Hallo. Dein hundebaby ist Noch so jung.Was erwartest du ?? Warum guckt Der welpe sich um und will nach Hause? Weil es seine Höhle ist.sein Rückzugsort...dort fühlt er sich wohl. Er ist weg von Mama und Geschwistern und Alles ist neu. Er kommt in eine neue Umgebung und dann führst du ihn da weg.es Ist ihm Noch nicht geheuer.er muss erst lernen,Das es nach dem gassi immer wieder nach Hause geht.Das braucht ein bisschen.nimms ihm nicht übel. Versuche vertrauen aufzubauen...geh in Die hocke und locke ihn an Wenn Er stehen bleibt. Gib ihm Sicherheit.Du bist seine Führung. Du bist seine Orientierung. Wenn du ihm zeigst,das Alles ok Ist,das Er sich Auf dich verlassen Kann,das er bei dir schutz findet,machst du es ihm leichter. Erwarte Aber nicht das es Von heute Auf morgen klappt. Es ist schliesslich ein baby. LG

...zur Antwort

Hallo =) wer erzählt dir denn soetwas? Also meine Chihuahua Hündin ist ein langhaar. Bisher gestaltet sich die Pflege als sehr überschaubar... Sie ist 8 Monate alt und ihr Fell ist natürlich noch nicht vollkommen ausgebildet, aber Das wird sich auch dann noch in Grenzen halten. Hunde müssen nicht ständig gebatet werden. Meine kleine ist grossteils weiss und selbst Sie landet nicht täglich in Der wanne. Natürlich muss das ab und an mal sein, wenn Sie sich richtig eingesaut hat, aber das kommt kaum vor. Knoten hatten wir bisher keine im Fell. Das an den Ohren, Der rute und die "Hosen" am Po sind schon schön lang. Jetzt entwickelt sich auch Der Kragen (Also das Fell um den hals) ich habe ihr bereits als baby gezeigt, das kämmen und bürsten eine tolle Sache sind und somit Ist es kein Thema, sich mal beim kraulen ne bürste zu schnappen und den hund zu pflegen. Allerdings bezeichne ich das nicht als aufwändig. Da gibt es andere langhaar rassen, bei denen die Pflege deutlich intensiver sein muss. Neben bei, wieso willst du einen langhaar, wenn du dann die haare schneiden willst? Mein hund wird sicher nie eine schere am Fell sehen. Es sei denn, ein Knoten taucht auf, Der nicht raus geht... LG

...zur Antwort
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.