Ein Verbrechen ist es sicherlich nicht, aber etwas fehlt dir offensichtlich. Wäre es nicht eher sinnvoll zu überlegen, was dir genau fehlt und dann zu versuchen die Bezieuhung zu deiner jetzigen Partnerin zu verbessern? Versuch es mit deiner Partnerin zu reden und ihr deine Bedürfnisse mitzuteilen, denn es ist offenbar so, dass du Sehnsüchte hast, die sie nicht erfüllt. Gib ihr eine Chance, bevor du dich in soetwas verennst.

...zur Antwort

Außer nichts zu essen, was Blähungen verursachen könnte, kannst du so schnell leider gar nichts machen.

...zur Antwort

Ich habe gute Erfahrung mit Bullrichs Heilerde gemacht - gibt's zur Äußeren Anwendung bei Rossmann. Mann trägt sie auf die betroffene Hautpartien, lässt sie eintrocknen und spült sie dann mit lauwarmen Wasser ab. Sie ist kein Wundermittel, aber bei einer Anwendung 2-3 Mal wöchentlich treten merkliche Besserungen auf (zumindest bei mir). Eine große Tube kostet 4 Euro.

...zur Antwort

Ich esse fast immer das Gleiche, denn ich kenne nicht viele vegetarische, möglichst vegane Gerichte

Hallo Community!

Ich, 12, bin nun seit genau stolzen 88 Tagen Vegetarierin!

Fühle mich gut, und gesundheitlich gehts mir, glaube ich, auch okay lach :D

Nur leider sind meine Mittagsgerichte immer die Gleichen: Nudeln mit Ketchup (Weils schmeckt, aber nur selten, da ich mich möglichst vegan ernähren möchte), Kartoffeln mit Bohnen oder Erbsen (Gibt es oft, da viel Eisengehalt), Sojawürstchen mit ein wenig Beilage, Pommes mit Ketchup vom Dönerladen! Das wars leider auch schon! :(

Übrigens ist mir aufgefallen das ich viel zu wenig Obst & Gemüse esse :(

Meine Frage ist deshalb, ob ihr ein paar Gerichte, möglichst vegan, kennt, wo man vielleicht auch ein wenig Obst/Gemüse beimischen kann, damit ich genug davon bekomme!

Nüsse, Samen etc schmecken mir nicht/darf ich nicht essen wegen Zahnspange)

Bin auch ein wenig mäklig, so esse ich viele Gemüsesorten nicht (Wie Spinat, Brokkoli etc)

Und was es auch erschwert: Als Fleischersatzprodukt mag ich nur meine Sojawürstchen, da die wenigstens 100% genau so schmecken wie echte, denn ich bin aus ethischen Gründen Vegetarier, nicht weil mir Fleisch nicht schmeckt ;-) (Von Tofu, Seitan (Seitan habe ich eine Zeit lang gerne gegessen nun nicht mehr) ect könnte ich mich übergeben...)

Ja, also, bei mir ist's schwer wie ihr seht, aber da ich im Wachstum bin muss ich jetzt langsam mal anfangen vom Puddingvegetarier zum "normalen" Vegetarier zu werden...

Hat also jemand ein paar Gerichte, die nicht alllllllzu teuer sind, weil ich ja erstmal kosten muss? :)

Und ich will mir vornehmen jeden Abend einen leckeren Obst/Gemüseteller zu machen! Abends esse ich bis jetzt immer nur ne Toastscheibe mit Nutella oder Käse (Ist aber auch schwer, dies ohne schlechtens Gewissen zu essen, ich mag lieber vegan :()

Im Bild hab ich so etwas angehangen, wie ich mir einen leckeren, ohne Leichenteile verseuchten Abendteller vorstelle, vielleicht hat ja noch Jemand ähnliches im Angebot! :)

Ich muss mich echt sputen, bald habe ich meine J1 Untersuchung! Ich will da alles Topwerte haben, damit Ärzte mal sehen, das Fleisch und Fisch nicht lebensnotwenid ist g !

So genug geschrieben. Jetzt nur noch ein wenig Rat und ich bin glücklich ;-)

Liebe Grüßchen,

Jamjuttchen

...zur Frage

du steuerst direkt in die langfristige Katastrophe. Ich verstehe sehr wohl deine mögliche Beweggründe und ich habe nichts gegen vegetarischer Ernährung, aber, wenn du dich unbedingt vegetarisch ernähren willst, dann musst du über die richtige vegetarische Ernährung bescheid wissen und sehr geanu schauen, dass du alle Nährstoffe zu dir nimmst, die dein Körper braucht. So, wie du jetzt isst, wirst du sehr schnell Folgeschäden erleben. Zuerst wird dein Wachstum nachhaltig gestört. Haut, Zähne, Knochen und Muskeln werden leiden. Längerfristig drohst du viele Krankheiten, auch lebensbedrohliche zu bekommen und du wirst letzendlich auch frühzeitig altern. Es kann auch gut sein, dass dein Menstruationszyklus nachhaltig gestört wird und du später keine Kinder bekommen kannst.

BITTE, WENN ES SEIN MUSS; DANN INFORMIER DICH RICHTIG UND BITTE WERD NICHT VEGANERIN - MIT 12 IST DAS DER REINSTE WAHNSINN.DU RUINIERST DEINE GESUNDHEIT!!!

...zur Antwort

Ich weiß nicht, wie konservativ deine Familie ist und wie sehr du dich an Konventionen halten musst. Ich persönlich finde die Sprüche auf Trauerkarten schrecklich, weil sie standardmäßig und abgedroschen sind. Ich suche in der Situation immer nach einer Karte mit einem schönen Bild, das zum Thema/ zum Verstorbenen gut passt und dann versuche ich meine eigene, aufrichtige Worte zu finden.

...zur Antwort

Hi,

die Grenze zwischen Escortdame und Prostituierte ist sehr fließend. Wenn du nicht bereit bist, sexuelle Leistungen für Geld anzubieten, dann ist es früher oder später der flasche Job. Auch Agenturen, die versuchen seriös zu sein, können für ihre Klienten nichts garantieren und, mal ehrlich, welcher seriöser und gestandener Geschäftsmann braucht eine Begleitung, wenn er Unterwegs ist? Wohl die wenigsten sind wirklich nur an Unterhaltung interessiert. Viele erhoffen mehr und irgendwann gerätst du in eine verzwickte Lage.

...zur Antwort