Könnte es sein dass er mich geliebt hatte?

Also das ist eine sehr lange Geschichte, ich hoffe ihr liest trotzdem bis zum Ende.

Ende 2017 kam ein Junge in meiner Klasse, ich nenn ihn mal Max. Ich habe mich in Max sehr schnell verliebt, sodass ich nur noch an ihn dachte. Ich weiss bis heute nicht warum, aber Max hat es bis heute „auf mich abgesehen“.

Er neckte mich SEHR HÄUFIG aus Spaß und fragte mich sachen wie „Hast du einen Freund?“, „Wollen wir mal zusammen Kaffee trinken gehen?“ oder „Was würdest du tun, wnen ich sterben würde?“ usw.

Klingt ja an sich sehr positiv, doch meistens kam es mir so vor als würde er micj verarschen. Während er all diese Sachen tat, lachten seine weiblichen Freunde laut und Max lachte mit. Deswegen war ich mir so unsicher.

Dies ging bis Mitte 2018 so. Das war die Zeit, wo ich meinen jetzigen Freund kennengelernt habe, ich nenne ihn Elias. Elias ist einer der Jungs, die extrem eifersüchtig sind. Natürlich weiss er von Max, und Max wusste auxh über Elias bescheid. Für Max war das (glaube ich) kein Problem, er wirkte jedoch etwas eifersüchtig. Elias wollte dass ich den Kontakt zu ihm abbreche, was ich auch tat. Er und Max stritten sich über Snapchat und Max meinte genau das hier zu mir:

“TRENN DICH VON IHM! ER TUT DIR NICHT GUT! DU HAST WAS BESSERES VERDIENT!!! Auch wenn wir nie wirklich auf derselben Wellenlänge waren...

Und das wars. Bis jetzt habe ich ihn nie wieder gesehen oder mit ihm geschrieben. Mit Elias bin ich jetzt glücklich zusammen, jedoch denke ich dass ich Max niemals vergessen werde.

Meine Frage: Denkt ihr, er war in mich verliebt?

Liebe, Freundschaft, Beziehung, Liebe und Beziehung