Ein eingekreistes E bedeutet bei den Punks - "Equality".  Auf deutsch "Gleichheit", "Gleichberechtigung". Die meisten tragen das eingekreiste E mit dem Zusammenhang von Einem eingekreistem A ;-) ich hoffe ich konnte helfen, alle anderen hatten ja keinen blassen Schimmer.

...zur Antwort

Du bist aber ein Mitläufer. Allein der Satz "ich wäre gerne ein Punk" bestätigt meine These. Lass es sein. Punk wird man nicht, punk ist man im herzen

...zur Antwort

Also für mich wäre 12mm zu klein.

Auf jeden Fall, muss dir bewusst sein, dass Mitmenschen eben etwas anders schauen werden, aber was interessiert dich eigentlich was andere darüber denken? - Es gefällt dir, also muss dir das alles egal sein.

...zur Antwort

Öhm, ganz normal hört sich das ganze Nicht so an?

...zur Antwort

Klar gibt es Punksender oder andere Metalradios. Musste halt einfach mal suchen im Internet, da gibt es 17373833 Radios.

...zur Antwort

Du kannst erst mal dein Ohr desinfizieren, und dann den Expander auch. Danach kannst du es mit Vaseline oder Öl einfetten und dann versuchen ihn rein zubekommen. Meist geht das Anfangs nicht! Dann bitte keine Gewalt ausüben (!). Sondern warten und zwar : Einfach den Stab bis zu der Schmerzgrenze rein schieben. Du merkst aber einem bestimmten Punkt Schmerzen? - Dann bitte nicht mehr versuchen rein zu drücken, sondern so lassen. Jeder Expander hat 2 Gummis, die kannst du nehmen und es erst mal an deinem Ohr befestigen damit der Stab nicht raus fällt. Kannst so erst 1-2 verbringen und versuchen weiter zu schieben. Geht es wieder noch nicht ganz? Dann eincremen und eine Nacht drüber schlafen, und morgens ist dein Ohr so weit schon gedehnt und eingeweicht dass du es mit hoher Sicherheit rein bekommst. War bei mir genau das selbe Spielchen beim Übergang von 6mm zu 8mm.

Ganz andere Möglichkeit : 7mm Expander anschaffen, obwohl es nicht wirklich das nötigste wäre.

...zur Antwort

Ich habe als Krankenschwester gearbeitet, und da sind Piercings und Tunnel erlaubt. Da schaut keiner drauf. Habe auch bunte Haare, worauf auch nicht geachtet wurde. Und ein Freund von mir, ist Altenpfleger und er hat auch Piercings und Tunnel, aber alles gut. Kommt wirklich eher auf den Arbeitgeber an. Aber ansonsten ist das in diesem Berufsfeld eigentlich kein großes Problem.

...zur Antwort

Fahnenflucht, Rasta Knast, Toxoplasma, Asbest, Alarmsignal, Feine Sahne Fischfilet, Nevermind, Wilde Zeiten, Atemnot, Absturz, SS-Kaliert, A.C.K, FaulenzA, Einsturz, Riot Brigade, Dritte Wahl, Sondaschule, Die Kassierer, Dödelhaie, Der Dicke Polizist, Knochenfabrik, Hausvabot, S.I.K, Auweia!, ZSK, Zeckenterror, Die Skeptiker, V-Mann Joe, LAK, Telekoma, KaSa, Wizo, Slime, Zaunpfahl, Molotow Soda.

Und hier noch eher rotzigere Bands, die auch besser sind und eher älter : Schleim Keim, L'Attentat, Chaos Z, Vorkriegsjugend, Canal Terror, Razzia.

Es lohnt sich wirklich bei den Bands reinzuhören ;)

...zur Antwort

Öhm, einfach ignorieren und nichts schicken und gut ist?

...zur Antwort

1mm pro Monat, ja. Das geht alles sonst viel zu schnell, und dann kannst du das zusammenziehen irgendwann wenn du es nicht mehr willst Knicken. Du kannst den Dehnstab 6mm, 2 Wochen drin lassen und dann den 6mm Schmuck reinmachen. Und dann eben 1 Monat damit warten, und dann erst auf 8mm dehnen. Bei Fragen kannst du dich melden!

...zur Antwort