Du kannst ein Bild nicht einfach in einem QR Code "speichern", das sind viel zu viele Daten. Lad es einfach auf z.B. picload hoch und erstell den QR Code mit Link dahin

...zur Antwort

Du könntest dir einen Binärbaum bauen und damit den ursprünglichen Term modellieren.

Den kannst du dann von unten auflösen. Blätter sind Zahlen, Knoten mathematische Operatoren

So wie hier: https://stackoverflow.com/questions/24520841/how-to-build-a-parse-tree-of-a-mathematical-expression

...zur Antwort

Wenn du uns noch eine Gleichung präsentieren könntest, in der wir sehen wo deine ganzen Variablen stehen wäre das besser :)

...zur Antwort

Du musst doch nur die Daten anhand der Eingabe filtern und in der Box anzeigen. Keine Ahnung in welcher Sprache du das machst, aber dafür gibt es oft sehr einfache Befehle wie Where in C# / SQL, filter in Java / JS, ...

...zur Antwort

Naja, Durschnitt ist doch einfach nur die Summe von Array / 6

...zur Antwort

Kommt ganz darauf an, welche Programmiersprache du lernen willst.

Für Java ist IntelliJ am besten (Eclipse geht auch), C# Visual Studio usw...

...zur Antwort

Was tun bei dem Java Fehler?

import java.util.Scanner; 


public class Testscript {
	int auswahl;


	public Testscript() {
		Scanner eingabe = new Scanner(System.in);
		auswahl = eingabe.nextInt();
		eingabe.close();
	}
		
		
		
	public static void main (String[] args)
	{
		int schleife = 1;
		while (schleife == 1)
		{
		System.out.println("Was kann ich für Sie tun?\n");
		System.out.println(" (1) Name eingeben\n (2) Alter eingeben\n (3) Körpergröße eingeben\n (4) Ausgabe");
		
			System.out.println("Eingabe: ");
			


			Testscript myObj = new Testscript();
			if (myObj.auswahl == 1 || myObj.auswahl == 2 || myObj.auswahl == 3 || myObj.auswahl == 4)
			{
				if (myObj.auswahl == 1)
				{
					
					System.out.println("Name Eingabe: ");
					
					Scanner vorname = new Scanner(System.in);
					String vname = vorname.next();
					System.out.println(vname);
					vorname.close();
					
				}
				if (myObj.auswahl == 2)
				{
					System.out.println("Eingabe: ");
					
					Scanner alter = new Scanner(System.in);
					int age = alter.nextInt();
					alter.close();
					System.out.println(age);
				}
				if (myObj.auswahl == 3)
				{
					System.out.println("Eingabe: ");
					
					Scanner kg = new Scanner(System.in);
					int kgr = kg.nextInt();
					kg.close();
					System.out.println(kgr);
				}
				if (myObj.auswahl == 4)
				{
					System.out.println("");
					
				}
			}
			else;
			{
				System.out.println("Error");
			}
					
			
		}	
		
	}
		
				

Console:

Was kann ich für Sie tun?

 (1) Name eingeben

 (2) Alter eingeben

 (3) Körpergröße eingeben

 (4) Ausgabe

Eingabe: 

1

Name Eingabe: 

Exception in thread "main" java.util.NoSuchElementException

at java.util.Scanner.throwFor(Unknown Source)

at java.util.Scanner.next(Unknown Source)

at Testscript.main(Testscript.java:34)

Fange gerade erst mit Java an ^^

MFG Sebastian

...zur Frage

Trenn deine Klassen auf. Oder lass es für dieses simple Projekt einfach sein, also weg mit dem new TestScript() Call

...zur Antwort