Kein Sound mehr Win 10 , Symbol hat ein X mit Video?

Hallo Leute

Ich habe auf einmal keinen Sound mehr nach dem ich von einer Lan nach hause gekommen bin. Das einzige was ich verändert habe ist das mein Bildschirm wieder über DVI statt HDMI angeschlossen ist. Das Soundsymbol in der Windows-leiste hat einfach einen X neben dem Lautsprecher und wenn ich mit der Maus drüber gehe sagt er mir keine lautsprecher angeschlossen. Wenn ich drauf klicke will er die Problem Behandlung starten entweder für mein G930 Headset was per USB angschlossen ist oder für Realtek High Defintion Audio beides läuft auf Fehler. Wenn ich auf Wiedergabegerät gehe zeigt er mir nichtmal diesen grünen Pegel neben den geräten an brauche dringend hilfe. Die Dienste habe ich bereits neu gestartet ebenso verschiedene Treiber deinstalliert und installiert.

Was zudem auch komisch ist ich weiß nicht ob es was mit meinem Problem zutun hat er sagte mir auf der Lan das mein Windowslizenz abgelaufen ist nun kommt diese Meldung nicht mehr und er sagt in der Systemsteuerung ganz normal das mein Windows aktiviert oder aktiv ist.

Hier ein Video : https://www.youtube.com/watch?v=db_6K5033E8

Brauche dringend Hilfe leute ich suche echt seid Tagen aber finde keine Lösung.!

PS: was ich komisch finde ist das er diese  grünen Pegel die unter Wiedergabegeräten nicht anzeigt rechts danneben und ich meine Wiedergabegeräte weder deaktivieren noch auf standard wechseln kann. Da passiert nichts wenn ich darauf drücke finde ich etwas komisch.

Computer, Windows, Sound, Soundkarte, no-sound, Windows 10
1 Antwort
Audi a3 8L , Problem mit Boxen anschluss?

Hallo Leute,

ich habe in meinen Audi A3 8L bj 98-2003 ein riesen problem und weiß einfach nicht mehr weiter habe alles versucht.

Also es geht darum das ich ein neues Radio (KD r881bt + ISO Adapter) + Endstufe und Subwoofer eingebaut hat auch alles einwandfrei geklappt bis ich irgendwann bemerkt habe das meine Boxen bei der Rückbank nicht geht. Habe dann herrausgefunden welches anschluss sie bei meinen alten Radio hatten (auf dem Link zusehen)

habe bestimmt alle versionen des anschlusses probiert ich weiß nun das das Schwarz/weiße Kabel anscheined das Stromkabel ist. Aber ich habe es nun an das Gelbe mit angeschlossen. Allerdings habe ich das Problem das nun sobald die Zündung an ist ein Summer denke es ist irgendwie Dauerstrom bei der Box hinten, und das interessante ist das es je nach dem wenn ich gas gebe sogar sich verändert das summen.

Also ich bin absolut überfordert wie genau oder woran ich die hinteren boxen anschließen soll :( Habt ihr da erfahrungen bzw tipps

Link Boxen Rückbank sind der Gelbe anschluss ( https://www.google.de/imgres?imgurl=https%3A%2F%2Fwww.autoextrem.de%2Fattachments%2Faudi-a3-s3-rs3%2F103329d1206655301-hintere-lautsprecher-ans-radio-klemmen-front-ueber-verstaerker-01.jpg&imgrefurl=https%3A%2F%2Fwww.autoextrem.de%2Faudi-a3-s3-rs3%2F181359-hintere-lautsprecher-ans-radio-klemmen-front-ueber-verstaerker.html&docid=cfH_GoDYJjgpCM&tbnid=TG48nw6hOgBFUM%3A&vet=10ahUKEwjOn9uiiYjUAhVNK1AKHXmWDt8QMwgnKAEwAQ..i&w=318&h=373&safe=off&bih=940&biw=697&q=audi%20a3%208l%20radio%20anschluss&ved=0ahUKEwjOn9uiiYjUAhVNK1AKHXmWDt8QMwgnKAEwAQ&iact=mrc&uact=8 )

Auto, Audi, Subwoofer, HiFi, Car-HiFi, Endstufe, Verstärker, Bassbox
1 Antwort
Audi A3 8L Bj 96-2003 1.6 Automatik! Startprobleme + VIDEO?

Hallo liebes Forum,

ich wende mich heute an euch da ich ein Problem mit meinem Auto habe und Hilfe von den Fachleuten brauche wie euch.

Also fangen wir Anfangs an, vor ca 1 Monat habe ich zweimal mein Licht angelassen so das die Batterie leer war und mein Auto überbrückt werden musste, keine Ahnung ob das wichtig ist aber erzähle es mal dazu.

Dann war soweit erstmal alles gut und auf einmal habe ich das Problem das wenn ich das Auto starten will mein Motor extrem ruckelt (siehe Video ) Das komische ist wenn er länger steht kann ich ohne Probleme starten wenn ich allerdings ca 2 km gefahren bin den Motor ausmache kommt das wie es im Video zusehen ist, und dann geht erstmal 1-2 Stunden nicht mehr.

Muss ihn dann meistens kurz laufen lassen dann normalisiert es sich und ich kann ganz normal fahren aber er hat dann beim Fahren oft das er die Drehzahl wenn ich an der Ampel stehe total hochfährt. Ebenfalls wenn ich dann (Automatik) auf P oder N wechsel haut er die Drehzahl extrem hoch 2-4 auf der Anzeige und wird sehr laut. Wenn man dann wieder auf D (1 auf der Drehzahl) geht normalisiert sich das ganze wieder.

Und nun kommt das für mich unverständlichste, nach dem ich in Morgens starte geht er ja an fahre dann ca 5km zur arbeit und schalte ihn aus wenn man dann versucht ihn direkt wieder anzumachen ruckelt er nur und geht nicht mehr an wenn man dann ca 2-3 Stunden wartet dann geht es wieder. Also irgendwie total komisch als ob er irgendwie abkühlen muss oder so.

Also ich bin absoluter Leihe was motoren angeht aber habe das gefühl das er auch nicht mehr warm wird bzw der Sensor vlt durch das überbrücken kaputt gegangen ist , kann sowas passieren ? Weil er mir im Cockpit auch nach 80km fahrt noch 60 Grad anzeigt und ich denke der Messer hat sich nicht bewegt.

Habt ihr Ideen was ich machen kann oder woran das liegen kann wenn ihr weitere Infos braucht sage ich es auch gerne habe den Thread hier stündlich im Auge.

Hier das Video: https://www.youtube.com/watch?v=Iuio-uiYu-E Man muss dazu sagen das er nach längerem Stehen ohne Probleme angeht wieder, und das wenn er an ist er total wenig Kraft hat ist bei 1 im Drehzahl Bereich. Wenn ich dann direkt Gas gebe geht er direkt aus. Wenn ich mich langsam hochtaste dann geht es langsam so nach 100 Metern fährt er dann ganz normal. Und was noch dazu kommt ist das er manchmal meistens kurz nach dem oben beschrieben Startphase auf einmal total gas geben will also muss da die Bremse extrem drücken das er nicht davon fährt.

Würde mich freuen wenn sich Experten finden die mir da helfen können, oder einen Rat geben.

LG

Auto, Audi, Motor, Startprobleme
2 Antworten