Ich muss dazu sagen in vielen Belangen stimme ich den Beitägen zu, klar sind sie ein wenig überspitzt. Ich habe nichts gegen Ausländer und finde es auch unfair denen Ausländern gegenüber die sich korrekt verhalten und nette Menschen sind und so das sie mit denen die sich eben nicht so verhalten gleichgestellt zu werden mit der Aussage "Ausländer sind böse" etc.. In vielen Belangen muss ich aber auch sagen das sich besagte Ausländer hier in Deutschland zu viel raus nehmen. Beispielsweise habe ich letztens einen Post auf Facebook gesehen in dem sich ausländische Jugendliche darüber aufgeregt haben das Deutsche gesagt haben ihnen gefällt die Musik nicht die da auf der Straße laut über das Handy läuft. Daraufhin kommentierten viele weitere Ausländer mit sowas wie "Die hässlichen Deutschen werden schon noch ihre gerechte Strafe bekommen" und all solche Dinge.

Wenn ich sowas lese könnte ich ausrasten, gerne nehmen wir bedürftige Menschen auf ob Ausländer oder nicht aber sich als geduldeter Ausländer in Deutschland der von und Steuerzahlern Geld bekommt etc. über Deutsche und Deutschland aufzuregen geht gar nicht, dann sollen sie gehen.

Solche Menschen gehören ausgewwiesen aus Deutschland, aber die die sich ganz normal verhalten mag ich :)

LG Max

...zur Antwort