissen, wie alt ihre Kunden sind, wo sie wohnen, wie weit sie also bereit ist zum Supermarkt zu fahren und solche Sachen. Das hat zum Beispiel Konsequenzen, wo Prospekte verteilt werden und welche Produkte verkauft werden.

...zur Antwort

Den gesetzlichen Mindestlohn müssen die Dir auf jeden Fall anbieten. Kennst Du aufgrund Deines Aushilfsjobs bereits die Arbeitsabläufe, kannst Du mit dem Hinweis darauf auf mehr anbieten.

...zur Antwort

Für Zisternen gibt es verschiedene Materialien. In Baumärkten werden oft "billige" Versionen komplett aus Kunststoff angeboten. Die werden zwar auch in mittleren Größen angeboten, haben jedoch den Nachteil, dass sie nicht belast-bar sind. Die haben eine Abdeckung am Boden, die vielleicht mit 300 oder 500 kg belastbar ist. Du kannst also niemals mit einem Fahrzeug drüber fahren.

Wähle eine Zisterne aus Beton. Die kann beispielsweise mit 1.500 kg belastet werden, ist somit auch mit Fahrzeugen befahrbar.

Ich spreche hier aus eigener Erfahrung. Einerseits hat mein Bruder eine mit (ich glaube) 3,5 m³, andererseits haben wir eine im Vereinshaus mit 3 m³.

...zur Antwort

Grundsätzlich darfst Du einen Hund im Seitenwagen mitnehmen. Ein Hund gilt jedoch rechtlich gesehen als Ladung. Du musst also eine geeignete Ladungs-sicherung vornehmen, um Unfällen vorzubeugen. Du musst den Hund also zum Beispiel mit einem Geschirr im Seitenwagen anschnallen.

...zur Antwort