Hallo mhz99

Telekom Router W724 V Typ C ist doch von der Telekom und Sie bezahlen doch Miete ( versteckt Gesamtpreis ) oder einzeln Aufgeführt.

Dann sollten die Telekom im Rahmen des Vertrages einen entsprechenden

Router stellen. oder man sollte die Fritzbox 5490 von AVM verwenden, wenn

dann selbst im Fachhandel Kaufen, dann hat man auch die Möglichkeit von

Updates Frei. Ich weis nicht wie es bei der Telekom ist denn es gibt Anbieter

z.B. Unitymedia liefert Fritzboxen, hier hat der Kunde keine Möglichkeit selbst

ein Updat zu machen und ist immer darauf angewiesen wenn der Anbieter es

für richtig hält z.B. Sicherheitslücken zuschliesen oder Smart Home Anwendungen anzuschließen z. B. erst ab Vers. .... möglich, der Anbieter

sieht keine Verlassung für ein Updat, aber der Vertrag läuft ja und der Kunde

zahlt.

...zur Antwort

Hallo Neuer93

den Sinn verstehe ich noch nicht ganz, Sie sind Inhaber Admin C der Domain

oder verstehe ich das jetzt flasch ? Den Hoster möchten Sie auch beibehalten,

dann verstehe ich das ganze nicht so richtig. Es sei denn Sie sind nicht der

Admin C Inhaber der Domain und möchten diese auf Ihren Namen umschreiben lassen, hier entstehen Kosten das sollte Ihnen bekannt sein,

Wichtig sind genauere Angaben z.B. de,eu,com,net oder ..... ?

Die Möglichkeit besteht immer, es ist nur die Frage,Sinn und Kosten.

...zur Antwort

Hallo Poolattendant

von dem Netzteil 9 Volt und 0,6A würde ich abraten, denn das dieses wird

starke Wärme entwickeln und früher oder Später wieder defekt sein Durch-

gebrannt, dieses wird auch die Ursache für den Defekt sein. Bitte Prüfen sie

die Stromaufnahme des Gerätes welsches damit Betrieben wird. Ein Netzteil

mit 9 Volt und z.B. 1 oder 2 A schaden auch nicht, davon wird das Gerät nicht

beschädigt, sondern die Lebensdauer wird länger.

...zur Antwort

Hallo bazzingaa98, kenne mich nicht mit der Oberfläsche der Easy - Box nicht

aus, aber bitte mal nach sehen ob der Gastzugang offen ist, folgende Punkte

sollten Sie beachten ( Paßwortschutz auf jeden Fall )

1. Nur bekannte Geräte zulassen

2. Den Zugang evt. auf Zeit begrenzen ( 30 Minuten )

3. evt. alle Zugänge z. Zeit die Ihnen unbekannt sind in der Box Löschen

4. bei Neu Zulassung entsprechen mit einer Info versehen, damit können Sie

   den Zugang gezielt löschen. ( WLan Übersicht )

Frequzen sollten Sie wenn möglich auf Autom. stellen, das die Box je nach

Belastung die Freqzen ändern kann.

...zur Antwort

Hallo icetuete2,

von Bedeutung ist der Vertrag Bandbreite vom Anbieter ?

oft ist es auch hilfreich die Fritzbox vom Netz zu nehmen, für ca. 5 Minuten,

alle Stecker an der Fritzbox ziehen ( auch die Stromversorgung ) nach ca.

5 Minuten die Stecker in folgender Folge anstecken., zuerst den Stecker von

der TAE - Dose zur Fritzbox weiter mit der Stromversorgung jetzt bitte warten

WLan LED blinkt bis diese dauerhaft leuchtet, jetzt können sie die weiteren

Stecker anstecken. Diese Vorgang führt dazu das die Fritzbox alle Daten vom

Anbieter neu ladet uns speichert, da die Anbieter ständig an Ihren Einstellung

und Protok. arbeiten, ohne Kunden davon in Kenntnis zusetzen.

Hinweis: Die Fritzbox sollt auf Ansicht Erweitert stehen damit alle Einstell -

ungen zu sehen sind.

...zur Antwort

Hallo ahmad385il,

wenn ich mich reicht an die Werbung von 1 und 1 erinnere gibt es da eine

Angebot, ich weiß leder nicht zu welschen Bedingungen. Aber bitte genau

Prüfen es versenkt keiner etwas, es gibt da mit Sicherheit einen Hacken, diese

Art von Angebot ist mir zulangweilig, denn im klein gedrucken steht dann da

das Problem das der Fernseher dann z.B. 50,00 p. monat kostet, sowie bei

den Handy, ausgenommen sind alte Modelle oder ......... ?

Bitte genau die Vertagsbedingungen und Kosten lesen.

Viel Spaß

...zur Antwort

Hallo Patrick,

Unitymedia ist ein Kabel - Anbieter, dieser Anschluss komm über das Koax-

kabel ( Kabelfernsehen ) und dieses hat jetzt nichts mehr mit der Telekom zu-

tun, das war einmal vor 30 Jahren. Aus diesem Grund wird das auch kein

Techniker der Telekom sein.Man benötigt eine andere Fritz - Box zum Cabel.

...zur Antwort

Hallo Darkmorph,

folgende Daten sind ermal von Bedeutung: Fritz - Box Übersicht ( Erweitete

Ansicht )  Anschlüsse  - DSL  verbunden mit ..............MB/s   ........... MB/s

der estere Wert ist Empfang der zweite Senderichtung, und jetzt kommt der

Punkt, was steht im Vertrag / Abschluß, hier sollten die werte nicht sehr stark

abweichen  z.B  Vertrag 16000  Empfang 12000 bis 13000 kann man beim

Anbieter schon mekern, erfolg ? evt. wird die Leitung besser.

Ausschlag ist die letzte Meile wenn die Firma mit Magenda es ist, bekommen

die eigenen Kunden ermal den besseren Zugang. Mir ist leder nicht bekannt

oder kein Anbieter nennt Zahlen, die Aussage ist immer es liegt noch im zu -

lässigen Bereich aber keine sagen oder Schreib von - bis, das will auch nicht

denn denn könnte der Kunden ja etwas haben, selbst die Bundesnetzagentur

mach keine angaben dazu.

Info Netzabdeckung im Internet ? Mir haben Anbieter schon gesagt die Seite

sind Kundenfreundlich gestaltet, das heist es wir immer mehr gegzeit als

möglich ist, der Vertrag wird oder ist schon abgeschlossen, wer mach da

noch etwas, das was man hat ist immer noch besser als gar nichts.

Evt. wird es ja mal besser, aber die Hoffung stirb zuletzt.

...zur Antwort

Hallo Berendaking, bitte die Fritzbox mal für 5 Minuten vom Netz nehmen, das heißt auch die Stromversorung ( alle Stecker an der Fritzbox ziehen und 5 Minuten warten. Jetzt in folgenden Schritten vor gehen, DSL Stecker die Leitung von der TAE-Dose zur Fritzbox anstecken, weiter die Stromversorgung anstecken, jetzt warten die LED,s gehen an Wlan blickt,

bitte warten bis die Wlan dauerhaft leuchtet, jetzt können alle weiteren Stecken angesteckt werden.

Der Sinn ist der die Fritzbox holt sich vom Anbieter die neuen Einstellungen für

denn die Anbieter schrauben immer wieder ohne Kunden zu Informieren z.B.

Telefon Umstellung auf IP oder Sicherheitseinstellung usw.

Wenn dann Abstürze weiterhin sind dann sollten Sie die Fritzbox tauschen durch den Anbieter oder AVM.

Alles gute und einen guten Rutsch in ein besseres Jahr 2017.

...zur Antwort

Hallo Mister Milano,

das ist eine gute Frage, es ist wohl eine sache der persönlichen Einstellung,

es gibt z.B. LED Ketten mit 80 oder 100 LED,s die länge ist mir nicht bekannt,

z.B. kann man es mit einer Kette mit 80 versuchen, evt. noch eine zweite somit ist die Aufteilung auch ganz gut.

...zur Antwort

Hallo qrumba,

kürzen einer LED Leuchtröhre ist nicht möglich, oder ratsam, da hier die gesamte Elektronik verbaut ist.

...zur Antwort

Hallo HackerBoss,

mein Vorschlag ist die Fritzbox vom Netz zu nehmen für 5 Min alle Stecker ziehen besonders wichtig ist auch die Stromversorgung, nach 5 Min. den Stecker von der TAE-Dose zur Box anstecken, weiter mit der Stromversorung jetzt blinkt die W-Lan LED bitte warten Sie jetzt bis sie dauerhaft leuchtet, jetzt stecken Sie alle anderen Stecker an. Diese Vorgang bewirkt das die Fritzbox vom Anbieter alle Einstellung und Daten neu speichert. Viele oder besser alle Anbieter nehmen Änderungen vor ohne den Kunden in Kenntnis setzen.

...zur Antwort

Hallo franz1952,

bei 7490 müssen Sie anderes Paßwort haben als bei der 7390, es dürfen nicht die gleichen Paßwörter sein. Ferner würde ich die Zugangsdaten des Anbieters prüfen und von hand eingeben. Nach Ihrer Beschreibung wird erst gar keine DSL Verbindung aufgebaut, evt. auch die Firtzbox 7490 auch Werks -einstellung zurück setzen und es mit einem Neuen Paßwort versuchen.

...zur Antwort

Hallo Fatschil,

bitte die anschlüsse prüfen auf plus minus, evt sind diese am Trafo, Steuergerät vertauscht.

...zur Antwort

1und1 Probleme

Hallo, ich hätte da mal eine Frage :) Ich habe am 1.1.2015 einen Vertrag bei der 1und1 unterschrieben, und sollte eigentlich in naher Zukunft eine DSL Verbindung haben.. EIGENTLICH e.e.. Der Router ist angekommen, alles schön und gut. Um die Wartezeit zu überbrücken habe ich nun die Sofort Start Option genutzt damit ich wenigstens etwas Internet hab.. war auch sehr schnell um ehrlich zu sein..

Naja, das lief aber nur bis die 10GB Datenvolumen abgelaufen waren, also musste ich warten. Dann bekam ich eine E-Mail, dass ich erstmal warten muss bis mein Vertrag bei der Telekom abgelaufen ist. Was auch im März der Fall sein wird. Also warte ich weiter. Dann bekam ich mitte Februar schonwieder eine E-Mail, in der stand dass hier kein DSL-Anschluss frei ist, und ich erst warten müsse, bis hier jemand wegzieht oder seinen Vertrag auflöst. Ja, man hab ich ein Glück.

Nun das große Problem, ich muss zahlen, ne Menge sogar. Ich muss ca. 80€ monatlich zahlen, obwohl ich laut dem Angebot nur ca. 30€ zahlen muss, ok damit kann man ja noch halbwegs leben.. WENN die mir wenigstens diese Verbindung bereitstellen würden.

Nun meine Fragen: Muss ich zahlen, obwohl sie mir keine entsprechende Gegenleistung bieten? Kann ich diesen Vertrag sofort auflösen und möglicherweise auch meine Zahlungen zurückerhalten? Müsste die 1und1 nicht alles mögliche daran setzen, dass ich meinen DSL-Anschluss bekomme?

Ich bitte um Antworten, ich bin am verzweifeln :c und denen von der 1und1 juckts anscheinend kein bisschen. mfg.

...zur Frage

Hallo PiKaLyricsx3, gibt es eine schriftliche Auftragsbestätigung von 1und1, was stehen denn für Angaben drin ? Sie können doch die Sofort Start Option nutzen, bis die Umstellung vom alten An- bieter erfolgt ist. Weiterhin würde ich Ihnen Anraten schriftlich per E-Mail an 1und1 zurichten in der Sie um einen verbindlichen Termin bitten für Ihren DSL-Anschluß,mit einer Frist von 5-10 Tagen bitte nennen Sie ein genaues datum z.B. 05.06.2015 weiterhin bitten Sie auch um eine Stellungnahme und Klärung wieso 80 Euro und nicht 30 Euro. Weisen Sie auch darauf hin das ich nach den Termin eine Kündigung in betracht ziehen,auf Grund der nicht Umsetzung ( Ausführung) des Vertrages, sowie diesen Vorgang an die Bundesnetzagentur in form einer Beschwerde geben werden. Geld sollten Sie vorerst nicht einbehalten das kann gefärhlich werden, 1und1 hat dann Forderungen gegen Sie evt. könnte es auch zu einem Eintag bei der Schufa führen. Sehr wichtig ist bewahren Sie den gesamten Schriftverkehr auf.

...zur Antwort

Hallo DomiSturm, bitte die Fritzbox vom Netz nehmen auch die Stromversorung für min. 5 Min.,dann sollten Sie das Kabel TAE-Dose zur Fritzbox einstecken ( bei Y-Kabel bitte DSL Kabel an die Fritzbox anstecken, das ISDN nicht anschließen, frei hängen lassen) jetzt stecken Sie die Stromver- sorgung an, die Fritzbox Startet W-Lan LED blinkt, warten Sie bis diese dauerhaft leuchtet, jetzt können Sie alle anderen Kabel anstecken. Dieser Vorgang bewirkt das die Fritzbox alle Einstellungen und Daten vom Anbieter neu läd und speichert. Die Umstellung kann auch bis zu 24 Stunden dauern,bis alle Einstellungen und Daten vorliegen. Einen Splitter benötigen Sie nicht, denn der ist schon in der Fritzbox.

...zur Antwort

Hallo rango9, dies ist möglich Fritzbox (Ansicht Erweitert ) Heimnetzwerk - Netzwerk - Geräte und Benutzer auf die IP gehen feld vor dem roten X öffen >Diesem Netzwerkgerät immer die gleiche IPv4-Adresse zuweisen < hier einen Hacken setzen oder anklicken.

...zur Antwort

Hallo MrShadowLp, die Fritzbox aufrufen (ganz unten) Ansicht erweitert, System - Ereignisse - Internet sollte hier etwas von PPP - Fehler Zeitüberschreitung, liegte ein Ausfall des Anbieters vor. Eine Störungsmeldung an den Anbieter senden per E-Mail oder Telefon. Wenn nicht die Fritzbox für 5 Min vom Netzt nehmen, auch die Stromversorgung ziehen dieses ist sehr wichtig. Nach 5 Min. Kabel von der TAE-Dose zur Fritzbox anstecken, weiter mit der Strom- versorgung, die WLan LED blinkt, warten Sie bis diese dauerhaft leuchtet, jetzt können Sie die weiteren Kabel anstecken.

...zur Antwort

Hallo Burak79, bitte mal in der Abzweigdose, diese ist wohl aussen, nachsehen ob dort Feuchtigkeit ist evt. Kondenswasser. An dem LED Scheinwerfer das Kabel abklemmen und einschalten, sollte die Sicherung drin bleiben ist es eindeutig der LED Scheinwerfer. Sollte die Sicherung ansprechen ist das Kabel von der Abzeigdose zum Scheinwerfer beschädigt.

...zur Antwort

Hallo Remo123, das wird nicht möglich sein, denn ich habe noch keinen Hauptscheinwerfen mit LED sehen richtig ist es das eingebaute Tageslicht LED ist. Ein Umrüsten oder Umbau ist eine Kosten- frage, denn die gesamte Beleuchtung des Fahrzeugs vor und hinten sowie Steuerung und alles was damit zusammen hängt. Wenn eine Werkstatt das überhaupt mach, kommen mal locker einige Tausend zusammen, dann kommt noch die TÜV Abnahme und Versich- erung, ohne diese Abnahme erlicht die Betriebserlaubnis und ist somit auch nicht Versichert und somit macht man sich Strafbar.

...zur Antwort