Man, snapchat ist der GRÖßTE Dreck!!!! Es wird behauptet, dass die Bilder, die man verschickt nur paar Sekunden sichtbar sind und dann gelöscht werden. Und das Beste: Es gibt tausende von Teenies die das glauben und die intimsten Bilder dort verschicken. Wie kann man nur so naiv sein??

Das Internet vergisst NIE. Alles was du verschickst, ist auf den Servern des jeweiligen Programms noch vorhanden. Ich wette du hast dir noch nicht mal die AGBs durchgelesen und nachher steht da drin, dass die alle Bilder für Werbezwecke verwenden dürfen. Viel Spaß.

Und davon mal abgesehen: Es gibt bei YT auch schon Videos, wo Leute die Bilder, die sie über snapchat verschickt haben, auf ihrem Handy als Datei ausfindig machen.

...zur Antwort

Hast du ihm das auch klar und deutlich gesagt, dass es dich stört und dir peinlich/unangenehm ist, dass er dich ÜBERALL befummelt? Sag ihm, dass du nicht mehr so mit ihm rausgehen willst.

In einer Beziehung sollte man auch mal schlechte Eigenschaften, dem Partner zu liebe, ablegen.

...zur Antwort

Also als erstes solltest du dich Fragen, was dir die Beziehung zwischen euch beiden noch bedeutet. Liebst du ihn noch wirklich oder ist es nur die Angst vor dem Alleinesein bzw. dass es wieder "so schön wie früher werden könnte" weshalb du die Beziehung aufrecht erhälst.

Es bringt euch beiden nichts, wenn du weiter mit ihm zusammen bist, obwohl du dich an seiner Seite überhaupt nicht mehr wohl fühlst. Sicherlich wird er das auch merken, dass sich deine Gefühle für ihn zumindest verändert haben. Er wird sich vielleicht fragen: "wieso klappt das zwischen uns nicht mehr so wie früher? Ich bin ihr zwar fremd gegangen aber sie hat mir doch verziehen. Wo ist das Problem?"

Deshalb musst du unbedingt über deine Gefühle, dein Unwohlsein, deine Gedanken mit ihm sprechen! Dass du doch nicht ganz über seinen Seitensprung hinweg sehen kannst. Sprich mit ihm genauso offen darüber, wie du es uns hier geschildert hast. Nur so könnt ihr euch wieder näher kommen und wieder Vertrauen zu einander aufbauen.

Alles Gute wünsche ich dir :)

...zur Antwort

Ich habe jetzt zwar keine Stellungnahme von Kolle gehört, aber würde sagen, dass Fußball spielen in Richtung Beintraining geht. Wenn dir da mal der Farid über den Weg läuft siehts ganz schlecht für dich aus. Haste ja sicherlich in "gain like a boss #4" mitbekommen ;)

Ohne Witz jetzt, ich bin selber Kolle Fan, aber ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass sich die 180€ oder wieviel das kostet lohnen würden. Also als Fußball sowieso nicht, da brauchst du doch nur Ausdauer und Kraft in den Beinen. Aber selbst wenn du in Richtung Bodybuilding gehen wollen würdest, kann man sich auch im Internet oder über Fachbücher schlau machen, worauf man in Sachen Ernährung und richtiges Training achten muss.

...zur Antwort

hm, vielleicht ein Phantombild zeichnen und an die Polizei schicken...?

...zur Antwort