Mein PC kann sich nicht mehr mit LAN verbinden..kann mir da jemand helfen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Deisi1324, wenn das Lan-Kabel OK ist kann es nur an den Einstellungen liegen, evt. Virenschutz oder Port Einstellungen bitte diese mal Prüfen. Oder in der Fritzbox die Lan Anschlüsse komplett löschen und Neu Eintragen, denn der Hinweis auf ungültige IP lässt den Schluss zu, oder wurde die IP Adresse der Fritzbox geändert, bewußt oder evt. von Aussen. UP - Dat der Fritzbox und Rechner auf Vieren und Co. Prüfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also die wps Taste bezeichnet ein Verschlüsselungsverfahren eures routers. Lasse es am besten eingeschaltet. Falls du es früher ausgeschaltet hattest und alle eure Geräte auf die unverschlüsselte Variante eingestellt hast, dann musst du alle Geräte jetzt auf die verschlüsselte Methode einstellen.

Wenn dein LAN nicht funktioniert und dein Router zeitgleich das Internet per WLAN ausgeschaltet hat, wird es vielleicht am Router liegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Deisi1324
21.03.2017, 00:56

Man kann sich ja mit der wps tast ohne Probleme dann mit dem wlan verbinden. Das Hauptproblem ist, dass ich mich nicht wie gewohnt mit dem LAN-Kabel an meinem PC verbinden kann. Aber meinen Laptop kann ich direkt am Router mit dem LAN-Kabel anschließen und es funktioniert. Aber ich kann auch meinen Laptop ganz normal mit dem wlan verbinden, also schließe ich ein solches Problem am Router auch aus. 

wenn ich an meinem PC eine Problembehandlung wegen dem Netzwerk durchführe steht "ungültige IP-Konfiguration" da, also so ähnlich!

0
Kommentar von JohnnyMnemonic
21.03.2017, 11:24

Dann solltest du vielleicht einfach mal die Einstellungen deiner Netzwerkkarte resetten. Versuche am besten die Treiber komplett zu entfernen und ggf neue Treiber zu installieren. Im Gerätemanager findest du das ganz schnell.

Hat sich nur so angehört vorhin, als ob dein Router der Übeltäter ist...

1

klingt ganz nach einem "defekt" der netzwerkkarte.

lade dir mal die neusten Treiber für diese runter und installiere diese über den gerätemanager (Netzwerkkarte, rechte Maustaste Treiber aktualisieren und dann den entspr. Pfad angeben).

im schlimmsten Fall ist die netzwerkk. tatsächlich kaputt. ne neue kostet nicht die welt; um 10€.

das mit dem wps soll auch so sein, das erspart das eintippen des wlan-Schlüssel. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht ist das LAN-Kabel kaputt? :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Deisi1324
21.03.2017, 00:42

Nein, ich hab das heute mal an meinem Laptop ausprobiert. Allerdings habe ich den direkt am Router mit dem LAN verbunden. Also schließe ich dieses Problem aus. :)

0

Was möchtest Du wissen?