Ist anfechtbar, aufgrund Erklärungsirrtum laut Paragraph 119 BGB .
Allerdingssollte die anfechtung relativ unverzüglich nach bemerken des Preisfehlers kommen.
Aber das hast du sicherlich schon geahnt .

...zur Antwort

Natürlich.
Für die Anforderungen gibt es aber auch günstigeres (lenovo, hp etc ) ..
Aber ja, der intel gold cpu ist schon passabel (die 4 gb RAM allerdings schon sehr knapp) .
Auch dass das type cover extra für 100+× Euro gekauft werden muss, ist schon extrem schwach. Mal sehen wann die Werte Bundles im Spätherbst dazu kommen.

...zur Antwort

Das ist natürlich möglich. Habe ich viele Jahre in verschiedenen levels für Kunden/ Auftraggeber und auch Arbeitgeber gemacht.

Die Frage ist, was suchst du genau..die Tätigkeiten (auch bei sellercentral) sind breit gefächert. ;-)

...zur Antwort

Man muss exakt 34,5 Jahre sein. Laut HHB Absatz 2.
Solange du aber noch ernsthaft, einfachste fragen zur leichten Internen Firmenkommunikation hier bei GF stellst, wird das wohl nichts werden Sorry .

...zur Antwort

Birgit .. 2 Monate vergangen? Was läuft? Wie ist das Drama mit der Cardiff ausgegangen? Was gibt's neues in Sachen diverser Gutachten?

...zur Antwort

Das muss dir selber beantworten, dass kann für keine Schwarmintelligenz abnehmen.
Solltest du für ein mögliches Übergangsgeld berechtigt sein, ist es immer noch ein guter Betrag (wenn man deinen genannten Lohn mal Heranzieht) um über die Runden zu kommen.

Schule ist natürlich was anderes als "Sicherheitsbranche" ... liegt es dir logisch, abstrakt zu denken, sind die datenbankmodelle und Programmiersprachen kein völliges Neuland und warum meinst du dass du hier glücklich wirst? Beantworte das für dich - und dann entscheidest du.

Die Prüfungen sind für Leute welche quereingestiegeb sind schon sehr schwer- es sollte daher vorher überlegt sein, sonst wird es zur Qual.

...zur Antwort

Das z3 / z5 Compact sollten erschwinglich sein. Jedoch 2-3 Jahre älter.

...zur Antwort

Natürlich reicht hier EIN Gewerbe. AUSSER du willst die jeweiligen shops auch buchalterisch auseinander halten.
Wenn aber das schon Fragen aufwirft, kann ich nur zu einem kaufmännischen Grundcrashkurs raten. Themeb wie Deckungskosten, vorsteuer/ umsatzsteuer, ust vorauszahlung, Buchhaltung, Verpackungsverordnung, etwaige einfuhrbestimmungen, Grundpreisvorgaben, dsvgo, korrektes Impressum, Widerruf, AGB und und und. :-)

...zur Antwort

Ich war 49 Wochen in murnau stationär und es war wirklich top. WLAN kostet dich ca. 15-20 Euro für die ganze zeit. Fernsehen hatte ich nicht benötigt.

Der Tagesablauf w a r einfach spitze. Jede halbe Stunde eine andere Maßnahme, so bleibst du bis 16/17 Uhr ständig im Rhythmus und arbeitest so 4 Wochen sehr intensiv an dir. Großes Kino.

Das Essen war inbegriffen und wirklich ok (ausgenommen das Abendessen... Hihi) .

Die ambulante hat mir jetzt auch nicht soooo getaugt, obwohl nur ein Stadtteil weiter.. konzentrierter und gezielter ist eben meist stationär.

...zur Antwort

Puh das geht dann wirklich bisschen mehr nach persönlichen Gusto. Ich hab mittlerweile mein 4tes surface pro (i7) und kann zumindest soviel raten aif keinen Fall einen i7 zu nehmen. Meiner Meinung nach ist die Akkulaufzeit in Hinblick auf die Performance in den i5 Modellen noch am besten.
Das surface Book gab's gestern im mediamarkt Angebot relativ preisgünstig (2. Gen, i5) , ansonsten ist das Book schon mega overpriced... Aber ok ;-)

...zur Antwort

Da es total allgemein gefragt ist, wird hier wohl keiner entsprechend antworten können.

Wohin in Bayern? Murnau? Sonstwohin?

...zur Antwort

Auch wenn es von dir wieder als Gegenfrage ausgelegt wird: bist du denn mittlerweile (nachdem es die zig mal angeraten wurde) schon beim vdk oder hast du einen neuen Rechtsbeistand? Konrad Huber konnte dir auch nicht helfen? Er kennt alle Tricks aus der Praxis - sofern du deine Hausaufgaben gemacht hast.

Schau mal, ein Gutachten wird ja nicht aus dem Bauch heraus erstellt, sondern meist auf Aktenlage. Das bedeutet je besser deine Berufskrankheit oder Beschwerden dokumentiert sind, desto günstiger kann es für dich ausfallen. Meist klemmt es an dieser Stelle. Wenn du der Meinung bist dass, das Gutachten die Tatsachen nicht korrekt widerspiegelt, dann hast du natürlich das Recht dagegen auch vorzugehen. Daher siehe oben (vdk oder Rechtsanwalt) - anders wird es nicht gehen. Vlt ist ein weiteres Gutachten!(von einem von dir gewählten Gutachter) nötig. Das wird dir der Rechtsbeistand dann sagen und eine Strategie mit dir entwickeln.

...zur Antwort

Schau mal... Da ich das nicht so pauschal beantworten kann (da ja nicht nur dein Einkommen / Übergangsgeld etc zählt, sondern auch weitere Faktoren eine Rolle spielen). Mit dem Rechner findest du raus, ob du zum Aufstocken berechtigt wärst:

https://www.hartz4hilfthartz4.de/aufstockung-rechner/

...zur Antwort

Warum willst du eigentlich einen anspruchsvollen körperlichen Job gegen einen anderen körperlichen anspruchsvollen Job tauschen? Ich dachte du kannst vor lauter Schmerzen nicht mehr arbeiten? Mir erschließt sich hier keine Logik. Ok, das wird dir nicht schmecken - aber erklär mal bitte (mit Satzzeichen) warum du das anstrebst?

...zur Antwort

Sentino - Berlin meine Stadt

...zur Antwort

Laufen alle AUs auf den gleichen Diagnoseschlüssel oder waren das verschiedene im Laufe der Zeit?
Wie auch immer - Konrad Huber hat zu diesem Thema schon so vieles geschrieben - Google mal.
Ohne Rechtsbeistand würde ich (gerade in deinem Fall) keinen Millimeter mehr in der Sache weitermachen.

Warst du mittlerweile mal beim vdk (oder anderem sozial verband?)

...zur Antwort