Der Islam gehoert zu Deutschland

Historisch gesehen: Der Islam ist alles andere als ein Teil von Deutschland. In der heutigen Zeit gesehen: ja !

Deutschland ist traditionell ein christliches Land. Wobei die Religion jedoch in die Kirchen verdrängt wurden (zurecht). Der Islam sollte auch in ihre Moscheen verdrängt werden. Und das Judentum soll in ihre Synagogen verdrängt werden.

Die Offentlichkeit muss frei von Religionen sein.

IST AUCH VIEL BESSER !

...zur Antwort

Sehr geehrter BenzBonze
Ich möchte dich nicht beleidigen, nur stellt sich bei mir diese Frage: Hast du im Erdkundeunterricht aufgepasst ???
 

Aber sehr gerne erkläre ich dir mal, welche Städte zum Ruhrgebiet gehören und wozu Frankfurt gehört.

Zum Ruhrgebiet: Marl, Recklingshausen, Dortmund, Gelsenkirchen, Castrop-Rauxel, Duisburg, Bochum, Dorsten, Essen, Mülheim (Ruhr) usw.

Frankfurt a. Main (Hessen) liegt in der Mainmetropole im Rhein-Main Gebiet.

...zur Antwort

Entweder schier unmöglich oder musst viele bürokratische Dinge ausfüllen (bzw. vielleicht auch eine Sondergenehmigung).

...zur Antwort

Es ist kein Rassismus.

Nazis sind selbst rassistisch. Zudem ist es nichtmal eine Rasse geschweige denn Ethnie.

...zur Antwort