Huhu wenn du einen schönen traurigen suchst dann empfehle ich dir

What will you do at the end of the world ? Are you busy? Will you safe us ?

Der anime kam dieses Jahr im Frühling raus er hat eine durchgehende melancholische Stimmung und ist sehr sehr traurig. :)

Fairy tail hat seine traurigen Momente aber wenn du zur Zeit auf Drama stehst dann ist er eher nicht zu empfehlen weil er Animes wie plastic memories, anohana oder clannad bei weitem nicht das Wasser reichen kann in Sachen Drama .
Hoffe ich konnte helfen :)
LG Chris

...zur Antwort

Somewhere over the rainbow :)

...zur Antwort

freundlich darauf hinweisen das er auf seine Körperhygiene zu achten hat zur not könnt ihr das den Lehrern sagen diese führen dann ein persönliches Gespräch mit ihm damit mes nicht zu mobbing kommt

...zur Antwort

https://www.amazon.de/Flongo-Wonderful-Handgelenk-Panzerkette-Partnerarmb%C3%A4nder/dp/B017B4QNSK/ref=sr_1_24?s=jewelry&ie=UTF8&qid=1489650631&sr=1-24&nodeID=327472011&psd=1&keywords=edelstahlarmband

finde sowas eigentlich ganz nett. ne andere Gravur (gibt es mehrere )und schon hat man Freundschaftarmbänder für Erwachsene

...zur Antwort

Ich reagiere sehr sensibel und interpretiere alles gleich immer falsch?

Ich bin ein sehr sensibler Mensch. Ich bin sehr emotional und häufig nah an Tränen gebaut. Ich interpretiere alles immer falsch. Besonders schlimm ist es momentan in meiner Beziehung zu meinem Freund. Ich bin immer sehr besorgt um ihn und tue alles dafür, damit es ihm gut geht. Wir verstehen uns so gut miteinander, haben kaum etwas zum streiten, was ich auch gut finde. Er ist eine sehr wichtige Bezugsperson für mich geworden und ein Leben ohne ihn könnte ich mir schon gar nicht mehr vorstellen. Ich schilder jetzt mal mein Problem: Vorgestern haben wir uns bedie getroffen und ich habe schon bei der Begrüßung gemerkt, das etwas mit ihm nicht stimmt. Er hat sich die ganze Zeit richtig komisch verhalten, war nicht mehr so fröhlich wie sonst immer. Nachdem ich nachgefragt habe, was denn mit ihm los sei, sagte er das eigentlich gar nichts wäre, was ich ihm aber nicht geglaubt habe. Kurz vorm Abschied sagte er dann zu mir das es momentan schlecht auf der Arbeit bei ihm laufen würde und er einfach keine Lust mehr hat. Bei mir ist das Problem, ich interpertiere das dann immer gleich falsch, denke immer sofort schlecht, ich habe gedacht das er kein bock auf mich hat und das er sich bald von mir trennen will, nur weil er mal einen schlechten Tag hatte. das macht mich immer so fertig das ich gleich immer so schlecht denke und mit der ständigen Angst leben muss, das er mich bald verlassen wird, wegen irgendwas. man muss sagen ich habe in meiner Vergangenheit sehr sehr schlechte erfahrungen mit dem thema Beziehung gesammelt. Jetzt habe ich endlich das gefühl, den richtigen gefunden zu haben und habe deshalb angst ihn zu verlieren. Danach habe ich dann auch richtig geweint, weil ich nicht will das es ihm so schlecht geht. Wenn mein freund sich einmal komisch verhält denke ich immer sofort negativ und ich weiß nicht wie ich das abstellen kann, will ihn durch soetwas nicht verlieren. was sagt ihr dazu? habt ihr tipps für mich, wie ich mich nicht mehr so an ihn klammere weil ich angst habe? und nicht immer gleich so sensibel auf alles reagiere? danke und einen schönen donnerstag :)

...zur Frage

mhm. also du musst dir eins vor Augen halten. machst du weiter so verlierst du ihn wirklich. mit diesem Ziel vor Augen kannst du dich Stück für Stück zum positiven verändern. Männer sind eigene Geschöpfe. :D es gibt Dinge die uns beschäftigen und über die wir mit niemanden reden wollen. Das machen wir mit uns aus und da ist dann solch ein Nachgefrage eher unangemessen bzw unanngenehm. aber auf keinen Fall ein Grund Schluss zu machen keine Sorge. Gib dir selbst etwas Zeit und geh alles Stück für Stück an.

Liebe Grüße

...zur Antwort

eine Idee wäre noch das Otonashi ja sein Herz gespendet hat und sie ja vielleicht durch eine Maschine am Leben erhalten wurde wodurch sie ja nicht bei Bewusstsein war ^^

nur so eine Idee :DD

...zur Antwort