Mach das mit dem Gesangsunterricht! Es kann nie schaden. Ich kenne Leute, die beim sprechen lispeln, aber wenn sie singen ist das weg. Beim Gesangsunterricht geht es ja auch viel um die Technik und die Grundlagen, da ist es erstmal egal, ob du lispelst oder nicht.. Und wenn Du das mit deinem kleinen Sprachfehler in Angriff nimmst, wird der auch irgendwann ausgemerzt sein :) Also nur Mut und los geht`s!!!! :D

...zur Antwort

Jetzt driftet es hier schon wieder fast vom Thema ab......um auf Deine Frage einzugehen. Es macht tatsächlich den Anschein, dass schwarze Menschen den besseren Sound in der Stimme haben. Das kann man natürlich nicht verallgemeinern, es gibt auch viele weiße Menschen, die sehr geil singen können. Aber die schwarzen oder etwas dunkler angehauchten Typen haben ja generell besseres Takt- und Rhythmusgefühl und einfach einen bestimmten Groove im Körper. Da haben sich die guten Gene wahrscheinlich immer weiter veerbt. Nee, aber ist ja allgemein immer so, dass die dunkleren Hauttypen oft ein Bewegungstalent haben, was wir Weißen uns entweder erarbeiten müssen oder es einfach sowieso nicht hinkriegen. Vielleicht ist das anatomisch auch beim Singen irgendwas größer oder weiter bei denen.....ist nur eine Vermutung....aber könnte man annehmen.

...zur Antwort

Bezeichnen wir es mal als "du musst tief singen" ;) Versuch mal bei den tiefen Parts zu denken, dass Du das Ganze mehr sprichst als singst. Oder beginn einfach mal damit es nur zu sprechen und es dann zwar schon zu singen, aber gedanklich zu sprechen. Ich hoffe das ist jetzt nicht zu verwirrend. Viel Gkück!

...zur Antwort