Ganz so wie du dir das vorstellst funktioniert das nicht. Bei manchen legt sich das nach der Pubertät wieder, bei anderen nicht. Man kann an den Augen operiert werde, aber das funktioniert nicht bei jedem und ist schweineteuer

...zur Antwort

also erstens leider kannst du da nichts machen, zumindest nichts gesundes. aber wenn sie wehtun ist das ein gutes zeichen;) bei mir hat es so angefangen:) das mit der periode ist manchmal ECHT nervig und viele bekommen sie erst spät. zum frauenarzt kannst du immer auch ohne eltern der berät dich gern;) ich hoffe ich konnte dir helfen und dich wenigsten ein bisschen ermutigen;) und achja ich sag nur push-up wirkt manchmal wunder;)

...zur Antwort

traue mich nicht zum kinderarzt wegen depressionen

hallo, ja ich weiß mit 15, was wirkliche depressionen sind, laut Internettests bin ich in der 4 stufe, also mittel-schwer depressiv (von 5). egal. jedenfalls fühle ich mich schlecht und bin nur noch traurig, und wahnsinnig sensibel. Ich habe kein bock mehr auf die menschen, gehe immer weniger raus, und schweige wie ein grab in der schule. werde schlechter und schlechter, und das auch noch kurz vor den prüfungen. Heulen tuh ich mittlerweile auch zuhause, und denke, das die welt ein hoffnungsloser fall ist, und fühle mich hier so unwohl. von jedem gehasst. Meine familie ist in meinen augen das einzige wertvolle bedeutende, was ich noch habe. Wenn es sogar mit der familie stress gibt kommen selbstmordgedanken. (hatte ich schön ofters)

ich habe einfach keinen bock mehr, sorry das ich euch hier nerve, ihr könnt das ignorieren. kein problem. ich kann mir einfach nicht helfen lassen, ich schäme mich. Am liebsten wäre mir zu heulen zu mute und ich fühle mich von jedem (wenn ich draußen bin, raus muss eher gesagt) rassistisch oder komisch angeglotzt.

es ist schlimm. es wird immer schlimmer. alleine schaffe ich das nicht, und heule bei jeder kleinen sache. selbsbewusstsein existiert nicht. seit 2 jahren geht das nun so, und nun kommen immer mehr verschiedene dinge über die ich depressionen entwickle hinzu. möchte ich nicht sogern nennen.

Ich kann damit einfach nicht zum kinderarzt sie ist sehr nett, aber ich trau mich nicht. Ich schäme mich! was tun?

nur nett formulierte antworten, sonst wisst ihr ja.

vielen dank

...zur Frage

also ich kenne dein problem;) ich habe bps( borderline) und somit auch depressionen. lange zeit habe ich niemandem auch nur ein wort gesagt und alles in mich reingefressen. aber irgendwann hab ich mich getraut es meinen freunden und meiner mutter zu sagen klar waren sie nicht begeistert aber naja... mittlerweile kann ich auch zur j1 weil ich keine angst mehr haben muss dass mich jemand da verrät. vertraue dich jemandem an und du wirst glücklicher werden;) gaaaanz viel glück noch und denk dran: auch wenn eine minute qualvoll sein kann, sobald sie rum ist bist du schon eine minute weiter an der erleichterung:***

...zur Antwort