Was soll ich tun bei einem Kontaktabbruch?

Ich mag einen Jungen echt gerne wir haben uns bei Tinder kennengelernt. Aufjedenfall haben wir seit 2 Wochen keinen Kontakt mehr da er meinte erstens wegen der Entfernung von 70 km und zweitens da er viel arbeitet. Er hat seine eigene Firma arbeitet in einer andern firma als innovationsberater und geht Nebenbei noch auf die uni. Deswegen war er oft 8 stunden oder länger nicht online. er hat sich unter der Woche sehr selten gemeldet wegen der Arbeit Wochenende hat er aber sehr viel geschrieben. Aber als er sich wiedermal lange nicht gemeldet habe hat er gesagt das er mir das nicht bieten kann was ich will und was ich verdiene. Das ich eine unglaubliche Frau bin und er sich lange nicht mehr so sehr zu einer Frau hingezogen gefüllt hat als zu mir aber das er mir einfach das nicht bieten kann was ich verdiene und das wir es besser sein lassen sollten. Ich habe ihn dann gefragt ob wir uns nicht wenigstens einmal treffen wollen doch er meinte nur das es keine gute Idee ist. Das seinerseits dann zu viele Gefühle ins spiel kommen könnten und er mich dann immer vermissen würde. Er hätte halt wenig zeit für mich und es wäre nicht fair mir gegenüber. und das kann ich auch verstehen aber ich kann nicht so einfach damit abschließen und henge dem ganzen noch ziemlich hinterher. wir haben jetzt seit 2 Wochen keinen Kontakt. Er meldet sich nicht er schreibt nicht ruft nicht an und schaut auch auf den sozialen Netzwerken nichts an. Ich fühle mich total verarscht und weiß nicht wie er so schnell damit anschließen kann. Ich kann sowas nicht es ist mir ihm anders gewesen als mit anderen Jungs. Ich weiß nicht was ich tun soll, wenn ich ihm jetzt schreibe bin ich doch wahrscheinlich viel zu aufdringlich da er den Kontakt zu mir abbrechen will und ich mich melde. Ich will nicht zu aufdringlich wirken aber ich vermisse ihn sehr. Ich würde mir so sehr wünschen das er mich vermisst und sich wieder meldet. Was soll ich tun. 2 Wochen und es kam nichts von ihm ? bin ich ihm vielleicht doch nicht so wichtig wie er gesagt hat oder soll ich ihn einfach anschreiben. Aber das wird ihn bestimmt abschrecken und dann denkt er sich ich bin anhänglich. andererseits wie soll ich ihm zeigen was er verpasst wenn er nie meine story ansieht ? ich weiß mir nicht mehr zu helfen ich mag ihn wirklich gerne will aber nicht alles versauen indem ich ihm schreibe was kann ich tun ... BRAAUCHE HILFFEEE

chatten, Liebe, Freundschaft, Liebeskummer, Liebe und Beziehung, Kennenlernphase, Kontaktabbruch, Tinder
8 Antworten
Wieso will er aufeinmal nichtmehr?

Ich habe vor 3 Wochen einen tollen typen bei Tinder kennengelernt wir haben uns von Anfang an super verstanden. Die Entfernung war das Problem weshalb wir eigentlich nur freundschaftlich weiter schreiben wollten. uns trennen 70 km. Wir hatten echt spaß und teilen den absolut selben Humor was man an unseren echt witzigen chatverläufen gemerkt hat. Er Hat seine eigene firme und arbeitet noch als inovationsberater. Nebenbei geht er noch auf die uni weshalb er oft stundenlang nicht online war. wir haben am Wochenende immer recht viel geschrieben doch unter der Woche kam selten was von ihm. es hat mich irgendwann gestört und ich hab ihn gefragt ob er mich überhaupt noch kennenlernen will anfangs hat er darauf noch geantwortet das es ihm echt leid tut aber er einfach immer so Überwasser ist und deswegen sich nicht meldet. Doch als ich ihn dann das letzte mal nach 4 tagen keinen Kontakt gefragt habe hat er gemeint das er einfach unfassbar viel zutun hat und er findet ich sei eine unglaubliche Frau er habe sich schon lange nicht mehr so sehr zu einer Frau hingezogen gefühlt nur das es mir gegenüber nicht fair ist ich habe das nicht verdient und deswegen sollten wir es sein lassen. Er könne mir einfach nicht das geben was ich will und was ich verdiene. Ich war total schockiert da ich ihn echt gerne hatte und es total anders war wie mit anderen Jungs er hat viel über meine Charaktereigenschaften geschrieben was den meisten menschen gar nicht so auffällt und er war oft sehr romantisch und ab und zu auch sexuell. Aufjednefall hat er sich seit dem nicht mehr gemeldet er schau meine Storys nicht und hat auch nicht angerufen. mir fällt das viel schwerer ich schau immer noch des öfteren unsere alten chats an da ich ihn wirklich sehr sehr gerne Mochte. Ich bin mir jetzt nicht mehr sicher ob er wirklich mich so gerne mochte oder ob es am ende nur eine ausrede war als er meinte er habe nicht viel zeit. Ich glaube ihm das eigentlich schon da er teilweise 8 stunden nicht online war. aber wenn man etwas doch will dann versucht man es doch wenigstens. Und wieso fällt es ihm so leicht damit abzuschließen und sich einfach nicht mehr zu melden. Klar ich hab mich seitdem auch nicht gemeldet das letzte was wir geschrieben hattn war als ich gesagt habe ob wir uns nicht wenigstens einmal treffen wollen und schauen was passiert aber er meinte das es vielleicht keine gute Idee ist da dann noch mehr Gefühle von seiner Seite aus ins spiel kommen könnten und es ihm dann schwär fällt mich selten zu sehen. Aber ich kann damit nicht so leicht abschließen mir fällt das echt schwer. Das ist jetzt schon 2 Wochen her und ich bin noch nicht darüber hinweg. Ich vermisse unsere Unterhaltungn ich konnte über alles reden und wir haben so unfassbar viel gelacht. Ich weiß nicht was ich noch machen soll. Ich kann ihm ja nicht schreiben wäre zu aufdringlich und damit würde ich ihn nur einengen aber was soll ich tun ich vermisse ihn so sehr und verstehe nicht warum er das so einfach abhaken kann.

Liebe, Freundschaft, Mädchen, Liebeskummer, Daten, Psychologie, Jungs, kennenlernen, Liebe und Beziehung, Kennenlernphase, Kontaktabbruch, Tinder
4 Antworten
Sind das eindeutige Anzeichen das er auf mich steht oder verstehe ich das total falsch,?

Ich weiß das klingt vielleicht etwas kompliziert wenn ich das jetzt alles erzähle aber es ist eine sehr wichtige frage. Also in meiner klasse gibt es jemanden mit dem ich mich schon immer gut verstanden hab. Gestern während wir Nähunterricht hatten haben wir uns sehr lange immer wieder über Gott und die Welt unterhalten. Über liebe usw. also es waren vor allem Gespräche über liebe und sehr tiefgründige Gespräche. Ich habe lovoo auf dem handy und er auch und als ich kurz am handy war, weil ich eine Nachricht bekommen habe hat er halt mitreingeshen. und sich von meinem lovoo account seinen account anzusehen. Er hat von meinem account aus ein Match oder halt einen like auf seinen account gemacht. also quasi hab ich ihn bei lovoo dadurch geliked. aber dazu komme ich später noch. Auf jedenfalls hat er seit gestern finde ich regelrecht den Kontakt zu mir gesucht. Er hat sehr viel Körperkontakt gesucht und mich oft umarmt oder sehr nahe neben mich gestellt usw. Er ist die ganze zeit von alleine zu mir gekommen um sich zu unterhalten. Und heute morgen als ich aufgestanden bin hab ich bei lovoo meine nachrichten angesehen und gesehen das er mich gematcht hat. Daraufhin hat er mich auch direkt angeschrieben. und dann hat er mir einen anmachspruch geschrieben, ich dachte es ist spaß und hab auch einen zurückgeschrieben. Wir haben seit dem die ganze zeit anmachsprüche geschrieben. Viele von ihm waren auch echt süß. wie zb. : "Hab gerade erst bemerkt dass du mein Herz gestohlen hast, Hätte es gerne am Montag zurück". Ich bin mir jetzt gar nicht mehr sicher ob es jetzt spaß von ihm war das alles oder ob er was von mir will?? Ich mag ihn sehr gerne und würde das total gerne wissen will aber erstmal sicher gehen ob ich da auch nicht nur etwas reininterpretiere bevor ich ihn mal frage. wie seht ihr das sind das Zeichen dafür das er mich gerne hat ???? Hier nochmal etwas das er mir geschrieben hat: " Ich habe meinen Teddybär verloren, darf ich heute nacht mit dir Kuscheln?" usw.... Also was meint ihr ???

Liebe, Schule, Freundschaft, Anzeichen, Jungs, Liebe und Beziehung, verliebt, Lovoo
4 Antworten
Mit 17 Ausgezogen um eine Ausbildung an einer Modeschule zu beginnen doch jetzt Zweifel und starkes Heimweh?

Ich bin kurz nach meinem 17 Geburtstag in einen 1 stunde entfernten Ort gezogen um dort meine Ausbildung an einer Modeschule zu beginnen. Ich lebe dort in einer wg. Anfangs hab ich mich sehr darauf gefreut endlich alleine zu wohnen also ich meine ohne Eltern. Doch nur kurz darauf hat mich schweres Heimweh gepackt. Ich habe versucht mich mit neuen freunden die ich dort gefunden habe abzulenken. Es ging auch eine Zeit doch momentan habe ich wieder starkes Heimweh. Doch wenn ich jedes Wochenende nachhause fahre dann habe ich das gefühl das dass auch nicht gut ist. denn ich warte dann die ganze Woche sehensüchtig bis ich wieder nachhause kann und bin traurig. doch bin ich dann zuhause bin ich auch traurig da ich Sonntag schon wieder zurück muss. Zuhause habe ich 2 Geschwister eine Katze und einen Hund und natürlich meine Eltern. ich war also nie alleine. doch wenn ich in meiner Wg bin habe ich das gefühl alleine und verlassen zu sein und weine oft. vor allem abends. ich würde mich am liebsten den ganzen tag in meinem Bett verziehen und weinen. Außerdem habe ich mittlerweile auch Zweifel ob Mode das richtige für mich ist da ich eine große Leidenschaft für kunst habe. Ich würde am liebsten alles hinschmeißen und wieder nachhause ziehen . vermisse meine Eltern so sehr. Andererseits will ich auch nicht wieder nachhause ich genieße es am abend wann ich will wegzugehen und die Freiheit die ich nun habe. aber wenn ich dann wiederum mal alleine bin am abend und alles so leise ist in meiner wg dann musss ich weinen weil ich meine Familie so sehr vermisse. Ich war jetzt über die Weihnachtsferien für 2 Wochen zuhause und fahre heute wieder zurück in meine Wg, mir ging es schon die letzten tage nicht so gut da ich sehr traurig war wieder weg zu müssen. Ich könnte die ganze zeit weinen. Ab morgen geht die Ausbildung weiter und ich spüre innerlich einfach einen extremen druck wenn ich in meiner wg bin. Ich habe das Gefühl das ich dort einfach nicht richtig abschalten kann. Zuhause jedoch fühle ich mich so wohl. Habt ihr irgendwelche tipps für mich wie ich mein Heimweh endlich loswerden ??? ich kann so nicht weitermachen aber möchte eigentlich auch nicht die Ausbildung deswegen abbrechen ich will das durchziehen und dann stolz auf mich sein können. Wie gesagt eigentlich ist das starke Heimweh und das dass ich meine Eltern so sehr vermisse das einzige was mir im weg steht. Was kann ich dagegen tun ????

Familie, Freundschaft, Ausbildung, Psychologie, Heimweh, Liebe und Beziehung, WG, Zweifel
2 Antworten